Rotation ab 2018

Fragen und Infos zu Turnieren (gerne auch Ankündigungen durch Läden)
Antworten
Benutzeravatar
Vortilion
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Di 21. Jun 2016, 17:01
Wohnort: Hürth

Rotation ab 2018

Beitrag von Vortilion » So 30. Jul 2017, 20:35

Wusstet ihr das schon? https://www.fantasyflightgames.com/en/n ... the-force/ Bald darf man auf Events die ersten Zyklen nicht mehr spielen...
Android Netrunner LCG / Arkham Horror LCG / Star Wars LCG / Herr der Ringe LCG

Isawa tokiyoshi
Magier
Beiträge: 79
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 17:56
Wohnort: Coburg

Re: Rotation ab 2018

Beitrag von Isawa tokiyoshi » Mo 31. Jul 2017, 11:22

Ja, die LCGs werden ja bzgl. Rotation alle gleich behandelt.
Bei GoT wurde es halt durch den Reboot rausgezogen, und bei Star Wars bekommen wir mittlerweile halt nicht mehr die Packs so schnell wie früher wodurch es auch noch bissl dauert :D

Allerdings ist das ganze eigentlich nicht verkehrt, da das Rotationssystem der LCGs IMO sehr wenig durchdacht ist im Gegensatz zu z.B. Magic oder anderen TCGs.

Ich habe die Befürchtung, dass es die Balance komplett zerschießen wird, da die nicht rotierenden Core Boxen im Schnitt für die DS sehr viel stärker sind als für die LS.
z.B. Ärger mit dem Imperium wird immer bedeuten, dass du nen starkes Navy Fortress Deck bauen kannst genauso wie Core/Galactic Ambitions immer ein starkes Sith Deck zusammen bekommen. Wenn man die LS Sachen aus den Sets damit vergleicht wird einem Schlecht.

So sehr alle MTFBWY und den kleinen grünen Mann mittlerweile hassen befürchte ich, dass sein Fehlen die Balance doch sehr Richtung DS kippen wird.
Vorausgesetzt die LS bekommt in den letzten 5 Packs keinen Ersatz mehr.
1st last L5R TCG German Kotei (L5R TCG 2015)
Top 8 last L5R European Championship (L5R TCG 2015)
2nd SW LCG European Championship 2017
Winner Elemental Championship Nuremberg 2019

Antworten

Zurück zu „Turniere und Ligen Star Wars LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast