Pathfinder Adventure Card Game

Hier geht es um die Gemeinschaftsproduktion von Ulisses und dem Heidelberger Spieleverlag

Moderator: WarFred

OrcishBard
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Di 6. Jan 2009, 12:20

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von OrcishBard »

Hat jemand die Maße der deutschen Karten würde sie gerne sleeven.

Hoffentlich kommt das Spiel bald für alle raus, nicht nur für RPC Besucher.
impish
Erzmagier
Beiträge: 389
Registriert: Do 19. Mär 2009, 13:11

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von impish »

findet ihr das Spiel wirklich so tolle?

Also von meiner Seite kann ich nur sagen das ich HdR um Klassen besser finde.
Zu Beginn machte das Game schon Spass aber die Erweiterungen sind sehr 'seicht' und bringen keine Abwechslung.
Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3295
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von Beckikaze »

Da bist du nicht alleine. Anfangs fand ich es auch überragend und jetzt ist es nur noch Arbeit. :/
KS: Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor, The Ghost Betwixt, Altar Quest
OrcishBard
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Di 6. Jan 2009, 12:20

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von OrcishBard »

Zu meinen beiden Vorrednern, ich würde das Spiel als repetitiv bezeichnen, obwohl ich es noch nicht gespielt habe, trotzdem passt mir momentan so ein Spiel in den Kram, da ich momentan soviel um die Ohren habe, dass mir ein seichtes Rollen/Karten/Würfelspiel ganz lieb ist. Auch kann ich dies mit meinem Nachwuchs spielen.

Trotzdem die Frage nach der Kartengröße nochmals ich möchte die richtigen Sleeves dafür schonmal besorgen!
Benutzeravatar
Josie
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 12:52
Wohnort: Lampertheim

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von Josie »

OrcishBard hat geschrieben: Trotzdem die Frage nach der Kartengröße nochmals ich möchte die richtigen Sleeves dafür schonmal besorgen!
Wir haben die englische Version und unsere Karten stecken in den grauen FFG-Hüllen.

Paizo hat übrigens mittlerweile Pathfinder Art Sleeves zum Vorbestellen im Angebot: http://paizo.com/store/byCompany/u/ultr ... hfinderACG
BildThe dice are trying to kill me
pwlm
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Do 7. Aug 2014, 11:21

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von pwlm »

Ahoi Liebe Community und vielen lieben Dank an den Heidelberger Spieleverlag für all seine wundervollen Spiele.

Zum Pathfinder Adventure Card Game wollte ich fragen ob jmd schon näheres weiß wann es im August kommt ?

Ich hab auch stellenweise schon Händler gesehen die erst September anzeigen, entschuldigt bitte doch meine Ungeduld ist unerträglich ...
vielleicht kann jemand für Klarheit sorgen, vielen lieben Dank.
iaan
Erzmagier
Beiträge: 228
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 20:43
Wohnort: jena

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von iaan »

@pwlm

Ich warte auch schon auf das Pathfinder Kartenspiel ;)

Auf der Heidelberger-Homepage steht September.

Genaueres wirst du wahrscheinlich nich erfahren, da der Heidelberger immer nur den Zeitraum angibt.

Das liegt zum Teil daran, das es früher, wenn genaue Termine angesagt, aber nicht eingehalten wurden, es Shitstorm gab.
Ab dann hat man auf genaue Angaben verzichtet.

Iaan

Achja: Wohnst du in Thüringen? Dann hätte ich gleich eine Mitspieler mehr :D
Can you dupe Crown of Gold in setup?
Gobbes
Erzmagier
Beiträge: 111
Registriert: Di 23. Jul 2013, 08:51

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von Gobbes »

Ich hätte mal eine kurze Frage zwischendurch: Lohnt sich das Spiel? Also ich liebe zum Beispiel das Herr der Ringe LGC, mir gefällt allerdings der Ansatz hier besser, eine richtige Kampagne mit einem Heldengespann durchzuspielen. Allerdings habe ich viel gemischte Kritik gelesen, dass Pathfinder auf Dauer zu langweilig wäre - Herr der Ringe spielt sich zwar im Grunde auch immer ähnlich, bietet aber durch die verschiedenen Quests Abwechslung. Wie sieht es hier aus?
Hausietot
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: So 31. Aug 2014, 19:46

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von Hausietot »

Ich finde Pathfinder alleine wegen einer Sache eines der besten Brett/Kartenspiele überhaupt.

Der Charakter besteht über eine Partie hinaus.

Man Levels indem man bessere Karten während eines Abenteuers aufgreift und verbessert so stetig seinen Charakter, solange bis er stirbt.

Das finde ich viel besser als eine Partie zu spielen und beim nächsten mal wieder bei 0 anzufangen
Gobbes
Erzmagier
Beiträge: 111
Registriert: Di 23. Jul 2013, 08:51

Re: Pathfinder Adventure Card Game

Beitrag von Gobbes »

Ja, genau das ist ja der Aspekt der mich am meisten reizt, deshalb liebe ich Descent zum Beispiel auch so sehr. Aber die Frage ist halt, ob es nicht wirklich langweilig wird nach ein paar Partien, da es quasi nur Kartenziehen und Würfeln (angeblich) sein soll. Oder steckt da mehr Taktik und Abwechslung dahinter? Gibt es mehrere Missionsziele, vllt auch optionale, als nur alle Gegner besiegen etc.?
Antworten

Zurück zu „Pathfinder Abenteuerkartenspiel - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast