Lannister Kneel deck

Hier könnt ihr über Deckbau und Decks des Hauses Lannister diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
lannisterpaysdebts
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:55

Lannister Kneel deck

Beitrag von lannisterpaysdebts »

Hi bannermans
Ich habe mir ein Lannister Kneel deck zusammen gestellt, wollte euch nach eurer Meinung fragen und ob ihr mir eventuell noch ein paar tips geben könntet
ich bedanke mich schonmal im vorraus für die hilfe

Haus Lannister (House Lannister)


Agenda
Die Macht hinter dem Thron (The Power Behind the Throne)

Strategie 7
Belagerungsvorbereitungen (Siege Preparations)
Spinnen und Schatten (Shadows and Spiders)
Gastfreundschaft der Freys (Frey Hospitality)
Gemeinsamer Feind (Mutual Enemies)
Aussetzung der Hinrichtung (Stay of Execution)
Cerseis Plan (Cersei's Scheme)
Valar Morghulis (Valar Morghulis)


Charakter 30
3 * Cerseis Zofe (Cersei's Attendant)
3 * Myrcella Lannister (Myrcella Lannister)
3 * Cersei Lannister (Cersei Lannister)
3 * Bordellwache (Brothel Guard)
3 * Korrupter Herausforderer (Corrupt Contender)
2 * König Joffreys Leibwache (King Joffrey's Guard)
2 * Spion des Feindes (Enemy Informer)
2 * Herold des Löwen (Lion Herald)
2 * Ser Jaime Lannister (Ser Jaime Lannister)
2 * Überheblicher Herausforderer (Arrogant Contender)
2 * Wachmann vom Arbor (Arbor Guardsman)
1 * Kastellan von Casterly Rock (Castellan of the Rock)
1 * Podrick Payne (Podrick Payne)
1 * Der Bluthund (The Hound)


Ort 18
3 * Goldmine im Golden Tooth (Golden Tooth Mines)
2 * Westliche Ländereien (Western Fiefdoms)
2 * Sunset Sea (Sunset Sea)
2 * Die Seestrasse (The Searoad)
2 * Die Goldstrasse (The Goldroad)
1 * Die Rosenstrasse (The Roseroad)
1 * Königin Cerseis Gemächer (Queen Cersei's Chambers)
1 * Der Eiserne Thron (The Iron Throne)
1 * Freudenhaus in Lannisport (Lannisport Brothel)
1 * Halle der Helden (Hall of Heroes)
1 * Schattengasse (Shadowblack Lane)
1 * Straße des Stahls (Street of Steel)


Zusätze 9
3 * Feind der Königin (Enemy of the Queen)
3 * Steuererhöhung (Increased Levy)
1 * Leibwache (Bodyguard)
1 * Eine Schale Braunes (Bowl of Brown)
1 * Verräter (Traitor)


Ereignis 9
2 * Die Flusslande verwüsten (Harry the Riverlands)
2 * Ablenkungsmanöver (Distraction)
2 * Ihr habt den falschen Zwerg erschlagen! (You've Killed the Wrong Dwarf!)
1 * Das einzige Spiel, das sich zu spielen lohnt (The Only Game that Matters)
1 * Ich bin eine kleinere Ausgabe von Euch (I'm You Writ Small)
1 * Teuflische Pläne (Insidious Ways)
asro
Magier
Beiträge: 56
Registriert: Di 15. Jul 2014, 16:23

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von asro »

Hi!

Ein paar Tipps von mir dazu, natürlich ohne Gewähr, ob die auch alle besonders sinnvoll sind:

Mutual Enemies ist im Joust nicht so der Burner Plot, da der Text blank ist (du hast nicht mehr als einen Gegenspieler). Gerade mit deinen zwei Intrigen pro Runde könntest du dir Einbruch (Breaking and Entering) als Claim 2 Plot überlegen. Falls du einen zweiten Claim 2 Plot haben willst, würde ich auch eher Die Macht des Stahls (The Power of Arms) (obwohl es zugegeben nicht besonders wichtig sein wird, ob deine Leibwache Stärke 10 oder 8 hat) oder Die Winde des Winters (The Winds of Winter) spielen, da beide ein Gold mehr bringen und zumindest keinen negativen Effekt für dich haben können. Siege Preparations finde ich auch nicht so toll - du verzichtest damit in Kombination mit deiner Agenda auf drei Herausforderungen. Vielleicht einfach Wut des Löwen (Fury of the Lion) als Opener mit viel Gold?

Bei den Economy Locations solltest du weniger limited spielen, 8 sind definitiv zu viel. 5 ist ein guter Richtwert. Du könntest auch überlegen, ob du die beiden 1 Gold Economy Charaktäre Geldverleiher aus Lannisport (Lannisport Moneylender) und Waffenschmied aus Lannisport (Lannisport Weaponsmith) ins Deck nehmen willst. Mit 5 der 0 Kosten 1 Gold limited Locations, den Steuererhöhungen, den 1er Weenis und noch ein paar der nicht limited 0 Kosten Economy Locations bekommt man normalerweise recht gute Setups hin und hat keine Geldprobleme.

Wenn du den Kastellan als restricted spielen willst, dann sollte er auch x3 ins Deck - bei 66 Karten wirst du ein One Off sonst nicht so oft sehen, dass es sich auszahlt.

Mit der Agenda willst du natürlich wenn möglich beide Intrigen Herausforderungen gewinnen und selber keine verlieren. Der Berater aus Ashemark (Ashemark Councilor) kann dabei ziemlich helfen, da er gegen viele Decks im Alleingang eine Intrige gewinnt oder verteidigt.

Janos Slynt (Janos Slynt) und Janos' Mitverschwörer (Janos's Conspirator) würde ich auch in jedes Lanni Kneel Deck packen. In Kombination kostengünstig, gute Icon Verteilung und mit Janos auch noch ein Stand und Draw Effekt. Mit der Agenda könntest du Janos sicher auch x2 hineingeben.

Tommen Baratheon (Tommen Baratheon) gehört meiner Meinung nach auch in jedes Lannister Deck. Schlimmstenfalls macht er nichts außer eine gegnerische 'wenn ... der einzige König im Spiel ist' Fähigkeit verhindern. Selbst in dem Fall kann er dir aber noch die Kosten für die Leibwache reduzieren. Bestenfalls ist er sehr günstiger Draw.

Zum Thema Draw würde ich vielleicht auch noch einen Der Mander (The Mander) und eine Witwenklage (Widow's Wail) überlegen. Die Golden Tooth Mines zieht man nicht immer und wenn doch, dann verschwinden sie schon auch einmal gegen ein Price of War oder werden festgefroren.

Damit das in Summe irgendwie in die Nähe von 60 Karten kommt, hier ein paar Vorschläge dafür, was ich aus dem Deck nehmen würde:
Weniger Events und weniger Attachments. 15 non Setup Karten ist für das Deck an der Stelle schon brutal viel. Du hast ja auch noch andere Karten, die dir das Setup vermiesen können, weil du sie nicht spielen willst (Enemy Informer, Herald) oder kannst (Limited, Duplikate auf Uniques, King Joffrey's Guard). Du könntest es z.B. einmal mit 3x Increased Levy, 1x Widow's Wail, 3x Harry the Riverlands und 2x dem Event, der dir am nächstbesten gefällt, probieren.

Was ich zum Thema Setup gut finde, ist der Analyzer auf http://jsbin.com/welcome/40301 - dauert zwar eine Zeit, bis man alles eingegeben hat, aber erspart einem viel "Warum hab ich schon wieder nur zwei Karten fürs Setup" Herumgejammere. Wenn dort das Ergebnis für >=4 Karten nicht deutlich über 50% ist, versuche ich meistens das Deck dahingehend zu verbessern.

Cersei's Attendant finde ich nur in Kombination mit Harrenhal (Harrenhal) sinnvoll. Sonst passiert der Kneel immer erst, wenn du die Military die Runde schon verloren hast und bewirkt dann nicht mehr so viel wie deine restlichen Kneel Effekte. Die Arrogant Contenders gefallen mir in dem Deck auch nicht so besonders - ggf. gewinnen sie dir die zweite Intrige unverteidigt, wenn sie alleine angreifen, oft wirst du aber andere (Cersei, Janos) mit ihnen mitangreifen lassen wollen. Von den Brothel Guards und den Heralds bin ich auch nicht übermäßig überzeugt, kommen mir für das, was sie für dein Deck leisten, zu teuer vor.

Ich hoffe, dass ein paar Anregungen dabei waren, die dir weiterhelfen.


LG
Robert
Benutzeravatar
lannisterpaysdebts
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:55

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von lannisterpaysdebts »

Ich bedanke mich schonmal für die vielen hilfreichen tips.

Stratergie
ich habe die karte: Belagerungsvorbereitungen (Siege Preparations)
eingetauscht gegen diese:
Wut des Löwen (Fury of the Lion)
danke für diesen tipp
diesen slot behalte ich lieber da ich nicht so viele chars mit militär verfüge und kann mich besser schützen:
Gemeinsamer Feind (Mutual Enemies)

Orte
Ich habe die limitierte orte verringert und sie durch diese chars ersetzt:
Waffenschmied aus Lannisport (Lannisport Weaponsmith)
Geldverleiher aus Lannisport (Lannisport Moneylender)
da es mir bei der aufbau phase sehr hilfreich seien können

charakter
Janos Slynt (Janos Slynt)
wurde ins deck mit eingebaut

draw phase
Der Mander (The Mander)
Witwenklage (Widow's Wail)
wurden mit eingebaut um die draws zu verbessern

Cersei's Attendan in der kombi mit Harrenhal (Harrenhal)
ist ein echt guter vorschlag

das deck besteht jetzt aus 60 karten
und ich wollte nochmal danke sagen für die vorschläge
Benutzeravatar
lannisterpaysdebts
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:55

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von lannisterpaysdebts »

Das überarbeitete deck


Haus Lannister (House Lannister)


Agenda
Die Macht hinter dem Thron (The Power Behind the Throne)

Strategie 7
Wut des Löwen (Fury of the Lion)
Spinnen und Schatten (Shadows and Spiders)
Gastfreundschaft der Freys (Frey Hospitality)
Gemeinsamer Feind (Mutual Enemies)
Aussetzung der Hinrichtung (Stay of Execution)
Cerseis Plan (Cersei's Scheme)
Valar Morghulis (Valar Morghulis)


Charakter 30
3 * Cerseis Zofe (Cersei's Attendant)
3 * Myrcella Lannister (Myrcella Lannister)
3 * Cersei Lannister (Cersei Lannister)
3 * Bordellwache (Brothel Guard)
3 * Korrupter Herausforderer (Corrupt Contender)
2 * König Joffreys Leibwache (King Joffrey's Guard)
2 * Spion des Feindes (Enemy Informer)
2 * Herold des Löwen (Lion Herald)
1 * Ser Jaime Lannister (Ser Jaime Lannister)
1 * Überheblicher Herausforderer (Arrogant Contender)
1 * Wachmann vom Arbor (Arbor Guardsman)
1 * Kastellan von Casterly Rock (Castellan of the Rock)
1 * Podrick Payne (Podrick Payne)
1 * Der Bluthund (The Hound)
1 * Janos Slynt (Janos Slynt)
1 * Geldverleiher aus Lannisport (Lannisport Moneylender)
1 * Waffenschmied aus Lannisport (Lannisport Weaponsmith)

Ort 17
3 * Goldmine im Golden Tooth (Golden Tooth Mines)
1 * Westliche Ländereien (Western Fiefdoms)
2 * Sunset Sea (Sunset Sea)
1 * Die Seestrasse (The Searoad)
1 * Die Goldstrasse (The Goldroad)
1 * Die Rosenstrasse (The Roseroad)
1 * Königin Cerseis Gemächer (Queen Cersei's Chambers)
1 * Der Eiserne Thron (The Iron Throne)
1 * Freudenhaus in Lannisport (Lannisport Brothel)
1 * Halle der Helden (Hall of Heroes)
1 * Schattengasse (Shadowblack Lane)
1 * Straße des Stahls (Street of Steel)
1 * Harrenhal (Harrenhal)
1 * Der Mander (The Mander)

Zusätze 8
3 * Feind der Königin (Enemy of the Queen)
3 * Steuererhöhung (Increased Levy)
1 * Leibwache (Bodyguard)
1 * Witwenklage (Widow's Wail)


Ereignis 5
2 * Die Flusslande verwüsten (Harry the Riverlands)
2 * Ablenkungsmanöver (Distraction)
1 * Das einzige Spiel, das sich zu spielen lohnt (The Only Game that Matters)
MQSi
Magier
Beiträge: 76
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 10:30

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von MQSi »

diesen slot behalte ich lieber da ich nicht so viele chars mit militär verfüge und kann mich besser schützen:
Gemeinsamer Feind (Mutual Enemies)
Falls du das Deck im Joust spielen willst lies dir bitte nochmal folgenden Absatz von asro durch:
Mutual Enemies ist im Joust nicht so der Burner Plot, da der Text blank ist (du hast nicht mehr als einen Gegenspieler). Gerade mit deinen zwei Intrigen pro Runde könntest du dir Einbruch (Breaking and Entering) als Claim 2 Plot überlegen. Falls du einen zweiten Claim 2 Plot haben willst, würde ich auch eher Die Macht des Stahls (The Power of Arms) (obwohl es zugegeben nicht besonders wichtig sein wird, ob deine Leibwache Stärke 10 oder 8 hat) oder Die Winde des Winters (The Winds of Winter) spielen, da beide ein Gold mehr bringen und zumindest keinen negativen Effekt für dich haben können
Benutzeravatar
lannisterpaysdebts
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 15:55

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von lannisterpaysdebts »

MQSi habe mir deinen vorschlag nochmal durch den kopf gehen lassen,

Ich wollte die stratergie karte Murtal Enemies / gemeinsamer Feind wechseln durch eine andere Stratergie karte,
( Gemeinsamer Feind (Mutual Enemies) )

Ich habe drei die den plot einnehmen könnten

welche von dennen sollte es sein ?
1.Eidbruch (The Breaking of Oaths)
2.Einbruch (Breaking and Entering)
3.Fallen from Favor (*)
MQSi
Magier
Beiträge: 76
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 10:30

Re: Lannister Kneel deck

Beitrag von MQSi »

Haben alle drei ihre netten Seiten. Am besten mal etwas testen was dir beim Spielen mehr zusagt.

Wenn du durch eine Schaden 2 Strategiekarte ersetzen willst sind das sicherlich gute alternativen (also 2. und 3.). Aber auch Eidbruch macht sicherlich spaß wenn beim gegner schon alles gebeugt ist :)
Antworten

Zurück zu „Haus Lannister“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast