1. Platz SC Weltenschatz Martell AaA

Hier könnt ihr über Deckbau und Decks des Hauses Martell diskutieren
Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: 1. Platz SC Weltenschatz Martell AaA

Beitrag von agohorst » So 15. Mär 2015, 15:15

(Drei Suchplots; keine sterbenden Charaktere; Valyrian Steel Link, Samwell, Kingsroad; House Messenger, Oberyns Verschlagenheit; 26 Intrigue-Icons)

MQSi
Magier
Beiträge: 76
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 10:30

Re: 1. Platz SC Weltenschatz Martell AaA

Beitrag von MQSi » Mo 16. Mär 2015, 13:41

dave meinte im ersten post wohl den neuen euron ;) auch wenn der neueste victarion auch spaß macht.
agohorst hat geschrieben: Und: Wird es noch einen H/A/R-Spiegel zu dem Turnier geben?
1. Martell /Aloof and Apart / Vipers Bannermen
2. Baratheon / Knights of the Realm / Mel's Favor
3. Lannister / NA / Castellan
4. Greyjoy /Black Sails / Fury of the Kraken
5. Martell / Dwdw / Arianne Martell

aus dem Gedächtnis. sollte aber so stimmen

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3788
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: 1. Platz SC Weltenschatz Martell AaA

Beitrag von TEW » Mo 16. Mär 2015, 15:00

dave hat geschrieben:OK.
Alles verteidigen außer Euron, Stealth und Monocons :D
Okay, dann hab ich es ja zumindest richtig verstanden! :D

Aber klar, es sind immer noch ziemlich viele Konstellationen zum Verteidigen gegeben.

Sven
Erzmagier
Beiträge: 629
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 14:58

Re: 1. Platz SC Weltenschatz Martell AaA

Beitrag von Sven » Mi 18. Mär 2015, 10:10

Herzlichen Glückwunsch Dave.

Du bist auf jeden fall der effektivere Martell Spieler. Ich gewinne ja nix. :D

Schönes Deck, sowas habe ich auch im Bau gehabt, aber verworfen, da ich es für zu unbeständig gehalten habe. Meine Kostenkurve war auch etwas höher.
Das mit dem Greenblood Vessel habe ich selber in meinem Dayne Deck drin gehabt. das finde ich wirklich nett. Nur haben viele inzwischen auch einige Monocons drinnen und gerade eine Aashkrähe zerschießt Dir das. Kommt ja auch immer auf die gegnerischen Decks an.

Hut ab.

Wenn ich mal Zeit zum testen hätte würde ich mein Sandschlangen Deck mal auf vordermann bringen. Habe da spassige Ideen. Wird wohl wieder nicht wirklich effektiv, aber extrem nervig für die Gegener.

Antworten

Zurück zu „Haus Martell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast