Seite 5 von 19

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Fr 30. Okt 2015, 19:28
von André
Kann beim Druck passieren, einfach reklamieren.

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Fr 30. Okt 2015, 20:45
von Lordnecro
Ja hab schon, mal schaun ob da ne Antwort kommt, hab schon mal bei Dreadball was reklamiert, aber nie etwas erhalten.

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: So 1. Nov 2015, 02:36
von Oshikai
Was nutzt ihr eigtl. für Tricks um die Minis wieder grade zu biegen ?
Warmes Wasser, heißer Föhn, oder doch rohe Gewalt ?^^

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: So 1. Nov 2015, 07:43
von RomanSamu
Leider habe ich keine Erfahrung und keine Ahnung.

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: So 1. Nov 2015, 10:33
von TEW
Wenn Du Plastik warm machst (10-30s in heißes Wasser tunken oder eben mit dem Föhn), dann wird es weicher und damit leicht zu formen.

Wenn man es dann in Form gebracht hat, kann man es auch durch Kälte (in kaltes Wasser tunken) wieder verhärten.

Manchmal muss man das mehrfach machen, da es sich wieder zurückbiegt. Aber grundsätzlich klappt das so.

Das ist im Prinzip auch derselbe Grund, warum die Plastikfiguren überhaupt verbogen sind... Temperaturschwankungen bei Lagerung / Transport.

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Mo 2. Nov 2015, 09:54
von Oshikai
Das mit dem zurückbiegen ist mit bisher jedesmal passiert, deswegen die Neugier.
Dachte vllt. gibts da irgendne ultimative Methode^^

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Mo 2. Nov 2015, 15:04
von André
Die ultimative Methode:

Föhn der Frisörsalon-Klasse. Die schaffen die nötige Wärem im Punktbereich und verheizen sich dabei nicht selbst.
Aber Vorsicht, kommt immer auf den Kunststoff an. Bei X-Wing solltest du nicht mit dem Föhn rangehen, da schmilzt dir nur der Kunststoff.

Mit dem Föhn zwischen 5 und 10 sec. auf höchster Stufe auf die entsprechende Stelle halten und dann sollte er weich wie Gummi aber nicht flüssig sein. Man hat ein Fenster von etwa 8 sec in dem man es in Form bringen kann und dann sollte man es in dieser Form halten bis es abkühlt.

Das geht deutlich schneller als Wasser und ist auch schonender für die Hände. Mit der Methode bekommt man sogar massive Forgeworld-Teile wieder in Form.

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Di 3. Nov 2015, 13:29
von Oshikai
Klingt gut - danke für die Antworten ! :)

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Mi 4. Nov 2015, 15:35
von skubein
Liebe Bären,

Habe vor wenigen Tagen die DS KS Version bekommen und bin sehr enttäuscht was das Adventurers Companion betrifft. Fehlende Verweise, Rechtschreibfehler, magerer Inhalt.
Bitte überstürzt nichts mit der deutschen Version von Dungeon Saga und nehmt Euch die Zeit alles sauber und vor allem vollständig zu übersetzen. Das Spiel selbst ist super und ich freu mich schon auf eine deutsche Version, aber die ganzen Qualitätsprobleme vermiesen mir das Spiel ungemein :( Aber lieber warte ich noch ein Weilchen und habe dann mit der dt. Version eine saubere Version ...

Re: Dungeon Saga - Kickstarter

Verfasst: Mi 4. Nov 2015, 20:17
von Lordnecro
Naja bis auf das Compendium is eigentlich kaum was zu meckern, und die Regeln sind super.