Imperial Assault bemalt

Der Dungeon Crawler im Star Wars Universum
Hier könnt ihr darüber diskutieren

Moderator: WarFred

Meridan
Erzmagier
Beiträge: 492
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:29
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Meridan » Di 30. Aug 2016, 15:10

Hallo,

also ich finde grundlegend hat die Auswahl der Gerätschaften wenig mit der Quali der Minis zu tun, da gibts hier aber auch andere Meinungen.
Letztlich hängt das von deinem Anspruch ab. Ich verwende für meine IA Minis die GW Farben, Grundierung und Lack von Army Painter und Pinsel von daVinci. Bei letzteren würde ich darauf achten, dass es keine Synthetic Pinsel sind und die daVinci Pinsel kosten so zwischen 3 und 5€. Von den größen her male ich fast ausschließlich mit 0, 1 und 2 und einem Trockenbürstpinsel. Das ist auch im großen und ganzen das, was du brauchst.

Jawaswag
Krieger
Beiträge: 30
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:23

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Jawaswag » Di 30. Aug 2016, 16:05

Früher habe ich denke ich mal so tabletopstandard gemalt, Grundfarbe, washes, Akzente, trockenbürsten, basegestaltung ein bisschen. Und den Anspruch habe ich auch weiterhin, mehr muss nicht unbedingt.

Hatte halt damals viele GW Farben (einige sind noch da) und war immer zufrieden, hab jetzt aber gelesen dass die Farbpalette umgestellt wurde und dass es Unterschiede beimGrundierspray und Lack zwischen GE und AP geben soll.

Meridan
Erzmagier
Beiträge: 492
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:29
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Meridan » Di 30. Aug 2016, 18:03

Ja, die Farbpalette wurde umgestellt, ich finde die neuen Layerfarben aber mit das Beste, was GW in der Hinsicht rausgebracht hat. Die haben auf ihrer Seite eine Reihe von Videos, die die verschiedenen Farbtypen erklären. Empfehlen kann ich nur die Tutorials von Sorastro, auch wenn der weit über das hinaus geht, was du vermutlich willst. Aber einfach machen als er kann man das immer noch und die Farbempfehlungen von ihm sind klasse.

Was genau meinst du mit Unterschieden beim Grundierspray etc.? Ich hab bislang nur das von AP genutzt und es tut genau das, was es soll. Auch der Mattlack ist in Ordnung. Ich weiß aber, dass es einige gibt, die mit dem ein oder anderen schon ihre Probleme hatten. Lies mal den Thread hier komplett und dazu noch den Bemalthread 1 und 2 im Descent Forum, da steht eigentlich fast alles drin, was du wissen willst ;)

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1127
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Cernusos » Mi 31. Aug 2016, 09:27

Meridan hat geschrieben:Empfehlen kann ich nur die Tutorials von Sorastro, auch wenn der weit über das hinaus geht, was du vermutlich willst. Aber einfach machen als er kann man das immer noch und die Farbempfehlungen von ihm sind klasse.
Also Farbempfehlung sind schon klasse.
Aber man sollte nicht gleich alle aufgelisteten Farben kaufen, denn teilweise sind Farben dabei
die er für eine Variante verwendet oder ein Spezialeffekt den man nicht unbedingt braucht.
Z.B. hätte ich mir die Farben sparen können, die er für die Bases nutzt, die Ich im schlichten grau halten will.

Daher: Wenn du die Farbvorschläge übernehmen willst und auf extreme Details oder Extras verzichten willst,
musst du dir die Videos anschauen und die Farben der Extras von der Liste streichen.
Yo soy un oso

Meridan
Erzmagier
Beiträge: 492
Registriert: Di 18. Dez 2007, 09:29
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Meridan » So 9. Okt 2016, 21:18

So, meiner Meinung nach hat sich die Anschaffung neuer Pinsel gelohnt. ;)

Bild

Bild

Spaceshake
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:23

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Spaceshake » So 28. Mai 2017, 20:56

So, nach 1,5 Jahren möchte ich hier meine ersten bemalten Figuren zeigen. Auf dem Spielbrett schauen Sie für meine Verhältnisse super aus, die Fotos bringen natürlich ein paar Patzer ans Licht ;)

Vielen Dank nochmals für die nützlichen Tipps hier aus dem Forum und vor allem an Sorastros :D

Spaceshake

Spaceshake
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:23

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Spaceshake » So 28. Mai 2017, 20:57

DSC04824.jpg
DSC04815.jpg
DSC04813.jpg

Spaceshake
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:23

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Spaceshake » So 28. Mai 2017, 20:58

DSC04787.jpg
DSC04785.jpg
DSC04784.jpg

Spaceshake
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:23

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Spaceshake » So 28. Mai 2017, 21:00

DSC04756.jpg
DSC04764.jpg
DSC04767.jpg
Hallo nun also alle (wichtigen) Figuren bis Bespin. Bei Interesse kann ich gerne noch weitere Bilder einstellen.

Grüße

Spaceshake

Benutzeravatar
Tweetysancho
Erzmagier
Beiträge: 530
Registriert: Di 26. Aug 2008, 10:32
Wohnort: Sinsheim

Re: Imperial Assault bemalt

Beitrag von Tweetysancho » Mo 29. Mai 2017, 17:09

Sehen in meinen Augen super aus.
Vae Victis

Antworten

Zurück zu „Star Wars: Imperial Assault - Allgemeine Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast