3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Alle Fragen zu den Spielregeln von Arkham Horror.
Antworten
Benutzeravatar
Sicarian
Erzmagier
Beiträge: 210
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 20:03

3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von Sicarian » Sa 2. Feb 2019, 20:49

Hallo zusammen,

ich verstehe es noch nicht ganz: Wenn ein Monster in der Mythosphase im gleichen Feld wie ein Ermittler erscheint, verwickelt es den Ermittler dann automatisch in einen Kampf? Oder macht es des erst in der Monsterphase (und der Ermittler kann demnach in seiner Aktionsphase einfach von dem Monster weg gehen?).

TobiWan
Erzmagier
Beiträge: 406
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 13:29

Re: 3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von TobiWan » Sa 2. Feb 2019, 22:08

Hallo,

kampfbereite Monster verwickeln einen Ermittler sofort in einen Kampf, hauen aber noch nicht zu. Sprich die Karte wird bereits an den Ermittler angehängt und reduzieren seine Handlungsmöglichkeiten. Ihr Autoschaden erfolgt aber erst in der Monsterphase .

Huensli
Krieger
Beiträge: 45
Registriert: Do 11. Jan 2018, 10:22

Re: 3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von Huensli » Sa 2. Feb 2019, 23:01

Das sehe ich anders. Nach Seite 12 der Spielregeln ist die Monsterphase klar in 3 Schritte aufgeteilt.
Wenn im 1. Schritt ein Monster auf einem Ermittler trifft, verwickelt er ihn sofort in einen Kampf (wird also neben seinen Bogen gelegt).
Im 2. Schritt greift das Monster dann an und verwirklicht seinen "automatischen" Schaden.
Danach folgt Schritt 3: Erschöpfte Monster werden kampfbereit.




Ach sorry, sehe gerade, dass ich die Ausgangssituation falsch verstanden habe. Es ist von der Mythosphase die Rede. Ziehe mein Statement zurück

TobiWan
Erzmagier
Beiträge: 406
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 13:29

Re: 3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von TobiWan » So 3. Feb 2019, 01:13

Wollte gerade das Referenzhandbuch wieder auspacken. XD

Huensli
Krieger
Beiträge: 45
Registriert: Do 11. Jan 2018, 10:22

Re: 3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von Huensli » So 3. Feb 2019, 23:16

Allerdings stimmt TobiWan‘s Antwort wohl nur teilweise. Die Monster verwickeln den Ermittler auf dem „Erscheinungsfeld“ nur dann gleich beim Erscheinen in einen Kampf, wenn sie kampfbereit erscheinen. Es soll ja auch Situationen bzw. Monster geben, wo dies nicht der Fall ist.

TobiWan
Erzmagier
Beiträge: 406
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 13:29

Re: 3te Edition: Mythosphase: Monster erscheint = Kampf?

Beitrag von TobiWan » Di 5. Feb 2019, 21:11

Huensli hat geschrieben:
So 3. Feb 2019, 23:16
Allerdings stimmt TobiWan‘s Antwort wohl nur teilweise. Die Monster verwickeln den Ermittler auf dem „Erscheinungsfeld“ nur dann gleich beim Erscheinen in einen Kampf, wenn sie kampfbereit erscheinen. Es soll ja auch Situationen bzw. Monster geben, wo dies nicht der Fall ist.
Na dann lies nochmal was ich geschrieben habe. ;)
Hallo,

kampfbereite Monster verwickeln einen Ermittler sofort in einen Kampf, hauen aber noch nicht zu....

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste