Eine Sache Quält mich immer wieder....

Alles, was keine Regelfrage ist und dennoch der Diskussion bedarf...
Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4255
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von Thanatos » So 17. Mai 2015, 23:14

Ähem, ich möchte da kurz intervenieren:

Ich solchen Fällen trifft es aber nicht den Verursacher, sondern den Boten der schlechten Nachricht, will sagen, ein Boykott bestraft uns, den Verlag und nicht denjenigen, der diese Regeln vorgibt ...
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Wolfspriester
Erzmagier
Beiträge: 410
Registriert: Di 9. Apr 2013, 18:10

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von Wolfspriester » Mo 18. Mai 2015, 12:17

Würde folgendes helfen: wir kaufen es nicht, geben euch aber trotzdem Geld? :mrgreen:

FaBa
Bürger
Beiträge: 7
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 14:38

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von FaBa » Fr 3. Jul 2015, 09:33

Servus Zusammen :)


Ich habe vor ein paar Tagen meine Welle 1 bekommen.

Nun ist mir bei den Imperialen Staffeln aufgefallen, dass ein Teil meine Ständer folgendermaßen aus sehen :
http://wp10663913.server-he.de/xwing.jpg

(Bild stammt nicht von mir!!! ... Kann ich aber jederzeit nach reichen :))

Die Frage ist, ob es eine Support-Hotline und oder Email-Adresse gibt bei der man das Bemängeln kann und Ersatz zugeschickt bekommt?!?!
Ist z.T. wirklich richtig böse und kurioser Weiße auch nur ein paar Stück!

Grüße & Dank im Voraus
FaBa

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3316
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von Trakanon » Fr 3. Jul 2015, 09:55

Ich weiß jetzt nicht genau, was das in diesem Thread hier zu suchen hat, aber die Emailadresse an die Du Dich wenden kannst ist: help@heidelberger-spieleverlag.de
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

FaBa
Bürger
Beiträge: 7
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 14:38

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von FaBa » Fr 3. Jul 2015, 11:50

Erst einmal Vielen Dank für die Email!

Sorry ... ich hab mich wohl verlesen .... :/
Kannst gerne meinen Post wieder löschen!

Grüße
FaBa

chaotic68
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Jun 2019, 14:06

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von chaotic68 » Do 27. Jun 2019, 14:51

Trakanon hat geschrieben:
Mi 6. Mai 2015, 14:42
Warfred hat das ganz gut auf den Punkt gebracht.

Leute, die die englischen Namen bevorzugen, sind meist durch irgendwelche Computerspiele, Roman- oder Comicübersetzungen, Lego-Spielsachen usw. an englische Namen herangeführt worden. Teilweise wurde damals von der Lucas-Lizenzabteilung nicht darauf geachtet, dass alles so eingehalten wird, wie es vorgeschrieben war. Und so gab es dann erhebliche Abweichungen von den offiziellen Glossaren. Wir selbst haben das bei X-Wing so betrieben, als wir die ganzen "Wings" nicht in "Flügler" übersetzt haben.

Wir stehen sogar gerade vor dem Problem, dass Lucas auf die "deutschen" Wings im X-Wing Miniaturen-Spiel aufmerksam geworden ist. Nun müssen wir uns dafür rechtfertigen, warum wir keine X-Flügler, A-Flügler usw. im deutschen Spiel haben und müssen uns mit der Frage auseinandersetzen, ob wir das in Reprints eindeutschen, was wir bisher aber noch verhindern konnten. Wir sind aber selbst bei X-Wing mittlerweile dazu gezwungen, die offiziellen deutschen Namen, die Lucas uns vorgibt, zu verwenden. Und ja, das trifft auch auf Eigennamen zu, die teilweise eingedeutscht werden müssen. Lizenz-Vorgabe ist Lizenz-Vorgabe.
lizenz vorgabe mag sein, aber währe es für euch nicht möglich, einfache normen, die in deutschen schulen gelert werden, dort zumindest zur anmerkung und diskussion zu bringen? nur um mal ein reeles beispiel zu bringen, das a keiner kennt, und b niemand jemals nutzen würde, "Neu Amsterdam". nie gehört? nie gesehen? komisch, da steht ne französische frau mit fackel, und unabhängigkeitserklärung in der hand, und ist weltweit bekannt. nennt sich nicht übersetzt "New York"

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3316
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Eine Sache Quält mich immer wieder....

Beitrag von Trakanon » Fr 28. Jun 2019, 07:01

Ich nehme einfach mal an, dass dieser letzte Post ein Scherz sein sollte?
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Antworten

Zurück zu „Star Wars: Armada - Allgemeine Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast