Neue Booster und neue Starter-/Structure-Decks

Hier könnt ihr über alle Belange bezüglich Star Wars: Destiny DDS reden, was nciht in die anderen Unterforen passt
Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4267
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Neue Booster und neue Starter-/Structure-Decks

Beitrag von Thanatos » So 18. Dez 2016, 00:40

Veritas85 hat geschrieben:... Spolier bzgl. einer Rogue One-Erweiterung auf Twitter gepostet... mit Erscheinung im März/April... :)

. vlt. sehe ich dann ja meinen Bobba Fett oder Darth Maul als Charakter wieder! :)

Die beiden Main Chars aus Rogue One halt *g*
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Veritas85
Magier
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 18:29

Re: Neue Booster und neue Starter-/Structure-Decks

Beitrag von Veritas85 » So 18. Dez 2016, 08:59

Thanatos hat geschrieben:
Veritas85 hat geschrieben:... Spolier bzgl. einer Rogue One-Erweiterung auf Twitter gepostet... mit Erscheinung im März/April... :)

. vlt. sehe ich dann ja meinen Bobba Fett oder Darth Maul als Charakter wieder! :)

Die beiden Main Chars aus Rogue One halt *g*
Jango Fett ist ja auch ein Mainchar von Awakening oder? :)

Und ausserdem gibt es für die dunkle Seite nicht genug Schurken für die Erweiterung in Rogue One...
Ausser Krennic, Darth Vader und den schwarzen Sturmtrupplern fällt mir nur noch Tarkin ein... und nachdem Lukas Litzinger auch Chewbacca fast bestätigt hat in der nächsten Erweiterung, wären Boba Fett und Darth Maul auch nicht abwegig! :P

Benutzeravatar
Sir Blackadder
Erzmagier
Beiträge: 970
Registriert: So 22. Nov 2009, 00:56
Wohnort: Köln

Re: Neue Booster und neue Starter-/Structure-Decks

Beitrag von Sir Blackadder » Mi 28. Dez 2016, 20:50

Wenn die mir keinen Yoda ins Set stecken, streik ich hier! :twisted:

;)

Antworten

Zurück zu „Star Wars: Destiny Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast