Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Fragen und Infos zu Turnieren (gerne auch Ankündigungen durch Läden)
Benutzeravatar
AegonTargaryen
Erzmagier
Beiträge: 234
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 17:43

Re: Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Beitrag von AegonTargaryen » Mo 30. Jan 2017, 07:44

Vielen Dank an die Veranstalter und Mitspieler für ein weiteres tolles Regional. Das Vereinsheim war ein perfekter Veranstaltungsort, es gab genügend Platz und Kaffee und mittags Pizza per Lieferservice. Peter hat seine Rolle als TO souverän gemeistert!

Es waren 8 Spieler am Start. Gespielt wurden 4 Runden Swiss mit anschließenden Top 4.

Ergebnis des Turniers nach den TOP4 Spielen:

1. Mark (Mark510)
2. Thomas (AegonTargaryen)
3. Nico (Bingobaer)
4. Toto (Pogoschlumpf)

Grand Moff Mark hat Smuggler/Jedi Spark und *natürlich* Navy gespielt.

Nach dem Erreichen des Finales habe ich angekündigt, dass ich zugunsten des Gewinners des Lower Bracket Halbfinales aufgeben werde, da ich ja in der Vorwoche schon das Regional in Osnabrück gewonnen habe. Meine Decks hatten bis dahin nicht ein Spiel verloren (in Swiss Runde 4 habe ich mich mit Mark auf ein 3-3 geeinigt, aber wir haben zum Spass gespielt und ich konnte beide Spiele gewinnen).

Insbesondere das Jedi Deck war gestern unaufhaltsam. Drei Spiele begannen mit Owen Lars into Luke oder Obi-Wan und jedes Mal hatte ich noch einen Scrub für Dark Lord of the Sith, wenn notwendig. Oder nach Runde eins lagen Yoda + 2 Wolfmen auf dem Tisch. Im Upper Bracket Halbfinale gegen Nico folgte auf Owen into Obi-Wan + Ruusan Colonist in Runde zwei ein Sulon Sympathizer, Yoda You Seek Yoda und Unfinished Business auf Luke's Landspeeder. Am Ende der Runde konnte Yoda dank May The Force Be With You die Macht gewinnen und Obi-Wan den Landspeeder aus dem Discard Pile zurückholen. Eine Runde später kamen ein Speeder Bike und der Landspeeder hinzu, in Runde 4 Luke. Mit Flight of the Crow sah sich Nico einem Angriff mit Edge 4 ausgesetzt :D . Und fragt Toto, was Gorc und Terentatecs gegen Yoda mit Shien Training ausrichten können :D .

Das Scum Deck war ebenfalls ungeschlagen, musste aber für einige Siege hart kämpfen. Besonders das Spiel gegen Nicos Smuggler/Jedi Spark Deck in der Vorrunde war eine nervenaufreibende Materialschlacht, die ich am Ende mit Show of Force für mich entscheiden konnte. Der Event brachte Xizor, Boushh und Snoova ins Spiel, Snoova nahm den einzigen Verteidiger Kyle Katarn gefangen und mit Dengar und einer weiteren Einheit auf dem Tisch konnte ich zwei Objectives zerstören und das Spiel für mich entscheiden. Eine Runde später hätte Nico gewonnen. Hätte er mal nicht Snoova eine Runde zuvor geblockt und zerstört ;) .

Meine Decks:

Jedi (4 Siege, ein Draw wegen Zeitablaufs)


2x May the Force Be With You
2x A Hero's Trial
1x Watchers in the Wasteland
2x The Survivors
1x Flight of the Crow
2x A Hero's Beginning

Scum (5 Siege)

2x Masterful Manipulation
1x His High Exaltedness
2x Heartless Tactics
1x Hunter for Hire
1x Out of the Mists
1x The Hunters
1x I Don't Like You, Either
1x The Hutt's Menagerie

Isawa tokiyoshi
Magier
Beiträge: 78
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 17:56
Wohnort: Coburg

Re: Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Beitrag von Isawa tokiyoshi » Mo 30. Jan 2017, 09:33

Dann mal gratz an alle Top4 Platzierten und schön zu sehen, dass nochmal so viele Leute zusammengekommen sind ;)
1st last L5R German Kotei (L5R TCG 2015)
Top 8 last L5R European Championship (L5R TCG 2015)
2nd SW LCG European Championship 2017

Bagrath
Krieger
Beiträge: 46
Registriert: Di 23. Jun 2015, 08:56
Wohnort: Bonn

Re: Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Beitrag von Bagrath » Mo 30. Jan 2017, 13:51

Vielen Dank auch nochmal an alle fürs kommen von Alex und mir. Es freut uns, dass wir die 8 vollbekommen haben.

Ich hoffe alle hatten Spaß, hatte aber den Anschein :)

Decklisten gibts die Tage noch!

Bingobaer
Erzmagier
Beiträge: 260
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:15
Wohnort: Bonn

Re: Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Beitrag von Bingobaer » Mo 30. Jan 2017, 18:51

Ich hatte richtig viel Spaß!

Das Spiel im Swiss, dass Thomas hier schon beschrieben hat, war eins der besten Spiele der letzten Monate (und das, obwohl ich verloren habe!).

Vielen Dank an alle, die da waren und ich freue mich schon euch auf weiteren Turnieren oder einfach nur so zu sehen!

Mark510
Erzmagier
Beiträge: 339
Registriert: Do 15. Aug 2013, 17:33
Wohnort: Köln

Re: Regionalmeisterschaft 2017 in Bad Neuenahr am 29.01.2017

Beitrag von Mark510 » Do 2. Feb 2017, 13:47

Ich hatte natürlich auch richtig viel Spaß! Vor allem die letzten drei Spiele gegen Toto und Nico waren top.

Meine persönlichen Highlights:
- gegen Keksmann: Doppel-Flop Spark. Trigger in seiner Runde: Child und Slicer. Trigger in meiner Runde: Zeb und Kanan :lol:
- gegen Toto: Mit LS hole ich 4 Runden in Folge die Force und schieße einen Schaden. Er legt den Imperator und schickt sich an, endlich die Force zu gewinnen. Ich habe ein Bamboozle auf der Hand, aber keine Ressource. Am Ende der Conflict triggere ich meinen Slicer. Was kommt? Deneba Refueling Station und ich kann den Imperator bamboozlen :D
- generell Tarkin und immer wieder die schwierige Entscheidung, einen gegnerischen Falken oder Heroes & Legends zu blanken

Danke an Peter und Alex!

Antworten

Zurück zu „Turniere und Ligen Star Wars LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast