Deckbuilder & Copyright

Hier kann über das erweiterbare Kartenspiel aus dem Star Wars Universum diskutiert und philosophiert werden.
Turmfalke
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: Di 3. Sep 2013, 07:42

Re: Deckbuilder & Copyright

Beitrag von Turmfalke » Fr 18. Okt 2013, 21:13

Also das OCTGN-Plugin für SW:LCG hat die Karten automatisch drin, ABER ohne das Artwork. Das und die Tatsache dass CardGameDB es erlaubt Decks für OCTGN zu exportieren, legt nah, dass FFG das OCTGN-Plugin duldet oder dass es vielleicht sogar eine Absprache gab.

Ob das für mich eine Option ist, weiß ich nicht. Da müsste ich alle Karten ohne Artwork verwenden, was die Unterscheidung der Sets ohne Beschriftung ziemlich schwierig macht. Also wohl eher kein Weg für mich. Abgesehen davon, dass mir FFG bzw. das für Star Wars verantwortliche Disney wohl kaum irgendwelche Rechte einräumen dürfte, wenn es schon CardGameDB gibt.

Klingt alles erst mal bitter... :(

Turmfalke
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: Di 3. Sep 2013, 07:42

Re: Deckbuilder & Copyright

Beitrag von Turmfalke » Sa 19. Okt 2013, 12:09

Wenn ich keine Möglichkeit habe die Kartenbilder selbst zu hosten, dann bleibt mir fast nur folgende Option:

Der Deckbuilder geht ohne Kartenbilder online und über ein Menü kann man einen lokalen Pfad oder eine URL angeben, von wo aus die Bilder ausgelesen werden. Dann kann sich jeder seine Karten digitalisieren oder sonstwie bekommen.

Blöd nur, dass sich dann jeder Nutzer sich erstmal Arbeit machen muss die Karten digital zu bekommen, ins passende Format zu konvertieren (JPG) und in die passende Ordnerstruktur. Die Nutzung auf Tablets wäre dann auch über einen Webserver im Heimnetzwerk möglich.

Nicht schön aber es ginge.

Antworten

Zurück zu „Das Star Wars LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast