Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Alle Fragen zu den Spielregeln von Doom.
Benutzeravatar
Adam_Berlin
Krieger
Beiträge: 25
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 01:17

Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Adam_Berlin » So 9. Sep 2012, 03:52

2 Fragen:

1:
In der Regel steht klar, dass andere Figuren die Sicht behindern. Spielt ihr das knallhart? Also auch, dass eigene Teammembers die Sicht behindern und somit das Schussfeld? Ist ja doch irgendwie ein bisschen arg, oder was meint ihr dazu? (Kluge Marines ducken sich doch, oder..?)


2:
Kann man zwischen zwei Hindernissen, die diagonal zueinander stehen, "diagonal" hindurchgehen? (Man denke sich vier Felder, die einen Quadrat ergeben, oben links und unten rechts seien Hindernisse, "Säulen" - kann man von oben rechts nach unten links zwischen den Säulen durchschlüpfen? Wäre ja regelkonform, oder?
1. Junta 2. Galaxy Trucker 3. Eclipse


..........Der Widerstand Doom Dust Magic the Gathering Shogun.......

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1012
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Oshikai » Mo 10. Sep 2012, 13:37

Ich muss gestehen, dass meine letzte Doom Partie schon ne Weile her ist und wirklich sicher bin ich mir bezüglich Frage 1 nicht mehr.
Aber tut eh nicht viel zur Sache, zumal wir meist irgendwo tot rumlagen.. :mrgreen:

Was deine 2. Frage angeht, diagonal durch 2 Wände ist nicht möglich. Stell dir einfach vor, dass die beiden Wände sich berühren -> keine chance ! ;)
Würdest jetzt allerdings die Wände mit Monstern austauschen wäre diese Bewegung durchaus möglich ! Verwirrend, was ? :D

Benutzeravatar
Rogar
Erzmagier
Beiträge: 258
Registriert: Di 23. Dez 2008, 19:51
Wohnort: Raum Ansbach

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Rogar » Mo 10. Sep 2012, 18:38

Zu 1) So wie du sagst steht es in den Regeln und so "hart" spielen wir es. :mrgreen:
Aber es gibt glaub ich eine Marinefertigkeit die es erlaubt ein Hinderniss oder eine Figur zu ignorieren. Möglicherweise aus der Erweiterung weiß nicht mehr genau

Zu 2.) Regelheft Seite 7
Für jede Bewegung gelten folgende Regeln:
• Eine Figur kann jedes angrenzende Feld (auch diagonal!)
betreten, muß aber jederzeit während der Bewegung vollständig
auf dem Spielplan bleiben.
Nach meinem Verständniss ist die Bewegung die du in deinem Beispiel hast erlaubt.

@ Oshikai
Das ich dies nur bei Monstern und nicht bei Hindernissen darf steht nirgends. Oder überseh ich was und du kannst mir die Regelstelle nennen?
Descent+QdF+Adv+GaE+WzR+SdB+Promos, Doom+Erw, AH+Dunwich+Kingsport+Innsmouth+König+Pharao+Ziege+Tor+Miskatonic, Space Alert, GiftTrap+Minis, Tannhäuser, Ad Astra, AlaCarte+dessert, Aaargh Tect, VdW+Tafel+Sabbat, Dungeon Quest, Heidelbär, KoT,

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1012
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Oshikai » Di 11. Sep 2012, 09:51

Meine mich an nen FAQ zu erinnern (oder Forum ?) wo das erläutert wurde. Kann gut sein, dass es das FAQ von Descent war, weil ich Doom grad ohne Erfolg durchgegangen bin und sich diese Spiele ähneln wie ein Ei dem anderen.
( http://www.fantasyflightgames.com/ffg_c ... oomfaq.pdf )

Andererseits ists doch recht logisch, die zwei Wände berühren sich, stell dir exakt diese Konstruktion vor dir vor, wie willst du da vorbeikommen ? An zwei Monstern nebeneinandern kann man durchschlüpfen, keine Frage. Zwei Wände hingegen sind nach wie vor ein undurchdringbares Hinderniss.
Außerdem entscheidet man sich bei solch Regelfragen immer für das Schlechtmöglichste für die Spieler ! ;)

Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2605
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von marechallannes » Mo 5. Nov 2012, 23:41

Punkt 1: Wir spielen das so. Man muss eine unblockierte Sichtlinie Ziehen können. (Rotzt Du mit der Chain Gun oder der Schrotflinte auf einen Gegner, bring das Ducken auch nichts mehr... :mrgreen: )

Punkt 2: Ist meiner Meinung nach eindeutig. Wie soll man da durchgehen können, wenn man nicht mal eine Sichtline ziehen kann? Wenn beide Quadrate Wände darstellen, dann ist das dicht. In Sachen Sichtlinie und in Sachen Bewegung.
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Benutzeravatar
Parathion
Erzmagier
Beiträge: 2273
Registriert: Mi 13. Feb 2008, 14:57

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Parathion » Mi 14. Nov 2012, 12:09

zu 2) Man kann sowohl hindurchziehen als auch Sichtlinie ziehen und angreifen, beides ist regelkonform.

Diese Diskussion gab es immer wieder beim Nachfolger Descent, stets mit dem gleichen Ergebnis.

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1012
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Oshikai » Mi 14. Nov 2012, 14:21

Nur ist das absoluter Schwachsinn - aber ok, keine Zeit mich zu streiten. Spiel wie du meinst ! ;)

Benutzeravatar
Parathion
Erzmagier
Beiträge: 2273
Registriert: Mi 13. Feb 2008, 14:57

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Parathion » Mi 14. Nov 2012, 15:20

Schwachsinn hin oder her - so sind die Regeln. Mit Realismus brauchst Du mir erst gar nicht zu kommen. ;)

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1012
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von Oshikai » Do 15. Nov 2012, 10:48

So, nochmal und um direkt beim Zitat oben zu bleiben:
Für jede Bewegung gelten folgende Regeln:
• Eine Figur kann jedes angrenzende Feld (auch diagonal!)
betreten, muß aber jederzeit während der Bewegung vollständig
auf dem Spielplan bleiben.
Wie bitte kann die Figur vollständig auf dem Spielplan bleiben, wenn die sich durch zwei Wände quetscht ?
Und wenn du nach wie vor die Meinung vertrittst, zeig mir bitte explizit die Stelle in den Regeln wo steht dass das gehen soll ?
Laut Regeln stellen Hindernisse eine undurchdringliche Wand (es sei denn Fertigkeiten erlauben dies) dar und in diesem Fall berühren sich die Wände klar und deutlich. Da ist kein Durchkommen ! ;)

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Diagonal Hindernisse // Sichtbehinderung

Beitrag von WarFred » Do 15. Nov 2012, 11:14

Und täglich grüßt das Murmeltier!
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Antworten

Zurück zu „Doom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast