Maginos total "overpowered"?

Hier könnt ihr alle Regelfragen zu Maus & Mytik loswerden.
Antworten
Chandalan
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Do 22. Aug 2019, 07:10

Maginos total "overpowered"?

Beitrag von Chandalan » Do 22. Aug 2019, 07:19

Hi Leute,

wir haben, jetzt endlich, auch zu Maus und Mystik gefunden und sind total begeistert.

Ich spiele u.a. Maginos und frage mich ob wir es gestern richtig gemacht haben. Ich habe diese Fähigkeit die nur einen Käse kostet (Mystischer Blitz) und auf der deutschen Karte steht hier "Du kannst diese Fähigkeit stat einer Angriffsaktions einsetzen. Wähle einen Gegner im selben Raum wie diese Maus. Der gewählte Gegner wird von dieser Maus mit einem Fernkampfangriff angegriffen. Die Stäkre dieses Angriffs ist gleich der Gelehrsamkeit dieser Maus".

Weil auf der Karte nichts von würfeln oder so steht haben wir es gestern so verstanden das man mit Maginos immer einen Käse gegen drei Schaden gegen jeden Gegner im Raum "tauschen" kann. Da das kaum ein Gegner abwehren kann (Kakerlacken, Rattenkrieger etc). Erscheint uns das SEHR overpowered.

Ist bestimmt falsch gespielt, aber wie seht ihr das? Auf den anderen Fähigkeitskarten von Maginos wird explizit immer von Würfeln gesprochen.

Danke euch!

Benutzeravatar
MilanTheHawk
Magier
Beiträge: 54
Registriert: So 17. Aug 2014, 23:06

Re: Maginos total "overpowered"?

Beitrag von MilanTheHawk » Do 22. Aug 2019, 08:25

Hi,

die Stärke des Angriffs ergibt die Anzahl der Würfel. Mit Fernkampf (= Bögen) dürfte das die Sache wieder relativieren ;).

Viele Grüße
Milan

Chandalan
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Do 22. Aug 2019, 07:10

Re: Maginos total "overpowered"?

Beitrag von Chandalan » Do 22. Aug 2019, 08:42

Also muss man trotzdem würfeln....

schon komisch dass auf anderen Karten von Maginos dann explizit das mit dem Werfe x Würfel steht.

Danke dir!

Benutzeravatar
MilanTheHawk
Magier
Beiträge: 54
Registriert: So 17. Aug 2014, 23:06

Re: Maginos total "overpowered"?

Beitrag von MilanTheHawk » Do 22. Aug 2019, 18:54

Ja, das ist nicht immer ganz konsistent. Bzgl. der Angriffsstärke steht aber in den Regeln, dass sie die Anzahl der Würfel angibt (z.B. bei der Beschreibung des Charakterbogens).

Liebe Grüße
Milan

Antworten

Zurück zu „Maus & Mystik - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast