Krieger: Vernichten

Alle Fragen zu den Spielregeln von World of Warcraft.
Antworten
SegFault
Magier
Beiträge: 86
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 08:43

Krieger: Vernichten

Beitrag von SegFault » Mi 13. Mai 2009, 08:51

Hab schon einige Spiele vom Heidelbär bzw auch Fantasy Flight Games und seit gestern besitze ich WoW das Brettspiel. Ist ziemlich gut geworden. Aber mir fällt da gerade nochwas auf.
Die Kraft des Kriegers "Vernichten" besagt
Zum Ende deines Schrittes Marker legen:
Du kannst X (maximal 5) Treffermarker vom Blutschadenfeld auf das Verteidigungsfeld schieben. Zum Ende des Fernkampfes musst du dafür alle Treffermarker vom Schadensfeld, Verteidigungsfeld und Blutschadensfeld nehmen.
Dies Karte macht irgendwie gar keinen Sinn. Vor allem da sie erst ab level 5 und für 19 Gold verfügbar ist.
Logisch wäre es wenn ich bis zu 5 vom Blutschadensfeld in das Schadensfeld verschieben könnte (Effektiv sofort 5 Schaden machen) dann hätte es auch mit den Kartennamen "Vernichten" etwas mehr gemeinsam. Aber so wie die Karte da steht macht sie keinerlei sinn. Wie ists nun richtig. Gibts eigentlich eine deutsche Errata?

Bisher sind mir da 2 Fehlerhafte Karten aufgefallen die auch mal von offizieller Seite in einer Errata berichtigt werden könnten.

LG, Heiko
Doom, Runebound + Diverse Kartenerweiterungen, World of Warcraft, Arkham Horror + Schrecken von Dunwich, Der Ringkrieg + Erweiterung, Warcraft + Erweiterung, Le Havre, Agricola, Puerto Rico, Hamburgum

Yeeha
Erzmagier
Beiträge: 203
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 05:58

Re: Krieger: Vernichten

Beitrag von Yeeha » Mi 13. Mai 2009, 11:46

Hallo.

Deutsche Errata sind mir nicht bekannt. Und auf der entsprechenden Seite zu dem Spiel bei hds auch auf die Schnelle nichts gefunden.

Einige Karten sind in der deutschen Variante aber mit Absicht verändert worden, um den Spielablauf flüssiger zu gestalten. Insofern müssten die Inhaber einer deutschen Version mal die "Fehler" und deren Probleme sammeln.

Damit Du die Karte aber vielleicht doch benutzen kannst, hier die englische Variante.

In der englischen Version funktioniert die Karte,dort heisst sie Execute, besitzt aber dieselben Goldkosten und Levelanforderung, anders:

End of your Place Tokens step:
Place X (to a maximum of 5) hit tokens in the damage box.
At the end of the Ranged Strike step, remove all hit tokens from the damage, defense and attrition box.

Dabei sind die Energiekosten mit X angegeben, und die gezahlte Höhe (max. 5) erlaubt mir für jede gezahlte Energie einen Schaden zusätzlich in die Damage Box zu legen.

SegFault
Magier
Beiträge: 86
Registriert: Mi 13. Mai 2009, 08:43

Re: Krieger: Vernichten

Beitrag von SegFault » Mi 13. Mai 2009, 12:34

Genau so macht die karte auch sinn. Danke.
Doom, Runebound + Diverse Kartenerweiterungen, World of Warcraft, Arkham Horror + Schrecken von Dunwich, Der Ringkrieg + Erweiterung, Warcraft + Erweiterung, Le Havre, Agricola, Puerto Rico, Hamburgum

Angy
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 14:04

Re: Krieger: Vernichten

Beitrag von Angy » Mo 18. Jan 2010, 16:28

Auch wenn der Beitrag bereits 3/4 Jahr zurück liegt: Auf meiner "deutschen" Karte steht:

Vernichten :
Zum Ende deines Schrittes Marker legen:
Du kannst X (maximal 5) Treffermarker im Schadensfeld plazieren. Zum Ende des Fernkampf-Schrittes musst du dafür alle Treffermarker vom Schadensfeld, Verteidigungsfeld und Blutschadenfeld entfernen."

Somit entspricht die Karte 1:1 der englischen Übersetzung und hat nichts mit der ersten (deutschen) Beschreibung zu tun. Es muss wohl unterschliedliche Versionen im Umlauf sein.

Grüße,
Angy

Benutzeravatar
Yatsura
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 18:15

Re: Krieger: Vernichten

Beitrag von Yatsura » Do 9. Feb 2012, 15:56

Auch bei mir ist die Karte richtig übersetzt. ;)

Antworten

Zurück zu „World of Warcraft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste