Diskussionsrunde: Neues Hausthema: Weniger Charaktere

Hier könnt ihr über Deckbau und Decks des Hauses Stark diskutieren
Syrakus
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Di 22. Okt 2013, 13:39

Re: Diskussionsrunde: Neues Hausthema: Weniger Charaktere

Beitrag von Syrakus »

Hat mir zumindest heute im Turnier wieder gut geholfen. Mark hat sie mir auch direkt mit nem Preis des Krieges abgelegt, weil ich dadurch vermutlich nochmal gut ins Spiel gefunden hätte.
Und so wie ich das mitverfolgt habe, hatten sehr viele der Stark Spieler heute beide Türme in ihre Decks untergebracht.
Baer
Erzmagier
Beiträge: 980
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Diskussionsrunde: Neues Hausthema: Weniger Charaktere

Beitrag von Baer »

Nachdem ich nun an 2 Spielenachmittagen mein "Low Char" Theme bei Stark ausprobiert habe und auch diverse Ändurngen daran vorgenommen habe, muss ich sagen: Ab in die Tonne.

Es ist eine nette Unterstützung, aber ein Preston/Kingsguard/Ritter Jumping Theme habe ich entweder nicht brauchbar auf die Reihe bekommen oder war nur zu blöd es richtig zu spielen.
Antworten

Zurück zu „Haus Stark“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast