Spielbereit oder erschöpft?

Hier ist der Ort für Regelfragen zum Spielablauf bzw. zur Klärung der richtigen Umsetzung von Kartentexten.
Antworten
Euchridia
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 08:49

Spielbereit oder erschöpft?

Beitrag von Euchridia » Mo 14. Nov 2016, 09:06

Hallo zusammen,

wer könnte mir da mal einen Tipp geben:

Phase 3: Kampf.
In der Anleitung steht, dass nach der Eroberung des ersten Planeten
die Einheiten IN DEM ZUSTAND (SPIELBEREIT ODER ERSCHÖPFT),
IN DEM Sie AM ENDE DES GEFECHTS WAREN, ins Hauptquartier des Spielers gelegt werden.

Frage: Wieso spielt der Zustand eine Rolle?
Ich hatte das so verstanden, dass sämtliche Einheiten aus dem HQ sowieso nur erschöpft und zusammen mit dem Kriegsherren wieder mobilisiert werden können. Warum dann die Unterscheidung? Was verstehe ich falsch?

Schon mal danke vorab!

Bagrath
Krieger
Beiträge: 46
Registriert: Di 23. Jun 2015, 08:56
Wohnort: Bonn

Re: Spielbereit oder erschöpft?

Beitrag von Bagrath » Mo 14. Nov 2016, 14:57

Gibt Karten, die es dir erlauben Einheiten zu verschieben (auch vom HQ auf einen Planeten) und Karten für die du Einheiten erschöpfen musst, z:B. den Warlord. Dementsprechend spielt der Zustand situativ eine große Rolle.

Euchridia
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 08:49

Re: Spielbereit oder erschöpft?

Beitrag von Euchridia » Mo 14. Nov 2016, 16:10

Aachso! So weit war ich wohl noch nicht. :-) Danke!

Antworten

Zurück zu „Conquest Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast