5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4212
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von Thanatos » So 6. Jul 2014, 11:36

Chewie25 hat geschrieben:@dave: Stimmt in dem Fall nicht, gestern hat der Kris als zweitplatzierter das bye für die Dm bekommen ;)


Äh, wieso das bitte?

Thanatos
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Baengsor
Erzmagier
Beiträge: 577
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 08:16
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von Baengsor » So 6. Jul 2014, 12:06

Hast PN

Gruß
Kris
"Ich habe nicht vor, dich zu ehren. Ich will, dass du mein Königreich lenkst,
während ich esse, trinke und mich vorzeitig in die Gruft hure."

Sven
Erzmagier
Beiträge: 629
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 14:58

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von Sven » So 6. Jul 2014, 15:57

Turnierbericht

Das Turnier fand ja nicht in der Würfelkiste selber statt, sondern in einem angemieteten Raum in der Nähe. Das war eine spitzen Lokation, weil viel Platz mit direktem Zugang zu einem Innenhof zum Luft schnappen und gratis Getränken. Auch wenn wir wegen den aus Holland angereisten Spielern Spät angefangen haben hat alles super funktioniert. Einen Dank an die Orga, die sich wirklich Mühe gegeben haben, für ein super Turnier. So langsam kennt man viele Spieler, die sich hier in der Gegend auf den Turnieren rumtreiben und es waren auch einige neue Gesichter da. Wieder einmal eine super Stimmung.

Erstes Spiel Chris Grejoy
Was soll ich sagen, Chris hatte ein 5er Setup und nach dem ersten Aufmarsch die Hand leer, wobei er noch 2 Karten für Samwell extra gezogen hat. Also 16 Karten auf dem Board und das obwohl er in Richtung Winter Choke gespielt hat. Da waren dann auch direkt 2 Saves mit dabei und in der zweiten Runde waren es dann 5!!!. Da bringt auch ein Valar nichts. Ich habe mich zwar mit einigen Control Elementen (Icon Strip, Beugen) gewehrt, so da0 er die Maurauders kaum nutzen konnte, aber hat der mich verhauen. Ein super schönes Spiel, mit einem schlechten Ergebnis für mich zum Anfang.

Zweites Spiel ??? Lanni PbtT
Namen Namen, Alzheimer und so. Dieses Spiel war zwar wieder super nett, aber so zu gewinnen macht keinen Spass. Er hat ein ein Karten Setup mit Jamie gegen ein 5er bei mir. Dann ziehe ich ihm auch noch in der ersten Herausforderung tödliche Ränke und ab da war es eine reine Formsache. Mein Win. Das Schöne war, daß wir danach die Zeit hatten Decks zu diskutieren. Sehr entspannt.

Drittes Spiel Niklaas Targ Hier to the Iron Throne
Das war ein sehr spannendes Spiel. Er hat sofort die Kill Danny draußen und ich habe You have murder her Children auf der Hand, aber noch zu wenig Einfluss. Also muss ich sie erstmal mit Icon Strip und beugen zwei Runden ausschalten. Ich kann Ihre Reaktion auch einmal mit Hcit canceln, aber sie wird inzwischen durch Zusätze immer stärker. Er hat fast nur Blau grün draußen, so daß ich ihm jede Runde einen Char kille. Sannys Chambers ziehe ich ihm von der Hand. Was Machtpunkte angeht passiert nicht allzu viel bis in Runde 3 beide haben ca. 5. Dann kommt seine Flotte, mit der er einen Char wieder aufrichten kann. Ich habe endlich den Einfluss, aber in der ersten Herausforderung nimmt er Danny wieder raus. Mist!!!! Na ja, meine Viper ist ja immun und außerdem liegt Macht des Blutes, also kein direkt kill auf was wichtiges möglich. Dann greift er noch mal mit Danny an und ich kann Murdered Her Children spielen. Bäm!!! das wars. ab da ist es nur noch Formsache, da ich tatsächlich das Board mit starken Chars dominiere. Mein Win, aber eng.

Viertes Spiel ???? Stark
Er baut zwar eine dickes Board auf, aber Arianne mit 2xTaste macht Ihm das Leben schwer. Obwohl er viel Grün draußen hat kann ich jede runde Eine Challenge gewinnen. Der ein oder andere Noble mit Ruhmreich dabei und so komme ich einfach schneller vor. Er spielt sehr vorsichtig, da er schon sieht, daß ich kräftig Punkte sammel. Arianne ist inzwischen ein Monster, da ich Ihm auch 2 Reaktionen (ich meine Kill events) cancel. Das in verbindung mit 3x Schmugglerbucht ist schon hart. Dann bringt er Old Nan und sucht sich etwas später Yigritte raus, aber ein Hcit habe ich noch auf der Hand also muss er mit gefühlten 100 Chars auf dem Brett Valar spielen aber ich habe ja ein zweites Power of Blood. Mein Win.



Hurra den Cut geschafft.

Viertelfinale Kris Bara Black Sails.

Bei diesem Spiel war ich nur Zuschauer. Egal was ich mache er kann seine Agenda jede Runde triggern und steht dominierend da. Als ich Valar spiele hat er dann Rückzug auf der hand und ich muss meine Hand abwerfen, um nicht komplett unterzugehen. Ab da war es nur eine Formsache, wie er mir den Kopf abschraubt. Auch wenn er dann auf einmal nervös wird, und zwei drei offensichtliche Fehler macht, die er sich aber bequem erlauben kann. Das war es dann für mich.

CountGermaine
Erzmagier
Beiträge: 1042
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 21:34

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von CountGermaine » So 6. Jul 2014, 16:54

toller Bericht. Deine Gegner waren glaub ich Barti mit Pbtt und Micha mit Stark, kann des sein?
When you play the game of thrones, you win or you cry

dave
Erzmagier
Beiträge: 399
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:31

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von dave » So 6. Jul 2014, 21:21

CountGermaine hat geschrieben:@dave: Ich gewinne, bzw gebe auch im Finale gas, weil es mega arrogant wäre, dann zu sagen "nee ich lass dich gewinnen" und unfair meinen anderen Gegnern zuvor noch dazu! :)
War nur ein dummer Witz von mir.
Natürlich versucht man zu gewinnen.

Sh4d0w
Krieger
Beiträge: 46
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 14:56

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von Sh4d0w » So 6. Jul 2014, 23:29

@ Sven: der Lannister Gegner war Julian.

Hat wirklich Spaß gemacht! Danke an alle Teilnehmer und die Organisatoren! Tolles Event!

Benutzeravatar
Ser Arthur Dayne
Erzmagier
Beiträge: 282
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 15:36
Wohnort: Siegen

Re: 5.7.14 AGOT Regional Aachen - Würfelkiste

Beitrag von Ser Arthur Dayne » Mo 7. Jul 2014, 00:46

Vielen Dank auch von meiner Seite (als TO) an alle Mitspieler. Es gab keinerlei Streitfälle, und die Spieler sind samt und sonders sehr freundlich und zuvorkommend mit ihren Gegnern umgegangen, und haben sich, so wie ich das mitbekommen habe, auch gegenseitig auf Sachen hingewiesen, die man sonst vergessen hätte. So ein Spielklima spricht für die Qualität der Spieler. :D

Und tatsächlich war ich gestern Abend auch erst gegen 23 Uhr daheim, und heute den ganzen Tag unterwegs, so dass ich jedem dankbar bin, der hier "für mich" einen kurzen Turnierbericht abgeliefert hat.
"Nightmare´s exist outside of logic, and there is little fun to be had in explanations. They are antithetical to the poetry of fear." - Stephen King

Antworten

Zurück zu „A Game Of Thrones Regionalmeisterschaften 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste