SoB: Hausregeln

Alles rund um den Western-Dungeoncrawler.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: SoB: Hausregeln

Beitrag von WarFred » Fr 8. Jan 2016, 00:14

Wir sind dazu übergegangen, dass es unerheblich ist, ob XP ausgegeben werden oder nicht: es wird die Gesamt-XP jedes Helden berechnet und an den XP desjenigen Helden, der die meisten hat, bestimmt den Posse-Level.
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Steffo
Erzmagier
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:11

Re: SoB: Hausregeln

Beitrag von Steffo » Di 2. Feb 2016, 20:04

Habe mir mal etwas mehr Gedanken zum Balancing für 5-6 Helden gemacht, das sehr einfach anzuwenden ist und gut mit dem Posse-Level skaliert. Wäre für Feedback von erfahrenen Leute über Level 3 glücklich:

1.) Die Anzahl an Leben von Monstern wird gesteigert um die Anzahl der aufgestiegenen Level (HeroPosseLevel - 1) * Größe des Monsters

Beispiel (Posselvl 3):
Small: +2*1 Health
Medium: +2*2 Health
Large: +2*3 Health
X-Large:: +2*4 Health

Der Schaden der Monster wird nicht geändert, da ich das Problem beim Kämpfen eher sehe, dass die Monster zu schnell sterben und nicht darin, dass sie zu wenig Schaden austeilen...

2.) Die Anzahl an Schadenspunkte und Hits durch Nicht-Monster Effekte (Encounter/Events/Darkness/Growing Dread/Otherworld) wird gesteigert um die Anzahl der aufgestiegenen Level (HeroPosseLevel - 1)

Beispiel(PosseLvl 3):

Hero takes D6 Hits --> D6+2 Hits

Ausnahme: Permanente Hits und Corruption Hits sind nicht davon betroffen. (Überlege den Effekt für direkten Schaden auf 1/2 pro Posselevel zu reduzieren, da Hits im Schnitt auch nur halbe Schaden sind)

Zu den Anpassungen an Encountern/Darkness/Growing Dread Karten hat mich der Kauf von City of Ancients getrieben. Ich war etwas enttäuscht, dass die charakteristische Kälte der Otherworld mit 1/6 Schaden pro Runde etwas unspektakulär ist und auf Dauer leider nicht wirklich ein wahrnehmbarer Einfluss der Otherworld ist. Bei den Gedanken habe ich gemerkt, dass auch die Darkness/Growing Dread/ Encounterkarten immer weniger Einfluss hatten, da die wenigen Karten die auf Lvl3 noch einen Einfluss haben abgewehrt werden konnte (zumindest bei 5-6 Helden, die viele Möglichkeiten haben Ereigniskarten abzuwehren).

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: SoB: Hausregeln

Beitrag von WarFred » Do 21. Jul 2016, 11:33

Ins richtige Unterforum verschoben.
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Antworten

Zurück zu „Shadows of Brimstone - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast