Charakteristische Karten - Anzahl

Hier kann über das erweiterbare Kartenspiel in der Welt von Warhammer 40.000 diskutiert und philosophiert werden.
Antworten
crowmaster
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 18:47

Charakteristische Karten - Anzahl

Beitrag von crowmaster » Mo 25. Jul 2016, 20:35

Hallo!

Gibt es irgendwo eine Liste, auf der steht, wie oft man welche charakteristische Karte spielen darf? Da sind nämlich schon Fehler beim Einsortieren ins Sammelalbum mit 3 Grundboxen passiert. Und im Nachhinein muss man doch heraus finden können, wie oft ich welche Karte spielen darf...

MfG,
crow

ArgusDeadeye
Erzmagier
Beiträge: 254
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 20:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Charakteristische Karten - Anzahl

Beitrag von ArgusDeadeye » Mo 25. Jul 2016, 21:13

Du hast bei jedem Warlord immer ein neunteiliges Set, mit dem Warlord als erster Karte und den anderen in fortlaufender Nummerierung von 2 bis 9, welche vorgeben, welche Karten du wie oft spielen musst. Im Regelfall die Signatur-Einheit 4mal, das Ereignis 2mal und die Unterstützung und Verstärkung jeweils einmal. Gibt natürlich Abweichungen wie Urien, die neue Eldar-Dame oder den Necron-Wanderer, welche eine andere Aufteilung haben. Auch hier ist der Deckbauer eigentlich eine gute Hilfe, wenn du da ein Deck baust und einen Warlord wählst packt der dir die anderen Karten, die du mitnehmen musst, automatisch ins Deck.

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 588
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Charakteristische Karten - Anzahl

Beitrag von Necrogoat » Di 26. Jul 2016, 13:43

Sonst nimmst halt ienfach das Gefolge des Warlords, dividierst bei 3 Grundboxen durch 3 und schon hast du die richtige anzahl.

Sprich du hast eine EInheit aus seinem Gefolge 12 mal, somit kann sie nur 4 mal bei ihm dabei sein
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2410
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Charakteristische Karten - Anzahl

Beitrag von fgerken » Di 26. Jul 2016, 18:06

Im Deckbauer sind sonst auch alle Karten aufgelistet...
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.

crowmaster
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 18:47

Re: Charakteristische Karten - Anzahl

Beitrag von crowmaster » Mi 27. Jul 2016, 23:24

@ArgusDeadeye: Ich hab nun mal gezielter auf die Nummerierung geachtet. Jetzt wird ein Schuh draus. Ich hab immer nur auf die vordere Zahl für den Kriegsherrn geschaut. Das war mir im Regelbuch zu kurz angerissen und ist mir irgendwie durch gegangen.

@necrogoat: Das mit den Grundboxen und dem Dividieren hab ich so gemacht. Dennoch schade, dass das RB da nicht deutlich genug war... zumindest für mich und einen weiteren Kollegen. Oder wir sind einfach zu doof^^ (Zu unserer Verteidigung: Wir hatten niemanden, der uns das ganze System mal gezeigt hat.)

@fgerken: Gute Arbeit mit dem Deckbauer. Nutze ich bereits gelegentlich seit dem Anfang von Netrunner. Aber ich hab bei den Conquest-Karten auch da nirgendwo eine Limitierung als Zusatz gesehen. Oder hab ich den übersehen? Der Schlüssel lag in der Nummerierung.

Antworten

Zurück zu „Warhammer 40.000: Conquest - Das Kartenspiel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast