Seite 4 von 5

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 21:36
von Ra1d
Wünscht ich könnt auch mit zu den niederländischen oder polen Turniere. :-(

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 22:50
von TEW
ff0x hat geschrieben:Von meiner Seite kommen natürlich auch Glückwünsche und Daumen hoch für die Worlds. Die Spiele im FInale waren super und ich muss wohl noch etwas mehr gegen PE testen. ;)
Lemuria Codecracker! :lol:

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 22:56
von Axul
Hätte Ihn in dem Spiel genauso gekillt wie der Inside Job.
Es war das Psychic Field... ;-)

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:03
von TEW
Hehe, ja, das hab ich auf der Euregio damit auch einmal erwischt! Fieses Teil.
Konnte mich aber nicht umbringen, da er nicht die Hand voll mit EMPs hatte.

War aber schon lustig, wie er meinte "Nobody plays that card!!!". :lol:

Das hat mir in dem Spiel schon ne Menge Fallen erspart. ;)

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:33
von JackMade
Danke, dass du unser Spiel so ausführlich kommentiert hast und meinen eklantanten Spielfehler, kein EtR-ICE vor die Archive zu legen, elegant ausgelassen hast.
War ein Hammermatch und wie die meisten der großen Spiele sehr sehr knapp!

Jetzt bei den Worlds die gleiche Einstellung an den Tag legen!

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:35
von Bitstream
Lemuria braucht 2 Clicks und hilft gegen drei Neural EMPs nach dem Psychic Field leider nicht.
Nicht mal SameOld-Infiltration ist wirklich gut... nur Expose im ersten klick gespielt geht sicher.

Mit Shapern (DeusX Recursion UND Levy AR) gehts recht gut, aber die sind halt gegen NEH leider
gefühlt immer nen Schritt zu langsam. Es ist ja nicht so das es nicht die passenden Hate-Cards
gibt, aber gegen Jinteki:PE reichen eben nicht einfach zwei Karten wie gegen Scorched-Decks.

Man braucht was gegen nen Killshot (DeusX oder Feedback Filter), was gegen das langsame
Ausbluten (Same Old/Levy AR oder Netshield) und am besten noch was gegen nen Scorched
nach nem Snare... und was hat man dann - nen Deck voller Karten für die man gut Einfluss
ausgegeben hat und die man in den meisten Spielen gar nicht sehen will.

So lange NEH also zu den Top-Decks gehört und einem die Shapern madig macht die nicht
extra ihr Deck zumüllen müssen hat Jinteki ne gute Meta.

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:36
von Axul
Naja, es gibt Mittel gegen Lemuria / Silhouette. Drei - vier Ice vor dem HQ und einfach mal Mushin no Shin auf eine Psycic Field.
Oder Shellgame, mindestens ein Field und am besten 1-2 Fetal.
Oder...
Expose ist gegen das Deck gut. Und ja, man verliert mit dem Deck Spiele, noch mehr, wenn Gegner mehrere Counter dagegen spielen. Allein gegen normale Shaper, die nur einen DeusX und ihre üblichen Clonechips + Levy AR Access spielen, sehe ich gegen einen guen Gegner maximal 50% Winratio.
Aber auch gegen Criminals verliert man, man frage nur suicidal Simon, der 2:1 mit seinem Runner auf der DM gegen das Deck gespielt hat.
Aber wer sich im jetztigen Meta viele Counter gegen das Deck erlaubt, hat ein Problem mit NEH.
Das war ja mein Glück bei der DM.
Und ich glaube, ff0x wollte darauf hinaus, dass er OHNE ein Deck mit vielen Countern, mit seinem jetzigen Deck, gerne besser gegen PE werden möchte.

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:44
von Axul
Kleiner Schwank am Rande, da ich gerade den interessanten Artikel auf netrunners-hq lese und mich wieder daran erinnere:
Der ursprüngliche DM-Termin in diesem Jahr wäre auf den Tag gefallen, an dem ich heirate. Und das hätte meine Verlobte echt wütend gemacht, an dem Tag allein feiern zu müssen!
Und ich weiss auch nicht, ob das Standesamt uns schon früh genug getraut hätte, damit ich die DM noch schaffe...

Re: Nach der DM

Verfasst: Mo 25. Aug 2014, 23:50
von Bitstream
Axul hat geschrieben:Und ich glaube, ff0x wollte darauf hinaus, dass er OHNE ein Deck mit vielen Countern, mit seinem jetzigen Deck, gerne besser gegen PE werden möchte.
Ohne wirklichen Counter ist es für Criminals aber glaub ich echt schwer... Infiltration hilf nen bisschen und passt ganz gut in die meisten criminal Builds.

Aber um mit nem Criminal ähnliche Chancen wie nen Shaper zu haben wären glaub ich 2 Feedback Filter + haufenweise Kohle (die stärke von Criminals) das beste Mittel.
Kost aber Einfluss und sind in den meisten Matchups weitere tote Karten - ob das also SOOO ne tolle Idee ist weiß ich auch noch nicht.

Re: Nach der DM

Verfasst: Di 26. Aug 2014, 08:18
von TEW
Gegen Psychic Field finde ich auch Same Old Thing und Quality Time nicht so schlecht. :)