Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Hier kann über das neue Arkham Horror-LCG philosophiert werden.
Regelfragen bitte im entsprechenden Forum stellen.
SPOILER bitte im entsprechenden Bereich weiter unten diskutieren.
Benutzeravatar
NOmex
Erzmagier
Beiträge: 110
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 17:37

Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von NOmex » So 19. Feb 2017, 10:07

Ich wollte mich erkundigen was ihr zwecks Aufbewahrung der Karten & Spielmaterial so geplant habt.
Wie geht Ihr vor, wie wollte Ihr die Karten sortieren, usw...
Habe auf BGG sehr schöne "dividers" zum trennen der Karten gefunden allerdings nur auf Englisch.

PS: Wenn ich es richtig verstanden habe werden zum Spielen pro Spieler nur 43 Karten (Deck) verwendet zggl. der Szenario /Encounter Karten. Die anderen werden nicht benötigt und wollen dementsprechend sauber verwahrt werden ;) Richtig?
Villen des Wahnsinns 2. Edition • Arkham Horror LCG • Das Vermächtnis von Dunwich • Das Miskatonic-Museum • Der Essex-County-Express

zwaem
Erzmagier
Beiträge: 509
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 20:55
Wohnort: Dorsten

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von zwaem » So 19. Feb 2017, 11:00

Ich denke mir auch immer, dass ich ne coole Aufbewahrung haben möchte. Überlege mir dann schon Entwürfe, die mit Foamcore zu machen sind....und dann fällt mir plötzlich ein, dass ich völlig unbegabt bin und lasse es sein :lol:

Ich werde wohl wie bei AGoT die IKEA Tjena Boxen mit Fächern nehmen.
http://m.ikea.com/de/de/catalog/products/art/50323776/

Hast du einen Link zu den Trennern?
Wenn man damit nicht mobil sein will gibts von IKEA noch so eine Box aus Spanplatten mit Einschüben. Vom Augenmaß sollten dort Spielkarten reinpassen.
Ich meine die Box heißt "Moppe". Finde Sie grad nur nicht online mit 12 Fächern.


Alternativ habe ich noch eine Euro Plus Box von allit. Da kann man verschiedene Einsätz für holen.

silencethefoe
Erzmagier
Beiträge: 152
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 15:02
Wohnort: Erfurt

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von silencethefoe » So 19. Feb 2017, 11:07

Auf dem YouTube Channel Arkham Chronicle geht es auch immer mal darum. Einfach mal rein schauen:

https://m.youtube.com/channel/UCIvZZWhgHzy4Q0e-knq6rgg
Arkham Horror (+ DKiG, DsP, DH), Doom, Zombies!!!, Battlelore (1st Edition), Heroscape, Operation Tannhäuser, Villen des Wahnsinns (1st Edition), Warhammer 40.000: Conquest, Maus und Mystik, Robinson Crusoe, Galaxy Defenders, Justice League Hero Dice

Eightball1984
Krieger
Beiträge: 33
Registriert: Di 22. Mär 2016, 20:44

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von Eightball1984 » So 19. Feb 2017, 15:28

Für den 1. Zyklus vom Herr der Ringe LCG habe ich mir ein Thunderstone Inlay besorgt und bewahre den kompletten 1. Zyklus in der Grundbox auf. Ich werde mal testen ob das auch in die Grundbox vom Arkham Horror LCG passt. Die Grundbox möchte ich eigentlich schon ganz gerne verwenden, weil mir die auf den bisherigen Bildern ganz gut gefällt.

D0rN
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 14:09
Wohnort: Worms

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von D0rN » So 19. Feb 2017, 17:19

Dürfte nicht klappen, da das Herr der Ringe LCG noch ein "Standardformat" hatte, während die Arkham Horror Box wesentlich kleiner ist.

Benutzeravatar
NOmex
Erzmagier
Beiträge: 110
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 17:37

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von NOmex » So 19. Feb 2017, 17:26

Hier mal ein Beispiel der "dividers"

https://boardgamegeek.com/filepage/1409 ... no-subscri
Villen des Wahnsinns 2. Edition • Arkham Horror LCG • Das Vermächtnis von Dunwich • Das Miskatonic-Museum • Der Essex-County-Express

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 774
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von Nyarly » So 19. Feb 2017, 17:38

Ich bin auch schon kreativ geworden und habe mich von BoardGameGeek inspirieren lassen. Raus gekommen ist dann diese Kiste hier, die noch auf die Füllung mit Karten und Spielmaterial wartet:

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich finde auch das auf BGG viele gute Divider sind, ich habe mich aber eher in die Vintage Divider verguckt und werde die für mich verwenden. ( https://boardgamegeek.com/filepage/1407 ... al-divider ) Hoffentlich macht der Ersteller noch eine deutsche Version, sonst muss ich da selbst Hand anlegen.

Regelfuchser
Erzmagier
Beiträge: 897
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 13:13

.

Beitrag von Regelfuchser » So 19. Feb 2017, 20:14

.
Zuletzt geändert von Regelfuchser am Mi 12. Dez 2018, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.

zwaem
Erzmagier
Beiträge: 509
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 20:55
Wohnort: Dorsten

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von zwaem » So 19. Feb 2017, 20:23

Alter Schwede Nyarly,

schon deine Boxen von VdW sind ja schon der Hammer. Aber die hier ist ja auch mega. Solltest die in Serie produzieren und verkaufen!

Benutzeravatar
Hygrom
Erzmagier
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 13:52
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Arkham Horror LCG Aufbewahrung

Beitrag von Hygrom » So 19. Feb 2017, 21:18

Woraus sind die Trennwände in der Kiste? Foamcore?
Bild

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste