Verängstigte Zivilisten

Hier geht es um das miniaturenbasierende Brettspiel von Mantic und dem HDS
Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Verängstigte Zivilisten

Beitrag von Zukar » Mo 16. Feb 2015, 21:40

*lach*

Ich denke mal, es handelt sich die offiziellste Antwort, die in Deutschland hierzu je gegeben werden kann. :geek:

Alle Heidelberger Redakteure sind hier mit einem Nick angemeldet, der der grechischen Sagenwelt entspringt.
Die Person, die die qualifizierte und richtige Antwort gegeben hat, hat einen weibliche Göttin gewählt.
Es ist ihr erster Post und es zeigt Fachwissen.
Wer aus der Redaktion ist hier noch nicht im Forum aktiv gewesen?

Meine Damen und Herren, bitte begrüßen Sie:
Ach Kinder, lest doch einfach die Credits im dt. Regelbuch. ;)

@Sabine
Vielleicht hättest du dich vorstellen sollen? ;)
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1076
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Verängstigte Zivilisten

Beitrag von Cernusos » Do 19. Feb 2015, 09:35

Zukar hat geschrieben: @Sabine
Vielleicht hättest du dich vorstellen sollen? ;)
Es fehlt ja auch noch ein Avatar im Simpsons/Futurama-Style ...
Yo soy un oso

Drako
Magier
Beiträge: 84
Registriert: Do 31. Jul 2014, 13:31

Re: Verängstigte Zivilisten

Beitrag von Drako » Mi 22. Apr 2015, 13:09

Ich habe gestern zum ersten mal Mars Attacks gespielt und die Rolle der Zivilisten nicht so recht verstanden. Sind alle Zivilisten verängstigt? Wenn sie ins Spiel kommen kämpfen sie dann gegebenenfalls auch und falls ja gegen wen?

Antworten

Zurück zu „Mars Attacks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast