Welle 9 vor 7/8?

Hier treffen sich alle, die sich für das Miniaturenspiel im Star Wars Universum begeistern können
Kelteel
Erzmagier
Beiträge: 194
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 18:18

Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Kelteel » Mi 21. Jun 2017, 12:02

In Onlineshops werden die Figuren der Welle 9 (Hera, Jawa etc.) als verfügbar auf deutsch gelistet. Warum erscheinen die vor Welle 7 (Obi) oder Welle 8 (Jabba)?

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3368
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Trakanon » Mi 21. Jun 2017, 12:18

Es gibt keine offiziellen Wellen mehr, damit genau sowas vermieden wird. Zwar spricht das Marketing von FFG noch an einigen Stellen von Wellen, aber offiziell sind die in der Kommunikation abgeschafft.

Das beste Beispiel, was zur Verwirrung sorgte, hatten wir bei X-Wing:

Da wurden die beiden Rogue One Schiffe als Wave 10 uns angekündigt, dann die 3 weiteren Schiffe als Wave 11. Dann wurden die 3 aber auf dem Gen Con als Wave 10 angekündigt und uns wurde gesagt, dass die beiden Rogue One die 11 wurden. Zwischenzeitlich hatten wir dann schon Dateien für die "Wave 12". Dann hat das Marketing alle 5 Schiffe zur Wave 10 zusammengepackt.

In der Produktion wurde dann weiterhin von den darauffolgenden Schiffen von Wave 12 gesprochen, der Öffentlichkeit wurden sie aber als Wave 11 angekündigt.

Aus diesem Grund würde ich auch nicht die angesprochenen Figurenpacks als Waves bezeichnen, denn das führt gerade ja offenbar eher zur Verwirrung.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Kelteel
Erzmagier
Beiträge: 194
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 18:18

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Kelteel » Mi 21. Jun 2017, 12:49

Naja, die Bezeichnung ist ja letzten Endes egal. Die zeitliche Abfolge passt nicht zum englischen Release. Ich kann verstehen das größere Releases wie Jabba nach hinten rutschen aber das Hera jetzt vor Obi-Wan kommt ist schon etwas seltsam.

Regelfuchser
Erzmagier
Beiträge: 907
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 13:13

.

Beitrag von Regelfuchser » Mi 21. Jun 2017, 14:31

.
Zuletzt geändert von Regelfuchser am Mi 12. Dez 2018, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3368
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Trakanon » Mi 21. Jun 2017, 14:41

Zum einen wird nicht auf die "offizielle" Releasereihenfolge verzichtet, sondern wir releasen so, wie es uns von "offizieller" FFG-Seite ermöglicht wird. Es stecken verschiedene Faktoren dahinter, warum das diesmal aus der Reihe getanzt ist.

Und gerade weil das so ist, macht die Regelung durchaus Sinn: Wir als deutscher Vertrieb stärken das deutsche Produkt. Und aus diesem Grund wird die Regelung, dass auf von Asmodee Deutschland sanktionierten Turnieren nur Erweiterungen erlaubt sind, die auch auf Deutsch bereits erschienen sind, auch weiterhin Bestand haben. Die Spieler, die auf deutsch spielen, würden sonst gegenüber der Spieler, die auf Englisch spielen benachteiligt werden. Anders herum wird das niemals der Fall sein, denn es wird nichts auf Deutsch released, was es nicht schon auf Englisch gibt.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 613
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Necrogoat » Mi 21. Jun 2017, 16:03

Leute die aber ausserhalb vom Deutschsprachigen Raum auch auf Turniere fahren werden so aber von euch "gezwungen" die Sachen auf Englisch zu kaufen um nicht dann auf eben den Turnieren (zb Europameisterschaft, WM, etc) komplett hinten nach zu sein.
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau, Thousand Sons, Adeptus Custodes)

Regelfuchser
Erzmagier
Beiträge: 907
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 13:13

.

Beitrag von Regelfuchser » Mi 21. Jun 2017, 17:16

.
Zuletzt geändert von Regelfuchser am Mi 12. Dez 2018, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.

Kelteel
Erzmagier
Beiträge: 194
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 18:18

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Kelteel » Mi 21. Jun 2017, 18:46

Regelfuchser hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 17:16
Dazu kommt, dass deutsche Turniere für Spieler die das englische Material haben dadurch uninteressant werden. Sätze wie "wozu soll ich auf Turniere fahren wenn ich mich dadurch in der Auswahl beschränken muss?" sind eher die Regel denn die Ausnahme.
Und englische Tuniere sind nicht für Spieler mit deutschem Material interessant. Das Problem ist die Teilung der eh schon kleinen Spielergemeinschaft. Aber außer einem zeitgleichen Release -den die Heidelbären sicher auch gerne hätten- sehe ich keine Lösung.

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3368
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von Trakanon » Mi 21. Jun 2017, 19:12

Kelteel hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 18:46
zeitgleichen Release -den die Heidelbären sicher auch gerne hätten-
Der ja auch wie gesagt angestrebt wird.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Benutzeravatar
santenza
Erzmagier
Beiträge: 853
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 16:19
Wohnort: Im Norden

Re: Welle 9 vor 7/8?

Beitrag von santenza » Do 22. Jun 2017, 12:01

Ist denn schon was von den vermissten Gütern in Sicht?

Antworten

Zurück zu „Star Wars: Imperial Assault“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast