Strategie Guide ?

Die allgemeinen Diskussionen finden hier statt
Benutzeravatar
stahlwolle
Erzmagier
Beiträge: 815
Registriert: So 10. Jul 2011, 23:15
Wohnort: Bonn

Re: Strategie Guide ?

Beitrag von stahlwolle »

Necrogoat hat geschrieben: Fr 14. Apr 2017, 09:04 Was zum Teufel ist euer Problem???
Wenn ich mir ein Deck baue weis im großen und ganzen auch nur ich was für eine Strategie ich nun wirklich damit verfolge bzw was für Gedanken ich dahinter habe beim bauen und warum ich mich genau für diese und jene Karte entscheide gepaart mit Spielerfahrung (welche ich aber wiederum nur durchs selber spielen bekomme und nicht durchs Video schauen)???

Aber gut, dann gibt man hier halt eben keine Antworten mehr, auch recht
Meiner Meinung nach hättest du dann deine Antwort etwas anders formulieren sollen. Ich könnte aus deiner ersten Antwort ableiten, dass die ganzen Artikel über bestimmte Decks und die Deckbau-Foren mit Erläuterungen der Idee und Strategie sinnlos und damit obsolet wären.

Klar, dass die Videos nicht viel erklären, aber man spielt ja selber oder hat gegen bestimmt Decks gespielt und kann daraus ableiten was da passiert und was möglich ist. Und bei dem deutschen Kanal wird ja auch erklärt und es ist mindestens ein Spiel, in dem einer der Kommentatoren sein eigenes Spiel kommentiert.
aka "Der schnarchende Sturm"
Benutzeravatar
Noogus
Erzmagier
Beiträge: 127
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 21:13

Re: Strategie Guide ?

Beitrag von Noogus »

Somahl es aktuell einfach so ist das es 3-5 relevante Decks gibt, die zu etwa 85% (eigene subjektive Schätzung) die gleichen Staples verwenden, die zudem auch noch selbstredend sind.
Daher ist wirklich individueller Deckbau nicht so richtig vorhanden.
Und die paar Karten die sich halt unterscheiden kann man dann erklären.

Nur das "Ich bin der Bauer des Decks und nur ich weiß wie es geht" existiert nicht
Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 673
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Strategie Guide ?

Beitrag von Necrogoat »

Es gibt 3-5 relevante Decks?? Vielleicht in deiner Spielgruppe, aber grundsätzlich definitiv nicht
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau, Thousand Sons, Adeptus Custodes)
Benutzeravatar
Kim
Erzmagier
Beiträge: 176
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 13:41
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Strategie Guide ?

Beitrag von Kim »

Necrogoat hat geschrieben: Sa 15. Apr 2017, 09:21 Es gibt 3-5 relevante Decks?? Vielleicht in deiner Spielgruppe, aber grundsätzlich definitiv nicht
Da kann ich nur zustimmen. Es gibt Unmengen von guten Decks. 3-5 sind das definitiv nicht. Es gibt zwar auch immer Top-Tier Decks die einfach besser sind aber grundsätzlich kann man mit der richtigen Spielerfahrung und Metaantizipation auf einem Turnier auch so reißen.
Spielkultur Frankfurt e. V. - Der Spieleverein in Frankfurt am Main
www.spielkultur-frankfurt.de
www.facebook.de/spielkulturfrankfurt/
Benutzeravatar
mythras
Erzmagier
Beiträge: 387
Registriert: Mi 10. Jul 2013, 07:15

Re: Strategie Guide ?

Beitrag von mythras »

Ihr habt schon Recht, dass es mehr als 3-5 relevante Decks gibt. Das ändert aber nichts daran, dass man normalerweise an Hauskarte + Agenda schon ganz gut erkennen kann, was der Gegner für eine Strategie fahren wird. Deswegen kann man auch durchaus generelle Hinweise geben, selbst man das Deck nicht selber gebaut hat.

Gerade für neue Spieler finde ich es auch deutlich sinnvoller, erstmal bewährte Decks zu spielen anstatt sich direkt selber am Deckbau zu versuchen. Dann kann man erstmal verstehen, warum bestimmte Strategien funktionieren und warum einige Karten in fast jedem Deck auftauchen. Sofort mit selbstgebauten Decks hat so einige Probleme, vor allem wenn man dann erstmal alle Spiele verliert. Dann weiß der Spieler nämlich nicht, ob das Deck einfach falsch konstruiert ist oder man durch Spielfehler verliert.
Deswegen am besten ein erfolgreiches oder beliebtes Deck auf thronesdb.com raussuchen, dass am besten auch die Spielstrategie beschrieben hat.
Antworten

Zurück zu „Game Of Thrones: Das Kartenspiel 2. Edition“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste