Reihenfolge / Addierung "Zum Ende deiner Wurfwiederholung"

Alle Fragen zu den Spielregeln von World of Warcraft.
Yeeha
Erzmagier
Beiträge: 203
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 05:58

Re: Reihenfolge / Addierung "Zum Ende deiner Wurfwiederholun

Beitrag von Yeeha » Fr 4. Mai 2012, 10:23

Interessant, wo sind denn Deine Argumente für Deine Interpretation?

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du die Fähigkeit mehrfach einsetzen.

Denn nur durch mehrfaches einsetzen kommst Du dazu
Mit der (oben zitierten) Keule von Razkur (Streitkolben II) "Zum Ende deiner WW: Entdecke eine rot-7+ um WW +1 zu erhalten." darf ich nun wenn ich z. Bsp. 3x rot-7 Würfel entdecke WW +3 anwenden oder wären es so oder so max. WW+1?
Der Text erlaubt Dir nur "eine rot-7+" zu entdecken.

Der Text erlaubt Dir nicht mehrere Würfel zu entdecken um jeweils etwas zu erhalten.

Es gibt z B. Fähigkeiten die genau dies erlauben, z. B. bis zu 3 Würfel entdecken um bis zu 3 Blutschaden zu erhalten. Oder zahle X Energie (up to 5) um bis zu X Blutschaden zu legen. Warum sollte es solche Texte geben, wenn es doch ganz einfach ist, eine Karte so oft wie man sie braucht auszuführen?
Und worin sollte der Sinn liegen, wenn man mehrere Würfel entdeckt um dafür in der Summe nur ein Reroll zu erhalten?

Du führst den Text aus, der auf der Karte steht, z. B. "entdecke eine rote 7+" um Reroll +1 zu erhalten.
Du schaust in Dein Würfelergebnis und entdeckst eine (1) rote 7. Es darf auch eine rote 8 sein.
Du entscheidest Dich für einen Würfel, den Du jetzt entdeckst und bezahlst somit den Effekt um einen Reroll +1 erhalten.
Jetzt denkst Du Dir, ich habe ja noch eine rote 7+. Die nehme ich auch noch.
Steht auf der Karte, entdecke 2 Würfel? Oder mehrere?
Nein.
Jetzt müsstest Du den Karteneffekt nochmal aufrufen. Und das ist nicht erlaubt.

In Verbindung mit S. 19.

A character may only use the abilities of any one of
his Power and Talent cards, as well as all Item
cards, once per combat round . He may only use a
card with effects unrelated to combat once per
character action.

Jetzt bin ich gespannt, wie man darin lesen möchte, einen Karteneffekt mehrfach ausführen zu dürfen.

__________

Zum Thema Kartentexte überschreiben Spielregeln.

viewtopic.php?f=37&t=4411

Im übrigen, wenn dem nicht so ist, warum dann Text auf die Karten drucken und dem Spiel beilegen?
Es gibt bei WoW einige Karten die entgegen den Regeln laufen, z. B. eine Talentkarte die es erlaubt eine bestimmte Fähigkeit in derselben Kampfrunde 2 mal einzusetzen. Wenn der Kartentext die Regel nicht bricht, wäre es einfach sinnlos so etwas ins Spiel einzubauen.
Das beinhaltet auch, dass Kartentexte die es erlauben Würfel direkt zu legen, selbstverständlich nicht gewürfelt werden. Auch dafür gibt es Fähigkeiten. Da werden z. B. 2 Würfel direkt als 7 und 8 gelegt und nicht gewürfelt.

Lausa100
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Mär 2011, 13:02

Re: Reihenfolge / Addierung "Zum Ende deiner Wurfwiederholun

Beitrag von Lausa100 » Fr 4. Mai 2012, 14:41

Ok dann würde meine herangehensweise zu der Kombination [Krieger] Todeswunsch und Betäubungsmarker nun aber wieder passen.

Beide Varianten sind möglich.
WoW ist im generellen sehr gut beschrieben und hatte bis jetzt keine Regelunklarheit, oder zumindest keine die sich nicht aufklären lies.
Durch Erweiterungen kann es schon mal zu seltenen Kombinationen kommen die eben nicht 100% eindeutig sind.

Ich denke das ich in diesem Fall aber die Regelvariante mit "alle Würfel müssen gewürfelt werden" das nächste mal nehmen werde.
Einige Betäubungsmarker hätte sonst keine Auswirkung.

Yeeha
Erzmagier
Beiträge: 203
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 05:58

Re: Reihenfolge / Addierung "Zum Ende deiner Wurfwiederholun

Beitrag von Yeeha » Fr 4. Mai 2012, 21:51

Das würde passen, wenn Du alle Grünen Würfel heraus nimmst.
Du darfst nicht Würfel, die im Pool sind, einfach liegen lassen, dafür braucht es einen Effekt.

Ich sehe mir das ganze später mal an, um es darauf hin zu prüfen ob die Grünen erst mal in den Pool dürfen um dann wieder entfernt zu werden, weil der Fokus aufs Würfeln liegt, oder sie niemals in den Pool dürfen, da der Fokus auf Start of your Dice Pool Step liegt.

Lausa100
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Mär 2011, 13:02

Re: Reihenfolge / Addierung "Zum Ende deiner Wurfwiederholun

Beitrag von Lausa100 » Mo 7. Mai 2012, 12:50

Der Effekt bzw. Talent wäre hier "Todeswunsch" aus der Schatten des Krieges Erweiterung.
Zu Beginn deiner Wurfzusammenstellung: Du kannst 2rote und 2blaue zu deiner Wurfzusammenstellung hinzufügen, aber dann darfst du während der Wurfzusammenstellung mit keinem grünen würfeln

Bin nach deiner Prüfung schon auf deine Antwort gespannt.

btw. ich kopiere diese Diskussion in den anderen Thread wegen besserer Übersicht und Suchfunktion etc.

Antworten

Zurück zu „World of Warcraft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste