Shadows of Brimstone deutsch

Alles rund um den Western-Dungeoncrawler.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2993
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Beckikaze » Do 27. Okt 2016, 09:17

WarFred hat geschrieben:...Ganz ehrlich, ich bin bei KS in der Tat viel entspannter geworden... Man weiß halt, dass die Projektverantwortlichen sehr viel mit der Fertigstellung (und vielleicht sogar mit ihrem eigenen Überleben) zu tun haben, also warte ich halt ab und freu mich, wenn die Sachen irgendwann - in einigermaßen vernünftigem Zeitraum - bei mir ankommen. Ich habe mit meinen Pledges doch keine neuen Freunde "gekauft" oder so....
Und das oben ist der entscheidende Satz. Du hast deinen eigenen Anspruch gesenkt. Da du in deiner Gruppe auch den Preis für den Content von Wave 1.5 aufgeteilt hast, bist du schon in ein erschwingliches Vergnügen gekommen, das ganze Zeug zu spielen. Wäre deine Einstellung auch so, wenn du nach wie vor mit deinen 2 Basisboxen spielen würdest und du YouTube-Videos siehst, wo Leute von Messen ihre Beute in die Kamera halten? Und die haben auch nochmal Deals abgestaubt?

Und deswegen ist hier die Frage, ob ich wirklich nur schwarz färbe und andere grau? Ich würde sagen, dass von dir hier ist so weiß wie mein Hintern in der Abendsonne. :o 8-)
KS: Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von WarFred » Do 27. Okt 2016, 10:05

Ganz ehrlich: wir haben bisher sooooo wenig der neuen Sachen gespielt, dass es auch keinen großen Unterschied machen würde, ob wir nun nur die Grundspiele oder mehr hätten.

Es kann ja sein, dass ich das Ganze vielleicht zuuuu entspannt sehe, genauso wie dein Hate-War vielleicht ein klitzekleines Bisschen (*hüstel*) übertrieben ist?
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Gorger
Erzmagier
Beiträge: 326
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Gorger » Fr 28. Okt 2016, 16:15

Was mich am meisten wundert ist die Tatsache, dass ihr überhaupt noch SoB spielt.
Bei uns kommt das (trotz Wave 1.5) garnicht
mehr auf den Tisch.

Habe ehrlich gesagt auch nur 2x mit dem neuen Content gespielt.

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von WarFred » Fr 28. Okt 2016, 16:18

Und zwar, weil...?
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Gorger
Erzmagier
Beiträge: 326
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Gorger » Fr 28. Okt 2016, 16:41

Zum einen weil das Spiel eine reine Würfelorgie ist und es in keinster Weise ausbalanciert ist. Und zum anderen weil es einfach bessere Games gibt die wir lieber zocken.

Das einzig wirklich gute an dem Spiel ist das Setting und der Characterbau. Aber Anspruch hat das Spiel leider 0,0.

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von WarFred » Fr 28. Okt 2016, 16:42

Tja, sehe ich durchaus anders. Aber jeder wie er mag.
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Steffo
Erzmagier
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:11

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Steffo » Sa 29. Okt 2016, 12:54

Wir Spielen seit dem ersten Spiel mit unseren eigenen Regeln:
- LoS so als wären Figuren Terrain. Mitte zu Mitte ohne Felder mit Figuren zu überqueren (wie Descent 1)
- Hits müssen vor dem Schaden verteilt werden
- Bewegung zur Erleichterung durch freundliche Einheiten möglich (weiss gar nicht mehr ob das entgegen der Regeln ist)

Das bringt uns genug Taktik und mit LvL 3-4 hat man auch genug items und fähigkeiten bei denen man abschätzen muss wann man sie einsetzt. Dazu die Charakterentwicklung, die viele Möglichkeiten gibt.


Aber in der Tat lebt das Spiel eigentlich durch die Erfahrung und weniger durch Taktik.
Ohne Wave 1.5 wurde es schon etwas repetitiv, gerade die Gegner, Encounter und Otherworld Artifacts waren nach 15 Spielen zum großen Teil bekannt und haben sich wiederholt. Mit Wave 1.5 haben wir aber jedes mal ein komplett neues Spiel und nicht einmal mehr den Moment "Ah wir sind wieder in dem Raum oder bei dem Encounter, dann kriegen wir gleich ne Lootkarte" oder "... auf die Mütze" - wir spielen alle 2 Wochen eine, manchmal 2 Missionen

Benutzeravatar
Steffo
Erzmagier
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Jan 2009, 22:11

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Steffo » Sa 29. Okt 2016, 19:54

Der Kickstarter beginnt bei uns wohl um Mitternacht, aber der Early Bird soll 24 h gelten, also ganz entspannt am Dienstag machbar ;) Schon mal das erste positive Zeichen für den neuen Kickstarter

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2993
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Beckikaze » So 30. Okt 2016, 19:12

@ Gorger: Das Spiel lebt tatsächlich total von der Atmosphäre, den Story-Encountern, den Stadt Events und der Charakterenwticklung. Das Spiel selbst im Kerker ist vor allem in den Kämpfen super stumpf (solange man die Fernkämpfer wohl nicht hat - aber, ach, die hab ich ja auch noch nicht...).

Kein Vergleich zu anderen Spielen des Genres wie Galaxy Defenders, Perdition´s Mouth oder Machina Arcana.

Dafür ist es natürlich gerade in diesen oben benannten Belangen super.
KS: Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Grimdal
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Do 30. Mai 2013, 11:31

Re: Shadows of Brimstone deutsch

Beitrag von Grimdal » Mi 8. Mär 2017, 08:07

Fast 1/2 Jahr nach dem letzten Beitrag hier, traue ich mich mal kurz nachzuhöhren was es neues gibt, bzw. ob der Gedanke das Spiel auf Deutsch rauszubringen überhaupt noch aktuell ist oder mittlerweile vom Verlag verworfen wurde.
Einfach nur aus Interesse. :D

Antworten

Zurück zu „Shadows of Brimstone - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast