Darknesskarte Canceln

Regelunklarheiten zum Western-Dungeoncrawler gehören hier hin.

Moderator: WarFred

Antworten
Gorger
Erzmagier
Beiträge: 338
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Darknesskarte Canceln

Beitrag von Gorger »

Hey Leute,

habe mal eine Frage zum Canceln von Darkness Karten.
Kann man diese nur beim "erscheinen" canceln, oder kann man auch
welche canceln, die bereits im Spiel sind?

Hatten gestern beim Preacher mit dem Blessing "Intervention" die Situation.

Ähnliche Frage, wie sich das bei den Growing Dread Karten verhält.

Kann ich diese nur canceln, wenn sie am Ende des Adventures aktiv werden, oder
auch während des Adventures, wenn sie verdeckt auf dem Stapel sind?

Habe dazu in den Regeln nichts gefunden, wäre nice, wenn mir einer
von euch dazu was sagen könnte.

LG
Gorger
Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3309
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Darknesskarte Canceln

Beitrag von Beckikaze »

Korrigier mich, aber Darknesss-Karten lassen sich doch gar nicht canceln, oder?

Zu den Grwoing Dread Karten:
This may be done while a Growing Dread card is still
face down (cancel the top card of the stack), or once it has
been revealed (before it takes effect).
Insofern kannst du die Karte nur canceln, wenn sie noch nicht Effekt im Spiel hat.
KS: Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor, The Ghost Betwixt, Altar Quest
Gorger
Erzmagier
Beiträge: 338
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Re: Darknesskarte Canceln

Beitrag von Gorger »

Doch, die lassen sich schon canceln.
Durch bestimmte abbilities und den Intervention Sermon.
Die Frage ist halt, wann man das machen darf.

Die Regelpassage zu den Growing Dread Karten kenne ich.
Die sagt aber glaub ich nur was darüber aus, wenn die Heroes
Grit verwenden zum canceln. Wollte aber fragen, ob das ebenfalls
für Intervention gilt.
BoardGameGeek
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 09:42

Re: Darknesskarte Canceln

Beitrag von BoardGameGeek »

In den Regeln wird dies für die Darkness Karten leider nicht explizit erklärt. Allerdings ist unsere Interpretation (und ich habe gerade mal auf BGG geschaut, wo die Leute auf das gleiche Ergebnis kommen) ist folgende:

Für Growing Dread Karten ist es im Regelbuch für den Fall mit canceln durch Gruppen-Grit genau erklärt, was sich aber auch auf den Sermon anwenden lässt. Man kann die Karte canceln solange sie verdeckt im Stack liegt, oder in dem Moment wenn sie umgedreht wird, aber noch bevor sie ausgeführt wird.

Bei den Darkness Karten machen wir es so, dass man sie canceln kann sobald sie aufgedeckt werden und wenn es Karten mit "remains in play" sind, kann der Preacher sie jede Runde versuchen zu canceln.

Hoffe das hilft dir!
Antworten

Zurück zu „Shadows of Brimstone - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast