Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzburg

Hier könnt ihr über Deckbau und Decks des Hauses Lannister diskutieren
Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von agohorst » Di 16. Jun 2015, 22:30

domse hat geschrieben:Was sollte man denn außer Common Cause erwarten?
Aftermath oder Schlacht von Oxcross.
(Hm, jetzt wo ich drüber nachdenke: Gastfreundschaft der Freys könnte auch Spaß machen...)
domse hat geschrieben:Ich habe noch nämlich nie eine Person außer mir live in Action mit Common Cause gesehen.
Das kränkt mich jetzt ein bisschen... :(
(Oder gilt OCTGN nicht als "live in Action"?!)

domse
Erzmagier
Beiträge: 525
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 15:18
Wohnort: Heidelberg

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von domse » Di 16. Jun 2015, 22:38

agohorst hat geschrieben:
domse hat geschrieben:Was sollte man denn außer Common Cause erwarten?
Aftermath oder Schlacht von Oxcross.
(Hm, jetzt wo ich drüber nachdenke: Gastfreundschaft der Freys könnte auch Spaß machen...)
Hmmm, halb überzeugt.
agohorst hat geschrieben:
domse hat geschrieben:Ich habe noch nämlich nie eine Person außer mir live in Action mit Common Cause gesehen.
Das kränkt mich jetzt ein bisschen... :(
(Oder gilt OCTGN nicht als "live in Action"?!)
In Sachen Erinnerungswert gilt bei mir glaube ich tatsächlich OCTGN nicht als live in Action... Man könnte das wahrscheinlich irgendwie psychologisch untermauern.

asro
Magier
Beiträge: 56
Registriert: Di 15. Jul 2014, 16:23

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von asro » Di 16. Jun 2015, 22:43

agohorst hat geschrieben:domse hat geschrieben:
Was sollte man denn außer Common Cause erwarten?

Aftermath oder Schlacht von Oxcross.
(Hm, jetzt wo ich drüber nachdenke: Gastfreundschaft der Freys könnte auch Spaß machen...)
Aber jetzt einmal ganz ehrlich - das sollte nicht den Ausschlag in einer Partie geben, oder? Ok, sicher gibt es Wege, den übernommenen Charakter mit Kosten kleiner gleich drei per Plot zu entsorgen. Wobei mir da Taken Captive / Wildfire Assault gerade in etwa ähnlich stark wie Taken Captive / Aftermath vorkommt und dagegen hilft Forgotten Plans nix.

Ich finde das jetzt aber alles nicht wesentlich schlimmer, als wenn der übernommene Char die Runde über da ist und zur Not als Military Claim herhält. Dafür würde ich auch nicht wirklich ein Forgotten Plans spielen, mit dem möchte ich eher sowas wie ein Aftermath bei einem vollen Bord von mir oder einen generell guten Plot des Gegners (To the Spears, Rise of the Kraken, ...) treffen. Dass ich in der Praxis dann eher sowas wie Valar oder Time for Ravens erwische, ist ein anderes Thema.

asro
Magier
Beiträge: 56
Registriert: Di 15. Jul 2014, 16:23

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von asro » Di 16. Jun 2015, 22:50

agohorst hat geschrieben:Ich habe noch nämlich nie eine Person außer mir live in Action mit Common Cause gesehen.
Und just for the record: Im englischen Cardpool hab ich Common Cause auch schon einmal gespielt: mit Greyjoy House of Dreams Longship Iron Wind, 3x Great Wyk und dem vielseitig einsetzbaren OOH Seasoned Smuggler kann man da wunderbar das Bord mit z.B. den Monocons aller Häuser voll splashen. Nicht dass das ein besonders gutes Deck war, aber ebenfalls recht unterhaltsam.

domse
Erzmagier
Beiträge: 525
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 15:18
Wohnort: Heidelberg

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von domse » Di 16. Jun 2015, 22:51

Ich wollte schon blöken, dass Wildfire Assault anders als Aftermath mit taken Captive interagiert. Dann ist mir aufgefallen, dass Taken Captive + Wildfire Assault eigentlich viel mieser ist, da man eine 4-2 Situation schafft (UND man hat in der Herausforderungsphase noch eine Geisel)

asro
Magier
Beiträge: 56
Registriert: Di 15. Jul 2014, 16:23

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von asro » Di 16. Jun 2015, 23:02

Stimmt, ich hab das nicht besonders gut formuliert gehabt. Gemeint habe ich schon, dass man mit Taken Captive / Wildfire Assault potentiell von einem 3-10 Bord auf ein 4-2 Bord wechseln kann.

Daher - siehe meine Deckliste zu Beginn der Diskussion über Taken Captive: Einfach nur Zeug mit Kosten vier aufwärts und Noble Crest spielen, zwei Power of Blood ins Plot Deck uns gut ists.

Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: Lanni A&A "Westeros All Stars", 2. Platz Regional Salzbu

Beitrag von agohorst » Mi 17. Jun 2015, 22:06

asro hat geschrieben:
agohorst hat geschrieben:domse hat geschrieben:
Was sollte man denn außer Common Cause erwarten?

Aftermath oder Schlacht von Oxcross.
(Hm, jetzt wo ich drüber nachdenke: Gastfreundschaft der Freys könnte auch Spaß machen...)
Aber jetzt einmal ganz ehrlich - das sollte nicht den Ausschlag in einer Partie geben, oder? Ok, sicher gibt es Wege, den übernommenen Charakter mit Kosten kleiner gleich drei per Plot zu entsorgen. Wobei mir da Taken Captive / Wildfire Assault gerade in etwa ähnlich stark wie Taken Captive / Aftermath vorkommt und dagegen hilft Forgotten Plans nix.

Ich finde das jetzt aber alles nicht wesentlich schlimmer, als wenn der übernommene Char die Runde über da ist und zur Not als Military Claim herhält. Dafür würde ich auch nicht wirklich ein Forgotten Plans spielen, mit dem möchte ich eher sowas wie ein Aftermath bei einem vollen Bord von mir oder einen generell guten Plot des Gegners (To the Spears, Rise of the Kraken, ...) treffen. Dass ich in der Praxis dann eher sowas wie Valar oder Time for Ravens erwische, ist ein anderes Thema.
@asro: Da du mich zitiert hast, hab ich das Gefühl, nu darauf reagieren zu müssen... - Ich sehe aber irgendwie nicht so richtig den Zusammenhang zu dem, was ich geschrieben habe... So... :?

Was dein Deck angeht - Sorry, falls du deinen Thread als gekapart empfunden hast ;) - muss ich auch sagen, dass ich mich über den Erfolg freue, weils einfach was anderes ist. Hab am Wochenende auf'm Stettiner Regional auch gegen sowas gespielt (aus Bara heraus, aber völlig gleiches Prinzip) und das war auf jeden Fall sehr spaßig!

Antworten

Zurück zu „Haus Lannister“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast