SoB: Mission 5 "Escape"

Regelunklarheiten zum Western-Dungeoncrawler gehören hier hin.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Jamast
Erzmagier
Beiträge: 161
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:00

SoB: Mission 5 "Escape"

Beitrag von Jamast » Do 9. Apr 2015, 19:04

Nabend Leutz!

Wir sind bei unserem letzten Spiel fast verzweifelt! Wie gesagt, es geht um Mission 5. Man muss ja auf dem Map Tile "Mine Entrance" einen Hold back the Darkness Wurf machen. Im schlimmsten Fall kann es ja passieren, dass man immer versagt und eine Epic Karte ziehen muss,richtig? Und wenn eine neue Runde anfängt muss man ja auch einen Hold back the Darkness Wurf machen (den normalen Wurf). Kann das so stimmen? Es kann also sein, dass man jede Runde eine Epic Karte zieht?! So kommt man doch nie aus der Mine :( !!!


Beste Grüße
Jamast
Zur Zeit auf'm Tisch: Descent 2 Road to Legend

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: SoB: Mission 5 "Escape"

Beitrag von WarFred » Do 9. Apr 2015, 19:18

Ich glaube, das stimmt schon so. Und wir sind - soweit ich mich richtig erinnere - einfach vom vorletzten Tile über das Mine-Entrance-Tile rausgerannt.
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Jamast
Erzmagier
Beiträge: 161
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:00

Re: SoB: Mission 5 "Escape"

Beitrag von Jamast » Fr 10. Apr 2015, 08:22

Au man...dachte mir schon, dass das stimmt :( . Dann hoffentlich schnell laufen und den HbtD Wurf nich versauen.
Zur Zeit auf'm Tisch: Descent 2 Road to Legend

Antworten

Zurück zu „Shadows of Brimstone - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast