ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Hier kann über das neue Arkham Horror-LCG philosophiert werden.
Regelfragen bitte im entsprechenden Forum stellen.
SPOILER bitte im entsprechenden Bereich weiter unten diskutieren.
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Sicarian »

Nächste Datei ist fertig (s.o.).

Als nächstes schnappe ich mir arkhamdb-json-data/translations/de/pack/dwl/litas.json (nachdem ich die dwl.json berichtig habe). ;)

Edit 05.03.18
Und auch schon fertig
Zuletzt geändert von Sicarian am Mo 5. Mär 2018, 22:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Sicarian »

Die dwl.json habe ich jetzt im entsprechenden Eintrag neu hochgeladen. Diesmal auch komplett in deutsch. ;)
sardello
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Do 24. Okt 2013, 15:42

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von sardello »

Ich finde es super was ihr hier leistet. Würde euch gerne unterstützen, da ich aber später dem Spiel beigetreten bin, habe ich die noch nicht übersetzten Karten auch noch garnicht... sorry
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Sicarian »

litas.json ist fertig.

Nun arbeite ich an
arkhamdb-json-data/translations/de/pack/dwl/litas_encounter.json

Edit: 06.03.2018
Und auch schon fertig
Zuletzt geändert von Sicarian am Di 6. Mär 2018, 14:45, insgesamt 2-mal geändert.
Scimi
Erzmagier
Beiträge: 847
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Scimi »

Oha, das Vermächtnis von Dunwich schmilzt ja nur so weg — ich hoffe, dass das euch jetzt nicht eurer ganzen Freizeit beraubt. ;)

@Sardello
Das ist ja mit einem Mal nicht getan. Wenn neue Sachen rauskommen und in ArkhamDB eingepflegt werden, wird es auch in Zukunft immer wieder Freiwillige brauchen, die das für sich und ihre Mitmenschen tun wollen. Da wird noch jeder seine Gelegenheit bekommen…


Ansonsten habe ich die Sachen eingepflegt und ein paar Kleinstfehler berichtigt. Was mir aufgefallen ist, worauf man generell achten kann: Auslassungspunkte (also "Punkt-Punkt-Punkt") sind in modernen Texten nicht dreimal hintereinander der Punkt, den man ans Satzende setzt (...), sondern ein eigenes Zeichen (…), das meistens auch leicht anders dargestellt wird. (In der 1. Klammer stehen drei verschiedene Zeichen, die ihr einzeln markieren könnt. In der 2. Klammer steht nur ein Zeichen, dass ihr entweder ganz oder gar nicht markieren könnt.)

Das Zeichen heißt "Horizontal Ellipsis" (U+2026) und ist beim Mac (deutsche Tastatur) ganz einfach zu bekommen, indem man "ALT + ." drückt. Bei Windows ist es womöglich die "Alt Gr"-Taste und der Code "0133" auf dem Ziffernblock, ich kann das aber nicht überprüfen. Man kann das Zeichen natürlich auch aus dem Beitrag hier oder der englischen .json-Datei herauskopieren.

Ich versuche auch, solche Sachen vor dem Einpflegen zu finden und zu korrigieren, aber wenn ihr mögt, könnt ihr mit ein Auge darauf haben. ;)
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Sicarian »

Ok, Problematik verstanden. :) Werd zukünftig drauf achten.

Hab da noch eine kleine Unstimmigkeit gefunden.
In der bota_encounter.json scheint ein Datenfeld zu fehlen. Während in der lisa_encounter.json bei den Szenariokarten das Feld "back_name" vorhanden ist, fehlt das in der anderen Datei. Dabei handelt es sich um den Kartennamen. Soll ich das Feld in der Datei einfach ergänzen, oder führt das zu Problemen?
Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 840
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Nyarly »

Das mit Back Name ist schon so richtig. Back_Name wird erst eingetragen, wenn sich der Kartenname vom Namen vorne unterscheidet.
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Sicarian »

Nyarly hat geschrieben: Di 6. Mär 2018, 12:19 Das mit Back Name ist schon so richtig. Back_Name wird erst eingetragen, wenn sich der Kartenname vom Namen vorne unterscheidet.
Ah ok, so gesehen macht es Sinn. :)

Edit:
llitas_encounter ist fertig.

Hab mir jetzt die arkhamdb-json-data/translations/de/pack/dwl/tece.json genommen

Edit 09.03.2018
Melde Vollzug :)
Zuletzt geändert von Sicarian am Fr 9. Mär 2018, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 840
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Nyarly »

Ich bin heute auch endlich fertig geworden mit dwl_encounter.json

Als nächstes setz ich mich an tmm_encounter.json
Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 840
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: ArkhamDB — deutsche Übersetzung

Beitrag von Nyarly »

Sicarian hat geschrieben: Di 6. Mär 2018, 13:07
Nyarly hat geschrieben: Di 6. Mär 2018, 12:19 Das mit Back Name ist schon so richtig. Back_Name wird erst eingetragen, wenn sich der Kartenname vom Namen vorne unterscheidet.
Ah ok, so gesehen macht es Sinn. :)

Edit:
llitas_encounter ist fertig.

Hab mir jetzt die arkhamdb-json-data/translations/de/pack/dwl/tece.json genommen
Kannst du vielleicht nen neuen Post anlegen, wenn du dich an ein neues Set begibst? Das bekomme ich eher mit, als wenn du das in einem vorherigen editierst. Ansonsten Daumen hoch für deine Geschwindigkeit.
Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste