Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Hier können Fragen zu Regeln und Karten und deren Auslegungen gestellt und besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Ulricson
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:18

Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Ulricson »

Hab nun die ersten beiden Szenarios der Grundbox gespielt und es tauchen immer wieder Fragen auf, die ich aber mit Nachlesen bisher lösen konnte. Nun bin ich aber auf etwas gestoßen, wo ich keine klare Antwort finden konnte:

Kann ich bei Fertigkeitsproben jede Karte beitragen oder nur Fertigkeitskarten? Könnte ich jetzt zB eine Taschenlampen-Karte von der Hand spielen um meine Probe auf Wissen zu verbessern?
Benutzeravatar
Yola
Erzmagier
Beiträge: 250
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 23:50

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Yola »

Jede, sonst wären die Symbole auf den Karten doch vollkommen sinnlos. Die Fertigkeitskarten können halt nur noch zusätzlich irgendwelche Effekte auslösen, was die aneren für gewöhnlich nicht können.
Benutzeravatar
Ulricson
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:18

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Ulricson »

Die Taschenlampe gibt ja von Haus aus immer +1 Wissen, wenn man sie ausgerüstet hat - wäre also nicht sinnlos.

Danke auf jeden Fall für deine schnelle Antwort!
Benutzeravatar
Yola
Erzmagier
Beiträge: 250
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 23:50

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Yola »

Nein tut sie nicht.

Die Taschenlampe bekommt, wenn man sie ausspielt, Vorratseinheiten und hat als Aktion das man 1 Vorratseinheit davon ausgeben kann um den Schleierwert um 2 zu verringern, ansonsten hat die nichts. Wenn deine Taschenlampe im unteren Feld noch +1 Wissen hat und nicht so aussieht wie die hier https://arkhamdb.com/card/01087 (abgesehen von der Sprache) dann ist deine Taschenlampe ein Fehldruck.
Benutzeravatar
Ulricson
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:18

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Ulricson »

Aber sie hat doch ein Buch-Fertigkeits-Symbol (Intellekt) dabei. Damit bekomme ich ja, wenn ich die Taschenlampe ausgerüstet habe permanent +1 Intellekt (Aus dem Referenzbuch
Fertigkeitsprobensymbol: Modifizieren die Fertigkeitswerte, solange sie zu einer Fertigkeitsprobe beigetragen werden.)
Benutzeravatar
TheSealion
Magier
Beiträge: 59
Registriert: Di 4. Nov 2014, 10:04

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von TheSealion »

Um sie beizutragen muss die Karte aber aus der Hand gespielt werden.
(Und nach der Probe auf den Ablagestapel wandern)
Scimi
Erzmagier
Beiträge: 847
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Scimi »

Es muss unterschieden werden zwischen "spielen" und "beitragen":

Spielen: Die Kosten der Karte werden bezahlt, der Karteneffekt wird angewendet, die Fertigkeitssymbole links werden ignoriert.

Beitragen: Die passenden Fertigkeitssymbole einer Karte werden zur aktuellen Probe hinzugezählt, Kosten und Kartentext (wenn er sich nicht aufs Beitragen zu Fertigkeitsproben bezieht) werden ignoriert, die Karte landet danach ungeavhtet ihres Kartentyps auf dem Ablagestapel.

Fertigkeitskarten kann man nur beitragen, bei Ereignissen und Vorteilen muss man sich entscheiden, ob man sie als Ereignis/Vorteil spielt oder stattdessen zu einer Probe beiträgt.
Benutzeravatar
Ulricson
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:18

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Ulricson »

Für ausgerüstete Vorteilskarten sind mir die Fertigkeits-Symbole also egal. Die zählen immer nur, wenn ich die Karte von der Hand spiele, um sie bei einer Fertigkeitsprobe beizutragen.

Danke für die Klärung!!!
Scimi
Erzmagier
Beiträge: 847
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Scimi »

Im Prinzip ja, aber du spielst die Karte nicht, du trägst sie nur zu einer Probe bei.

Kommt jetzt vielleicht etwas haarspalterisch daher, aber die Regeln unterscheiden und verwenden die beiden Begriffe konsequent. Wenn z.B. ein Karteneffekt auslöst, wenn eine Karte von der Kand gespielt wird, löst er nicht aus, wenn eine Karte zu einer Probe beigetragen wird.
Benutzeravatar
Ulricson
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 14. Mai 2018, 11:18

Re: Fertigkeitsproben - Karten beitragen

Beitrag von Ulricson »

:!: Ah, danke!
Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast