Ein paar Verständnisfragen...

Alle Fragen zu den Spielregeln von Descent.

Moderator: WarFred

Svenja
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Jul 2010, 10:51

Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Svenja » So 25. Jul 2010, 11:17

Hallo zusammen,

erstmal sorry, falls es hier zu meinen Fragen schon ein Thema gibt, leider bin ich aus der Suche nicht so schlau geworden und ich bin quasi auch absolut Foren-Unerfahren. :oops:

Wir haben mit Freunden nun schon bis zum 5 Quest gespielt. Ein paar Fragen konnten wir jedoch bisher noch nicht klären:

1. Ich habe 2 Rüstung (kein Schild) und werde angegriffen und erhalte 6 Schäden, davon durchbohren 2. Wieviele Herzen muss ich dann abgeben? Ist es wirklich so, dass dann meine Rüstung gar nicht zählt und ich 6 Herzen abgeben muss? Sorry, aber das mit dem Durchbohren haben mir meine Freunde schon wirklich oft erklärt und ich kann es einfach nicht verstehen....

2. Bisher haben wir es so verstanden, dass wir nach erfolgreich beendetem Quest alles abgeben haben und im nächsten Quest quasi von Null angefangen haben. Irgendwie ist das in der Spielanleitung für uns etwas schwammig formuliert. Jedoch verstehen wir nicht, warum man am Ende eines Quests, nachdem der Endgegner tot ist, nochmal Questmarker und Geld bekommt. Heute morgen haben wir dann zu 4. die Spielanleitung studiert und festgestellt, dass man scheinbar doch seinen Charakter (vorausgesetzt man verliert kein Quest) mitnehmen darf und dann sogar die Fähigkeiten behalten darf, nicht jedoch Geld und Waffen? Und wie gesagt, was ist mit den Questmarkern? Macht doch keinen Sinn die dann abzugeben, oder wie?

3. Falls man dann seine Fähigkeiten behalten darf, trifft das auch auf zusätzlich gekaufte Fähigkeiten zu? Und was ist dann wenn ich z.B. nach 3 Quests, 3 zusätzliche Fähigkeiten (also insgesamt 6) habe und die anderen Helden auch, sind dann nicht irgendwann mal die Fähigkeiten aus? (oder ist das jetzt wirklich reine Therorie?) :?:

Also schonmal vorab vielen Dank für Eure Hilfe! Hoffe das waren jetzt erstmal die Fragen soweit. :?

Svenja
Zuletzt geändert von Svenja am So 25. Jul 2010, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.

einSpieler
Magier
Beiträge: 61
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 10:27

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von einSpieler » So 25. Jul 2010, 11:56

zu 1)
Genau, in dem Fall erleidet der Held 6 Schaden.
(Rüstung - Durchbohren) - Treffer = Schaden

zu 2)
Questmarker gibt es es am Ende dafür, falls z.B. durch einen Explosionsangriff der Endgegner und noch ein Held stirbt, um zu Verhindern, dass die Helden dann das Spiel verloren haben. Du kannst so auch die Anzahl Questmarker vergleichen, wenn ihr ein Level öfter spielt.
Wenn du die Helden immer weiter ausrüsten und spielen willst, schau dir mal die Erweiterung Wege zum Ruhm an. Die Kampagnen Regel im Grundspiel würde ich einfach nicht beachten.

Benutzeravatar
Leololo23
Erzmagier
Beiträge: 200
Registriert: So 18. Jul 2010, 13:18

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Leololo23 » So 25. Jul 2010, 12:07

zu 1)
Genau, in dem Fall erleidet der Held 6 Schaden.
(Rüstung - Durchbohren) - Treffer = Schaden
Natürlich mit der Vorraussetzung, dass (Rüstung - Durchbohren) nicht kleiner als Null werden kann.

Kidoh
Erzmagier
Beiträge: 202
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 11:14

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Kidoh » So 25. Jul 2010, 12:17

haha cool, helden mit 6 fertigkeiten^^
ey man, dann sind die helden doch viel zu hart. stell dir vor helden mit 6 fertigkeiten und einigen goldwaffen wollen so ein level spielen. das macht doch dann überhaupt keinen spaß, wenn man durch die monster durchgeht wie mit nem heißen messer durch butter^^

Benutzeravatar
Parathion
Erzmagier
Beiträge: 2281
Registriert: Mi 13. Feb 2008, 14:57

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Parathion » So 25. Jul 2010, 12:31

zu 3) In den "einfachen Kampagnenregeln" darf man nur den Helden und seine Startfertigkeiten behalten, neu gekaufte Fertigkeiten und Zusatzwürfel müssen wie alle Ausrüstung wieder abgegeben werden.

Svenja
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: So 25. Jul 2010, 10:51

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Svenja » So 25. Jul 2010, 12:41

Also erstmal vielen Dank fürs schnelle Antworten!
Ihr habt mir schon super weitergeholfen.

Einzige offene Frage nach wie vor, warum bekommen die Helden dann am Schluss Geld? Questmarker lasse ich ja noch das Explosions Argument gelten, ist ja einleuchtend.

Und ja das mit den 3 Grundfertigkeiten scheint jetzt auch logischer!

@einSpieler: Was meinst du mit "Die Kampagnen Regel im Grundspiel würde ich einfach nicht beachten." Wir haben uns schon die Erweiterung Wege zum Ruhm gekauft, müssen aber noch das Grundspiel fertig spielen und da scheitern wir gerade am 5. Quest.... :evil: und wenn ich es richtig verstanden habe, macht es Sinn vorher Quelle der Finsternis zu haben, das gibts ja wohl erst ab Oktober...

Benutzeravatar
Kainchen
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 23:36
Wohnort: Erlangen

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Kainchen » So 25. Jul 2010, 12:51

@einSpieler: Was meinst du mit "Die Kampagnen Regel im Grundspiel würde ich einfach nicht beachten." Wir haben uns schon die Erweiterung Wege zum Ruhm gekauft, müssen aber noch das Grundspiel fertig spielen und da scheitern wir gerade am 5. Quest.... und wenn ich es richtig verstanden habe, macht es Sinn vorher Quelle der Finsternis zu haben, das gibts ja wohl erst ab Oktober...
Wir haben bisher vll. 3 - 4 Quests des Grundspiels gespielt und sind dann umgeschwenkt auf Wege zum Ruhm. Du kannst dir alle Erweiterungen unabhängig voneinander kaufen. Wege zum Ruhm zum Beispiel baut teilweise auf Quelle der Finsternis und Altar der Verzweiflung auf. Da diverse Verliesebenen und Gerüchte auch Monster den Besitz der jeweiligen Erweiterung vorraussetzen. Weshalb z.B. diese Karten aussortiert werden müssen, wenn man die jeweilige Erweiterung nicht besitzt. Ich habe wie gesagt kreuz durch die quer die Erweitungen geholt. Kannst dir alle unabhängig holen.

Meine erste war Altar der Verzweiflung, Gruft aus Eis und zum Schluss Wege zum Ruhm. Quelle der Finsternis dann ab Oktober. Aber ich würde dir empfehlen wenn du nicht so lange warten willst. Doch erst Altar der Verzweiflung zu holen. Allein schon wegen der Verratskarten. In Gruft aus Eis kommen dann die Leistungskarten hinzu und ebenso ist eine Minierweiterung für Wege zum Ruhm enthalten.

Alle Erweiterungen beinhalten noch viel mehr, am besten siehst du dir die Spielanleitung auf der Homepage an.

Sehe gerade, hier wurde das ganze schonmal erläutert zumindest teilweise: viewtopic.php?f=38&t=6568
Zuletzt geändert von Kainchen am So 25. Jul 2010, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von WarFred » So 25. Jul 2010, 12:54

Svenja hat geschrieben:erstmal sorry, falls es hier zu meinen Fragen schon ein Thema gibt, leider bin ich aus der Suche nicht so schlau geworden und ich bin quasi auch absolut Foren-Unerfahren.
Viel schlimmer ist, dass du es im falschen Forenbereich (Disskussion und nicht wo es hingehört: in Regelfragen. Ich werds mal verschieben!).
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Dogma79
Erzmagier
Beiträge: 2040
Registriert: Do 1. Nov 2007, 09:20

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von Dogma79 » So 25. Jul 2010, 20:20

Total schlimm... ;)
Ringkrieg,Schlacht der 5..,WoW,Tide of Iron,Twilight Imperium,Arkham ,Battlestar...,Android,Runewars, Civilization,Winter der Toten,Verbotene Welten,Runebound,Rebellion,Eldritch, Villen..,S&S+GD,Korsaren der.. ,Stronghold, Eiserne Thron,Nemesis,UBoot

gerda1703
Erzmagier
Beiträge: 121
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 02:07

Re: Ein paar Verständnisfragen...

Beitrag von gerda1703 » Mo 26. Jul 2010, 03:23

@ Svenja: Evtl. hilft euch auch dieser Link, http://descentwiki.homoludo.de/index.ph ... urchbohren , falls ihr nochmal Probleme mit der besonderen Fähigkeit Durchbohren haben solltet.

Antworten

Zurück zu „Descent“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast