Kampf der Kolonien (nur für Basisspiel gut?)

Hier könnt ihr über das erste Zombiespiel von Plaid Heads diskutieren

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Dogma79
Erzmagier
Beiträge: 1978
Registriert: Do 1. Nov 2007, 09:20

Kampf der Kolonien (nur für Basisspiel gut?)

Beitrag von Dogma79 » Do 1. Mär 2018, 15:05

Hallo,
habe die Erweiterung "Kampf der Kolonien" geschenkt bekommen und besitze nur das Grundspiel (nicht zusätzlich die "Lange Nacht").
Kann es sein, dass diese Erweiterung gar nicht viel zum Basisspiel beizutragen hat außer ein paar Überlebenden und Gegenständen?
Ringkrieg,Schlacht der 5 Heere,WoW,Tide of Iron,Twilight Imperium,Arkham ,Battlestar...,Android,Runewars, Civilization,Winter der Toten,Verbotene Welten,Runebound,Rebellion,Eldritch ,Mage Wars,Villen...,S&S,Korsaren der.. ,Stronghold, Eiserne Thron

Benutzeravatar
Sismanski
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 15:22
Wohnort: Denkendorf

Re: Kampf der Kolonien (nur für Basisspiel gut?)

Beitrag von Sismanski » Mo 19. Mär 2018, 15:47

Dem Anschein nach würde ich sagen dass es in der Tat nur sehr wenig als Erweiterung für ein Grundspiel bietet. Als Geschenk sicherlich nicht verkehrt, aber kaufen würde ich mir das so nicht. Nur wer beide Grundboxen besitzt, also zusammen mit Die Lange Nacht, und dann tatsächlich Kolonie gegen Kolonie Kampf spielt, der wird denk ich dann seinen Spaß mit haben.
Winter der Toten, Battlestar Galactica, World of Warcraft (+Schatten des Krieges & Burning Crusade)

Antworten

Zurück zu „Winter der Toten - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast