[Jäger] Tödliche Schüsse Talent III

Alle Fragen zu den Spielregeln von World of Warcraft.
Antworten
Benutzeravatar
BlueDragon
Späher
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Sep 2009, 20:38

[Jäger] Tödliche Schüsse Talent III

Beitrag von BlueDragon » Di 1. Mai 2012, 21:10

Der Wortlaut von der Talentkarte Tödliche Schüsse:

" Zu Beginn deiner Wurfwiederholung: Du kannst max. so viele rote Würfel entfernen, wie es deinem Wurfwiederholungswert entspricht, um dann mit genau so vielen blauen Würfel zu würfeln. In dieser Kampfrunde kannst du mit deinem Wurfwiederholungswert keine Würfel mehr erneut werfen."

Nun wie ist dies genau zu interpretieren, ich finde diesen Text nicht eindeutig!?

Beispiel

Ich habe 3-rot, 2-grün und 1-blau gewürfelt (nebst andere Würfel die ich behalten will weil dessen Wert => ist als der Kampwert der angegriffenen Kreatur). Dabei habe ich einen Wurfwiederholungswert von +3.

Nun benutze ich mein Talent "Tödliche Schüsse" und ersetze den (einzigen) roten Würfel (hier also die 3) mit einem blauen Würfel. Darf ich jetzt *nur* diesen blauen Würfel nochmals werfen (und nicht die 2 anderen sprich 2-grün und 1-blau) oder darf ich alle 3 (blau, blau und grün) wieder würfeln?

Wenn ich nämlich nur den blauen Würfel (welcher den roten ersetzt hat) werfen darf dann fahre ich weitaus besser mit der Wurfwiederholung von 3 sprich ich würfle alle ursprünglichen 3 Würfel (3-rot, 2-grün und 1-blau) nochmals. So interpretiert finde ich die Talentkarte ziemlich unnützlich bzw. schlecht...

Wie ist eure Meinung dazu?

Vielen Dank!

Yeeha
Erzmagier
Beiträge: 203
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 05:58

Re: [Jäger] Tödliche Schüsse Talent III

Beitrag von Yeeha » Di 1. Mai 2012, 21:50

Der Karteneffekt ist wie von Dir bereits erkannt. Dein Reroll-Wert erlaubt Dir, die gleichhohe Anzahl von Roten vor der Rerollphase durch Blaue zu ersetzen.
Wenn Du den Effekt nutzt, auch mit weniger getauschten Würfeln als es Dir erlaubt wäre, verzichtest Du auf kontrolliertes Rerollen.

Der Effekt heisst Tödliche Schüsse. Das passt ziemlich gut.

Abgesehen davon, man rerollt doch, nur aus Rot mach Blau. Ziemlich mächtiger Effekt, immerhin kann man sich sein Ergbenis erst einmal anschauen und sehen ob sich das lohnt.

Dein Beispiel ist so gewählt, dass der Einsatz des Effektes unsinnig erscheint.

Man baut sich sein Deck selbst. Also kann der Nutzen, den dieser Effekt mitbringt, maximiert werden.

Benutzeravatar
BlueDragon
Späher
Beiträge: 12
Registriert: So 6. Sep 2009, 20:38

Re: [Jäger] Tödliche Schüsse Talent III

Beitrag von BlueDragon » Di 1. Mai 2012, 22:10

Danke für deine schnelle Antwort. :)

Mein Bsp. ist genau die Situation welche ich vor 3 Stunden erlebt habe. :lol:

Also anders formuliert kann man sagen, dass dieser Talent sich nur wirklich lohnt wenn man mindestens mit mehreren roten Würfeln werfen darf ("Wurfzusammenstellung").

Antworten

Zurück zu „World of Warcraft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast