Groẞe Gegner und Hauptgegner mit Traube?

Hier könnt ihr alle Regelfragen zu Maus & Mytik loswerden.
Antworten
Vio
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Di 30. Jul 2019, 05:53

Groẞe Gegner und Hauptgegner mit Traube?

Beitrag von Vio » Sa 14. Mär 2020, 11:41

Hallo nochmal,
habe ich das richtig verstanden?
1. Brodie ist ein Hauptgegner (weil Eigenname)
2. Große Gegner sind nur die Gegner mit großem Stellfuß
Also z. B. Spinne, Höhlenfüßer,.
3. Hauptgegner können auch gleichzeitig große Gegner
sein. Also Vanestra und Krabbelkrick (weil Eigenname
und große Figur.)
4. Hauptmann Gram ist Hauptgegner und kleiner Gegner
zugleich. (Eigenname und kleine Figur)
5. Brodie ist zwar Hauptgegner, aber kein großer Gegner
(weil er hat ja garkeine plastikfigur, nur den Marker)???

--> große Figuren können NICHT niedergesteckt werden.
Z. B. durch Traube.

6. Hauptmann Gram kann niedergesteckt werden
durch die Traube ? Und greift dann auch evtl. mit
Traube an? Oder nur "normale" Ratten?
7. Greifen Eliteratten dann auch anstatt mit Waffe nur
mit der Traube an, wenn sie auf ihrem Feld liegt?
8. Brodie kann durch Traube angegriffen
/niedergestreckt werden?

Würde mich freuen, wenn da jemand weiterhelfen kann. 😊

sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1113
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Groẞe Gegner und Hauptgegner mit Traube?

Beitrag von sir tom » Sa 14. Mär 2020, 13:34

Frage 1-4 -> JA
Frage 5 -> Brodie ist mit Sicherheit auch als großer Gegner zu sehen -> HALLO ... das ist eine Katze ... und größer geht es in dem Spiel kaum :!:

Für die folgenden Fragen fasse mal die Faken hier zusammen.

Mäuse können mit Traube (wenn sie die Gabel haben) schiessen
Schritt A: Zielfeld wählen -> Traubenmarker wie Münze werfen

Schritt B1: Wenn kaputte Traube, dann sind alle kleinen Figuren (keine großen + nicht Brodie) des Felds getroffen -> 1 Treffer (Verteidigungswurf folgt für jede Figur separat) -> Traubenkarte in Suchkarten mischen
oder
Schritt B2: Wenn ganze Traube, dann sind alle kleine Figuren (keine großen + nicht Brodie) niedergestreckt
.... da Traube noch ganz, liegt die auf dem Feld "rum" und ...

Ratten können die Traube werfen, falls KEINE Maus auf Feld mit Traube steht :!: bzw. auch die Mäuse können sie wieder nehmen und (mit Gabel) erneut abfeuern (in beiden Fällen wird wieder der Marker wie Münze geworfen -> siehe Schritt A )

Somit ergibt sich:

Frage 6 -> Hauptmann Graham ist und bleibt eine Ratte (=kleine Ratte)
Frage 7 -> Auch Elite-Ratten sind und bleiben Ratten (=kleine Ratte)
Frage 8 -> Nein, Brodie ist Spezial-Gegner und sicherlich größer als Ratten etc. (-> somit "große Figur" -> Marker ist ja auch so groß wie Fuß von grosser Figur)

Ich hoffe das hilft :D
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories und StarWars Rebellion

Vio
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Di 30. Jul 2019, 05:53

Re: Groẞe Gegner und Hauptgegner mit Traube?

Beitrag von Vio » Sa 14. Mär 2020, 14:16

OK, bin überzeugt.
Das mit Brodie steht zwar nirgendwo, aber ich finde das Argument mit der Größe des Marker im Vergleich zu dem Stellfuß der großen Figuren sehr gut. Da haben die sich bestimmt was bei gedacht.
Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „Maus & Mystik - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast