Magische Waffe, Physische Waffe

Alle Fragen zu den Spielregeln von Arkham Horror.
Antworten
Arcee78
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 05:39

Magische Waffe, Physische Waffe

Beitrag von Arcee78 » Fr 28. Aug 2015, 07:17

Hallo, habe hier eine Frage was die Karten Magische Waffe (z.B. Lampe von Alhazred) oder Physische Waffe (z.B. Messer) betrifft. Wenn ich jetzt eine Gefechtsprobe durchführe und den Boni der Karten mit einbeziehe, z.B. Kampf auf 2, +4 für Magische/Physische Waffe dann wären das ja sechs Würfel. Minus den Malus vom Monster z.B. -2 wären wir bei vier Würfel. Jetzt meine Frage, wenn meine Gefechtsprobe nicht klappt und ich nach Abzug vom Kampfschaden noch Fähig bin Weiter zu Kämpfen, Kann ich dann den Boni für die Karten wieder mit einrechnen oder muss ich sie umdrehen und kann sie erst wieder in der Unterhaltsphase Aktivieren ? Es gibt ja Karten wo es explizit vermerkt ist das sie bis zum Gefechtsende zählen.

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1120
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Magische Waffe, Physische Waffe

Beitrag von Cernusos » Fr 28. Aug 2015, 09:08

Waffen, wenn nicht explizit dran steht das man sie nur einmal nutzen kann, kann man immer einsetzen.
Auch in der nächsten Kampfrunde.

Nebenbei bemerkt, die Art der Waffe, also physisch oder magisch, ist nur relevent wenn das Monster eine
Immunität oder eine Resistenz gegen eine Art von Waffe hat.
Yo soy un oso

Arcee78
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 05:39

Re: Magische Waffe, Physische Waffe

Beitrag von Arcee78 » Fr 28. Aug 2015, 09:55

Ok Danke für die schnelle Antwort

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast