Imperial Assault

Der Dungeon Crawler im Star Wars Universum
Hier könnt ihr darüber diskutieren

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4255
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Imperial Assault

Beitrag von Thanatos » Fr 7. Nov 2014, 09:46

Weil das Spiel dann aber auch noch viel teurer gewesen wäre. Luke&Darth sind ja schon mit im Grundspiel, die sind ursprünglich auch als Erweiterugnen gedacht gewesen.
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Baer
Erzmagier
Beiträge: 977
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Imperial Assault

Beitrag von Baer » Di 11. Nov 2014, 13:03

Wie sieht es denn aus mit Spielersuche und Skirmish-Turnieren?
Ist es geplant ein Unterforum für IA zu machen?
Ab wann ist bei den Heidelbären die GNK für IA geplant, wird es im nächsten Jahr schon Store-Championships geben?

Grüße,
Bär.

Benutzeravatar
DaWall
Erzmagier
Beiträge: 1331
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:45
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Imperial Assault

Beitrag von DaWall » Di 11. Nov 2014, 13:05

Store-Championships wird es, laut Ankündigung von Thanatos, nicht geben.
Ein Forum sollte eigentlich zeitnah eingerichtet werden. Und auch direkt eins für Armada ;)
Netrunner, Diskwars, X-Wing, Descent 2, Burgen von Burgund, Blood Bowl und viele mehr ...

Der Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf ein maximales Minimum zu reduzieren.

Baer
Erzmagier
Beiträge: 977
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Imperial Assault

Beitrag von Baer » Di 11. Nov 2014, 13:10

DaWall hat geschrieben:Store-Championships wird es, laut Ankündigung von Thanatos, nicht geben.
Noin, wieso?

Benutzeravatar
DaWall
Erzmagier
Beiträge: 1331
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:45
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Imperial Assault

Beitrag von DaWall » Di 11. Nov 2014, 13:13

weil FFG das so entschieden hat. Macht auch nicht wirklich Sinn bevor die Expansion-Packs draußen sind.
Netrunner, Diskwars, X-Wing, Descent 2, Burgen von Burgund, Blood Bowl und viele mehr ...

Der Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf ein maximales Minimum zu reduzieren.

loktok
Erzmagier
Beiträge: 311
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:48

Re: Imperial Assault

Beitrag von loktok » Do 13. Nov 2014, 17:07

Das US Release steht ja laut FFG Homepage unmittelbar bevor.
Wann kann man denn mit einer deutschen Version rechnen?

Benutzeravatar
Thallian_Folmin
Magier
Beiträge: 53
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 14:34

Re: Imperial Assault

Beitrag von Thallian_Folmin » Do 13. Nov 2014, 17:15

In einem deutschen Online-Shop wird die englische Version mit Januar 2015 und die deutsche mit März 2015.

Benutzeravatar
jh82
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Nov 2012, 02:51
Wohnort: Darmstadt

Re: Imperial Assault

Beitrag von jh82 » Mo 15. Dez 2014, 19:01

Ich bin kein SW Fan (ST ist mir lieber, aber auch hier keine Grundlage um Fan zu sein ;) und finde das Spiel ziemlich gut. Im TI Setting hätte es mir weniger gut gefallen. Ich muss leider sagen, dass schon Rex durch das TI Setting mies ist (denn das Spiel an sich ist klasse). Über TI selbst kann ich wenig sagen, da ich es leider(!) noch nicht spielen durfte. Der Preis ist ziemlich hart aber eigentlich an sich nicht das Problem. Schlimmer sind die Mini-Erweiterungen (nochmal 90 Eur für 10 Figuren und ein paar Karten und ein paar DinA4 Zettel).
Descent + Well of Darkness + Altar of Despair + The Road to Legend + Tomb of Ice + Sea of Blood + Ocean Map Board + Quest Compendium + all Lieutenant & Promo Minis

Spielersuche: viewtopic.php?t=12450

BGG: ionas

Antworten

Zurück zu „Star Wars: Imperial Assault - Allgemeine Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste