Forbidden Fortress

Alles rund um den Western-Dungeoncrawler.

Moderator: WarFred

Gesperrt
Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1207
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Forbidden Fortress

Beitrag von Chrisbock » Di 1. Nov 2016, 13:23

Neue Core Set für Shadows of Brimstone im feudalen Japan:

https://www.kickstarter.com/projects/10 ... escription

Der Shogun-Pledge wird laut Fröschen am Ende einen Wert von 700 bis 800 $ haben, das wird also - gegenüber dem Retail - ein ähnlicher Steal wie der Minecart aus dem ersten KS.

Early Bird ist noch neun Stunden lang gültig.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2994
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von Beckikaze » Di 1. Nov 2016, 14:09

Richtig. Sie machen also wieder genau denselben Quatsch wie vorher. Lerneffekt: Zero.

Aber zum Glück war das Projekt vorher super! Finde ich auch gut, dass es noch kein Updae bis jetzt gab. Passt zur bisherigen Updatekultur.

Viel Spaß mit dem Brocken Mist.
KS: Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1207
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von Chrisbock » Di 1. Nov 2016, 14:45

Das wird aber wie schon SoB ein verdammt geiler Brocken Mist. ;-)

Benutzeravatar
Steffo
Erzmagier
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:11

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von Steffo » Di 1. Nov 2016, 15:16

Das wird ein unproduktiver Monat, wenn ich jeden Tag mehrmals auf die Kickstarterseite gehe :-O

Benutzeravatar
Grumpy
Erzmagier
Beiträge: 114
Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:58

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von Grumpy » Di 1. Nov 2016, 17:13

Richtig. Sie machen also wieder genau denselben Quatsch wie vorher. Lerneffekt: Zero
Wenn man mal ganz dumm und naiv fragen darf: Was haben sie den gemacht?
(Ich hab das überhaupt nicht verfolgt)

Benutzeravatar
Steffo
Erzmagier
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:11

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von Steffo » Di 1. Nov 2016, 17:57

Grumpy hat geschrieben:
Richtig. Sie machen also wieder genau denselben Quatsch wie vorher. Lerneffekt: Zero
Wenn man mal ganz dumm und naiv fragen darf: Was haben sie den gemacht?
(Ich hab das überhaupt nicht verfolgt)
In der Essenz: Schlechte Kommunikation, merkwürdiges Pledgesystem bei dem man sehr viel zahlt und hofft, dass es sich über die Stretchgoals oder im alten Kickstarter durch Add-ons irgendwann lohnt. Im alten KS haben sie dann aber so viele Sachen rausgehauen, dass sie mit der Produktion nicht mehr nachkamen, womöglich sogar finanzielle Probleme hatten (keine Kommunikation darüber) und das Projekt sich über Jahre hingezogen hat bzw. immernoch nicht abgeschlossen ist.

Zu viele Extras kann man aber natürlich auch positiv sehen ;-)

Es ist komisch, dass sie das gleiche Pledgesystem wieder nutzen... Aber es lohnt sich jetzt schon. Gerade nachgerechnet: Beim 550K Stretchgoal sind wir bei einem Wert von 432 $/€ im Handel (UVP). Evt. sogar etwas mehr: Habe alle Monsterpacks auf 20 $ und die Kickstarter exclusives auf 10 $ geschätzt (bei ebay natürlich deutlich mehr).
Bei Interesse kann ich gerne ein excelsheet online stellen und updaten für alle unentschlossenen

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Forbidden Fortress

Beitrag von WarFred » Di 1. Nov 2016, 18:16

Ein Thread zum Thema reicht aber durchaus (zumal dieser hier auch noch im falschen Bereich ist).

Deshalb werde ich diesen hier mal verschieben, dicht machen und weiter geht es hier: viewtopic.php?f=459&t=24396
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Gesperrt

Zurück zu „Shadows of Brimstone - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast