Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Die allgemeinen Diskussionen finden hier statt
Benutzeravatar
Bronn
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Di 9. Feb 2016, 09:46

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Bronn »

Mein Stammladen hängt gerade 3 erweiterungen hinterher (No Middle Ground, Wolves of the North, Calm over Westeros) alles vom Laden bestellt worden seit man es bestellen kann, wird von den Heidelbären aber nicht geliefert. Sry was soll das? Bekommt ihr nichts von FFG geliefert? Ich bin gerade nachhaltig frustriert.
Calidoo
Magier
Beiträge: 78
Registriert: So 7. Jun 2015, 00:07

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Calidoo »

Da scheinst du der einzige zu sein, den ich kenne. Wenn es sich nicht ändert, musst du eben online bestellen derweile. Z.b.bei fantasykontor.de
Glorring
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:33
Wohnort: Potsdam

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Glorring »

@Calidoo, dann hast du wohl nicht gelesen wie es mir ergeht...

@Bronn,bei mir löst sich das Problem nächste Woche, angeblich wird aktuell wieder ne Runde auf Englisch versandt, ich hoffe für dich, dass du auch dabei bist. Allerdings scheint ein Pack komplett zu fehlen (?).
Derbo
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 12:32

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Derbo »

Unser Laden in Hannover kann alle bisherigen Packs liefern und hat ab nächte Woche auch "Calm over Westeros" (wurde mir zumindest so gesagt).
Vielleicht hilft euch das.
Benutzeravatar
Bronn
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Di 9. Feb 2016, 09:46

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Bronn »

Mit dem online bestellen bin ich in der Beziehung auch schon kräftig auf die Schnauze gefallen. Das frustriert mich noch extra. Wenn die Versorgung klappen würde würde ich das ganze Zeug ja vorbestellen. Ich hätte gar kein Problem damit das ganze Zeug bei ankündigung sofort vorzubestellen und zu bezahlen solange ich es dann nach erscheinen auch bekommen würde. Grundsätzlich wäre das doch durchaus wünschenswert für die Heidelbären und FFG aber mit der Versorgungslage wie sie ist hab ich keinen Bock irgendetwas vorzubestellen um dann festzustellen das mein laden erst beim zweiten oder dritten nachdruck beliefert wird.

EDIT: @ fantasykontor die haben gerade weder "No Middle Ground" noch "Wolves of the North" im Sortiment, geschweige denn "Calm over Westeros"
Glorring
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:33
Wohnort: Potsdam

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Glorring »

Habe heute Wolves of the north, The King's peace und Calm over Westeros bekommen... Fehlt ja nur No middle ground(!)....
Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3952
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von TEW »

http://boardgameextras.co.uk/index.php? ... &sub_cat=0

Da bin ich bislang durchaus zufrieden. Die Lieferung aus England dauert natürlich etwas länger und kostet auch etwas mehr, aber insgesamt absolut ok.

Man bekommt auch E-Mails, wenn die nächsten Erweiterungen verfügbar sind (im Voraus, inkl. Vorbestell-Option) und es gibt auch eine "Subscription", die ich aber noch nicht ausprobiert habe.
Glorring
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:33
Wohnort: Potsdam

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Glorring »

Also ich warte immer noch auf pack 4 und jetzt dann natürlich auf die vorbestellte 6...

Kann sich ja nur noch um Tage... Woch.... Jahre, um Jahre handeln.
Benutzeravatar
Bronn
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Di 9. Feb 2016, 09:46

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Bronn »

TEW hat geschrieben:http://boardgameextras.co.uk/index.php? ... &sub_cat=0

Da bin ich bislang durchaus zufrieden. Die Lieferung aus England dauert natürlich etwas länger und kostet auch etwas mehr, aber insgesamt absolut ok.

Man bekommt auch E-Mails, wenn die nächsten Erweiterungen verfügbar sind (im Voraus, inkl. Vorbestell-Option) und es gibt auch eine "Subscription", die ich aber noch nicht ausprobiert habe.
Yo, da bestell ich jetzt auch. True Steel mit Versand nach Deutschland für 12,50Pfund das entspricht ca 16,20€ Auch nicht wirklich teurer als wenn ichs hier im Laden kaufe, aber dafür zeitnah verfügbar.
Ich finde das ziemlich traurig von seiten der Heidelberger. Die Läden welche das Spiel in Deutschland mit Events und Spielräumen unterstützen verlieren ihre Kundschaft weil die Bären nicht bereit oder fähig sind zu liefern. Das man in den ersten Monaten nicht wusste wie hoch die nachfrage ist kann ja sein aber das man nach einem halben Jahr nicht in der Lage ist auch nur einen bruchteil der Bestellungen auch zeitnah auszuliefern ist peinlich.
Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 673
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Erscheinen der Englische Chapterpacks in Deutschland.

Beitrag von Necrogoat »

Da gehts eher drum dass die Bären vermutlich nichts an den englischen verdienen, da sie die denk ich mal selber bei FFG kaufen müssen und nicht wie die deutschen selber produzieren lassen.
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau, Thousand Sons, Adeptus Custodes)
Antworten

Zurück zu „Game Of Thrones: Das Kartenspiel 2. Edition“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast