28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Quexxes »

Spielst du aufm Boden!


Mal im ernst, glaubst .du ernsthaft ein TO verlässt sich darauf das Spieler evtl Matten mitbringen?
Er wird sicher auf den Tischen/Platten die Spielfelder mit zb Klebeband markiert haben...wie es oft auf Turnieren der Fall ist wenn nicht genügend Matten da sind.
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!
Thyreus
Erzmagier
Beiträge: 112
Registriert: Di 7. Mai 2013, 06:49
Wohnort: 96237 Ebersdorf

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Thyreus »

Naja aber "Mal ganz im Ernst" zurück:
Andere Leute/Läden kaufen extra Matten für Turniere. Wenn ich nur Matten für 20 Leute hab, kann ich kein Turnier für 40 anbieten. Und aufm blanken Tisch spielen, wo alles wieder mehr rutscht und man aufpassen muss is auch anstrengend!

Auch die Sache mit, jeder Tisch nimmt seine Zeit selbst, ist meiner Ansicht nach nur Bequemlichkeit der Orga. Wenn jeder seine Uhr startet wann er will, gibt's auch wieder nur Verwirrung und Verzögerungen, vor allem nachdem wir um 19:00 draußen sein müssen.
Aber vielleicht täusch ich mich ja und es funktioniert ganz gut. Wir werden's erleben.
Der Acker im Herzen eines Mannes ist steiniger.
Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Quexxes »

na wenn andere sich so viele matten kaufen, bitte. Hab ich noch nicht erlebt, aber soll ja alles geben. Wobei ich mir dann auch ne höhere Startgebühr vorstellen kann, den irgendwie müssen die Matten ja auch bezahlt werden.
Bin selbst TO bei unseren Turnieren. dort hat der Laden 3Matten und ich meine 7eigenen. Das reicht dann aber auch. weitere würden dann auf 'nur' den Holzplatten spielen oder Spieler bringen welche mit. Aber viel mehr platz haben wir bei uns eh nicht.

Die eigene Zeitmessung macht eher noch mehr arbeit. Allgemeine Zeitmessung bedeutet Start, noch 10/5 Minuten Ende. Das is ja auch hier so!
Die Spieler können wenn sie wollen halt selbst zeit nehmen. is nicht schlecht, nur muss der TO da mehr schauen ob auch alle anfangen und wie es mit der zeit passt. Da bevorzuge ich auch die allgemeine zeit. Hat beides was für sich.

So, ich bin gespannt und freu mich auf morgen!!!
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!
Thyreus
Erzmagier
Beiträge: 112
Registriert: Di 7. Mai 2013, 06:49
Wohnort: 96237 Ebersdorf

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Thyreus »

Also in Bamberg wurden fürs Imdaar-Event extra Matten angeschafft. Die amortisieren sich ja auch durch weitere Turniere.
Auch in Coburg wurden vor dem Turnier neue Matten angeschafft, um das Turnier für mehr Leute zugänglich zu machen.

Gut bei uns in Coburg isses vielleicht von Vorteil, dass wir die Matten über unseren Verein finanzieren und wir für unsere Location nichts zahlen müssen weil unser Verein zum Stadt-und Kreisjugendring gehören, aber trotzdem.

Wie gesagt, aufm blanken Tisch spielen is einfach anstrengend wegen dem verrutschen der Modelle... Aber es is ja nicht das erste mal, egal... In Mainz und Wiesbaden waren ja auch nicht alle Tische mit Matten. Ich glaube es is jetzt einfach nur aufgestoßen, weil's hier vorher angekündigt war, dass evtl nicht genügend Matten da sind.
Ich freu mich trotzdem.
Zuletzt geändert von Thyreus am Fr 27. Jun 2014, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
Der Acker im Herzen eines Mannes ist steiniger.
Benutzeravatar
Joscha
Magier
Beiträge: 82
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 19:42

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Joscha »

Nur die Ruhe, Leute. Es werden genügend Matten da sein. Der Laden hat 10 Stück, ich bringe drei mit, von anderen habe ich die Zusage für mind. weitere 6 Matten. Wir haben mehr als geügend.

Die Zeitmessung am Tisch habe ich auf Bitten einiger Teilnehmer eingeführt, die damit gute Erfahrungen in Hamburg gemacht haben. ("Bequemlichkeit der Orga"? Frechheit! Lest ihr eigentlich manchmal nochmal, was ihr da so schreibt? Also ehrlich.) Wir werden sehen, ob das im Endeffekt etwas ausmacht und wirklich für alle entspannter ist. Ein Vorteil ist jedenfalls, dass nicht alle Tische auf den letzten warten müssen, bis der auch alle Fliegerchen des Schwarms unfallfrei zum nächsten Spielort getragen hat, sondern schon anfangen können. Auch Toilettenbesuche oder andere Störungen (wie Regelfragen) können so ohne Probleme bewältigt werden. Ich sehe auf jeden Fall mehr Vorteile als Nachteile, aber wir werden sehen.

Ansonsten hoffe ich jetzt einfach mal, dass alle Angemeldeten zeitig da sind und wir morgen ein für alle unterhaltendes Turnier erleben.

Bis dann
Joscha

P.S. Alle Nachrücker sollten nochmal schauen, ob sie nicht auf gut Glück kommen möchten. Immerhin seid ihr auf der Liste weiter nach oben gerutscht.
Thyreus
Erzmagier
Beiträge: 112
Registriert: Di 7. Mai 2013, 06:49
Wohnort: 96237 Ebersdorf

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Thyreus »

Aber das is doch Quatsch, ob die Leute jetzt warten müssen bis alle Flieger am Tisch/Toilettenbesuche erledigt sind oder ob die, die schon fertig mit der Turnierrunde sind dann auf die warten müssen die dadurch länger spielen... Es muss grundsätzlich immer gewartet werden, da nach den Spielen ja auch die neuen Spielpaarungen ermittelt werden müssen.
Ich halte eine zentrale Zeitmessung einfach für die bessere Lösung, aber wie gesagt, ich lass mich gern vom Gegenteil überzeugen.

Ein Turnier zu organisieren bedeutet Streß pur, dass weiß ich und will ich auch gar nicht abstreiten!
Der Acker im Herzen eines Mannes ist steiniger.
Benutzeravatar
Joscha
Magier
Beiträge: 82
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 19:42

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Joscha »

Thyreus hat geschrieben:Aber das is doch Quatsch, ob die Leute jetzt warten müssen bis alle Flieger am Tisch/Toilettenbesuche erledigt sind oder ob die, die schon fertig mit der Turnierrunde sind dann auf die warten müssen die dadurch länger spielen...
Das stimmt soweit. Allerdings gibt es da eine unterschiedliche Qualität im Warten: Davor warte ich gespannt, wann es endlich losgeht. Danach bin ich mit Spielen fertig, kann was essen, mit anderen labern, Spielsachen kaufen ;) . Die Runden beginnen ja dennoch mehr oder weniger gleichzeitig, nur muss ich nicht fünf Tische nachstoppen, bei denen etwas dazwischen gekommen ist, da die das selbst machen und daher auch danach niemand beleidigt ist, dass ich für's Klo zu großzügig 2 Minuten drauf gegeben habe und daher noch eine Runde gespielt werden konnte, bei der der letzte doofe TIE auch noch drauf ging (oder anders herum).
Wie gesagt, diese Regelung wurde auf Bitten von erfahrenen Turnierspielern eingeführt. Wenn jetzt die Mehrheit morgen das als nervig erlebt, werden das die nächsten Veranstalter anders machen. Morgen ist es jetzt so. Eine große Veränderung erwarte ich jetzt durch die Regelung auch nicht.
Benutzeravatar
Sascha227
Erzmagier
Beiträge: 120
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 07:20
Wohnort: Hessen / Nähe Frankfurt Main

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Sascha227 »

War ein tolles Turnier! Nette und faire Mitspieler, hat mir Spaß gemacht!
Großes Lob und Dankeschön auch an Joscha,... haste gut gemacht! :)
PMOS1101
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 14. Jun 2014, 22:46

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von PMOS1101 »

Huhu,

Auch von mir nochmal vielen vielen Dank für die Orga und die super Gegener, hat echt total Spaß gemacht und die Anfahrt hat sich auf jeden Fall gelohnt ;)

Würde mich freuen den ein oder anderen mal wieder iirgendwo anzutreffen.

Grüße
Patrick Scherr
Benutzeravatar
Fearamus
Erzmagier
Beiträge: 672
Registriert: Di 4. Dez 2012, 11:06
Wohnort: Mainz

Re: 28.06.2014 Regionals Mitte in Frankfurt

Beitrag von Fearamus »

Super Arbeit, Joscha! Danke für das Turnier.
* Suche Mitspieler für Netrunner in Mainz und Umgebung *
Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing Regionalmeisterschaften 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast