Runebound Neuauflage?

Hier könnt ihr nach Herzenslust über die neue edition des Klassikers Runebound diskutieren

Moderator: WarFred

Leoric
Magier
Beiträge: 54
Registriert: Di 18. Mär 2008, 12:13

Runebound Neuauflage?

Beitrag von Leoric » So 6. Mai 2012, 19:18

Hallo!

Ich habe mich jetzt eine gute Zeit lang mit Runebound im Internet beschäftigt und bin (vor allem da ich es schon gespielt habe) sehr angetan davon. Grundsätzlich soll es als zwei Spieler Spiel "herhalten". Mit vier oder mehr Spielern sind die downtimes einfach viiiiel zu lange und die Mitspieler verlieren die Lust am Spiel und sind nie bei der Sache.

Da ich mich aber erst vor kurzem mit drei neuen Spielen (Talisman, Dungeonquest und Mage Knight) eingedeckt habe, muss Runebound nicht sofort den Weg in meine Sammlung finden. Beim schmökern im Internet habe ich irgendwo gelesen, dass evtl. eine Neuauflage wie bei Descent z.B. (oder Der eiserne Thron) geplant sein könnte. Darauf bezieht sich nun also meine eigentliche Frage. Weiß denn jemand ob daran wirklich etwas wahres ist oder eher nicht?

Wie gesagt, sofort werde ich Runebound nun nicht kaufen, da ich diesen Monat schon einiges an Geld für Spiele ausgegeben habe, aber wenn es wirklich so sein sollte, dass auch von Runebound eine neue Version erscheinen soll, dann wäre das gut zu wissen für meinen nächsten Einkauf :) :)

Kaermo
Erzmagier
Beiträge: 200
Registriert: So 8. Jan 2012, 21:26

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Kaermo » Fr 11. Mai 2012, 22:09

Hi Leoric,

die einzigen, die darüber was WISSEN, sind wohl Verlagsmitarbeiter, die dieses Wissen im Moment aber sicherlich nicht teilen werden ;)

Wenn ich mich richtig erinnere kam das Gerücht so zustande, dass bei FFG zunächst noch Reprints der Runebound-Erweiterungen in der Upcoming-Liste standen und sie dann urplöztlich alle raus waren. Das letzte Mal sei das in der Form wohl bei Descent zu beobachten gewesen, wo ja jetzt die zweite Edition rauskommt. Darum kam dann halt die Vermutung auf, dass es bei Runebound genauso sein könnte.

Ob da nun was dran ist oder nicht, wird die Zeit zeigen....

Gruß
Kaermo
Bild

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2930
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Beckikaze » So 13. Mai 2012, 00:27

Wenn es sich auch bei Runebound bewahrheiten würde, fände ich das langsam sehr amüsant. Wirkt fast so, als wären die Vorgänger ausgiebige BETA-Tests gewesen.
KS: Sine Tempore, Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

fabsl
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: Sa 10. Apr 2010, 01:00
Wohnort: Dillingen a.d. Donau, Würzburg

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von fabsl » Do 15. Aug 2013, 21:29

Würd mich interessieren, obs mal einen Reprint geben wird. Würde das Spiel gerne haben, aber finde es leider nicht einmal gebraucht im Netz (Deutsch). Ist da irgendwas in Aussicht?

Benutzeravatar
Bismarck
Magier
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 14:03

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Bismarck » Fr 10. Okt 2014, 11:02

Gibt's eigentlich Neuigkeiten bzgl. Neuauflager oder neuer Version von Runebound? In unserer Gruppe spielen wir immer noch regelmässig, aber ein wenig neuer Input wäre echt nicht verkehrt und man bekommt ja kaum vernünftiges Erweiterungsmaterial. Nicht mal überteuert bei Ebay und Co.
Der Weg ist das Spiel :P

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2930
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Beckikaze » Di 21. Jul 2015, 23:22

Runebound feiert ja Geburtstag dieses Jahr. Ist was bekannt zwecks Neuauflage?
KS: Sine Tempore, Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Zukar » Mi 22. Jul 2015, 06:54

Dinge, die nicht in den FFG-News stehen, sind nicht existend. Fnord.
Es sei denn, FFG git es auf der Gen-Con Pressekonferenz bekannt.
Selbst wenn Leute hier etwas wüssten, würden sie es definitiv nicht bekannt geben.
Falls doch, würden FFGs Anwälte dafür sorgen das die Quelle direkt nach der Verlautbarung nicht mehr existend ist.

Und nun schauen Sie bitte kurz auf diesen Blitzdings-Stab. 8-)
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

mik
Magier
Beiträge: 70
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 13:03
Wohnort: Fellbach bei Stuttgart

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von mik » Fr 31. Jul 2015, 19:37

Tatsächlich hat DiceTower eben getwittert, daß auf der GenCon eine neue Version von Runebound angekündigt worden ist.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2930
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Beckikaze » Fr 31. Jul 2015, 23:32

KS: Sine Tempore, Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Benutzeravatar
Frank
Erzmagier
Beiträge: 562
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 09:45
Wohnort: Stuttgart

Re: Runebound Neuauflage?

Beitrag von Frank » Fr 31. Jul 2015, 23:43

Hat mir schon in der 1. Auflage nicht gefallen ....

Antworten

Zurück zu „Runebound 3rd Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast