Karte: Wedge Antilles

Hier ist der Ort für Regelfragen zum Spielablauf bzw. zur Klärung der richtigen Umsetzung von Kartentexten.
Cable_IV
Erzmagier
Beiträge: 312
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 22:54

Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Cable_IV »

Ich kann Wedge Antilles als Pilot an einen Speeder anhängen, der dann bessere Werte bekommt (sieh Kartentext).
Gelten die ursprünglichen Werte von Wedge Antilles zusätzlich beim Angriff/Verteidigen?
Wedge macht ja als Unit auch eigenen Schaden.

Frage mag simpel sein, aber ich habe die Situation noch nicht gehabt und im Regelheft habe ich nichts dazu gefunden
Benutzeravatar
Moepblablub
Bürger
Beiträge: 9
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 11:04

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Moepblablub »

Ich denke nicht, dass die Kampfsymbole von Wedge noch zählen, da er ja wie eine Verstärkung angehängt wird. Er soll denke ich einfach nur z.B. an Renegat Drei angelegt werden, der ja die Fähigkeit besitzt, dass er pro angelegte Verstärlung ein Blaster und Einsatzzielschaden Symbol erhält.
Cable_IV
Erzmagier
Beiträge: 312
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 22:54

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Cable_IV »

So würde ich es auch spielen, aber das Regelwerk ist unklar und ich habe im Heft nochmals geschaut, wie Verstärkungen an eine Einheit angehängt werden sollen, und dann sind die Schadenssymbole von Wedge sichtbar und es ist eben gerade nicht explizit gesagt, dass die entsprechenden Schadenssymbole nicht mehr gelten.
Ich wäre sehr dankbar, wenn hier jemand eine Regelpassage kennt, bevor ich auf einen Gegner treffe, der darauf besteht, dass die Schadenssymbole gelten, wenn er Wedge an einen Speeder anschließt.
Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Quexxes »

cooler gedanke. immerhin hat wedge selbst ja auch angriffs möglichkeiten.
wäre halt einfach geil er würde seine Angriffe auch mit weiter geben ;)
bislang haben wir allerdings immer so gespielt als sei es nur eine verstärkung um den speeder zu pushen.
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!
Benutzeravatar
Widukind99
Erzmagier
Beiträge: 604
Registriert: Do 26. Aug 2010, 11:52

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Widukind99 »

Ich wüsste nicht, wie das gehen soll.
Eine Verstärkung ist keine Einheit mehr sondern eine Verstärkung. Und nur Einheiten können auf einen Angriffsschlag fokussiert werden.
Lebe für nichts oder stirb für etwas - Du entscheidest.
John Rambo
Ygritte
Erzmagier
Beiträge: 853
Registriert: Di 30. Nov 2010, 06:46
Wohnort: Berlin

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Ygritte »

Cable_IV hat geschrieben:Ich wäre sehr dankbar, wenn hier jemand eine Regelpassage kennt, bevor ich auf einen Gegner treffe, der darauf besteht, dass die Schadenssymbole gelten, wenn er Wedge an einen Speeder anschließt.
Anders herum, er müsste dir eine Regelpassage zeigen, die besagt, dass Kampfsymbole auf Verstärkungen mitgezählt werden (so eine Passage gibt es nicht, und es ist daher nicht möglich).
"You know nothing, Jon Snow."
Benutzeravatar
Widukind99
Erzmagier
Beiträge: 604
Registriert: Do 26. Aug 2010, 11:52

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von Widukind99 »

Cable_IV hat geschrieben:So würde ich es auch spielen, aber das Regelwerk ist unklar und ich habe im Heft nochmals geschaut, wie Verstärkungen an eine Einheit angehängt werden sollen, und dann sind die Schadenssymbole von Wedge sichtbar und es ist eben gerade nicht explizit gesagt, dass die entsprechenden Schadenssymbole nicht mehr gelten.
Ich wäre sehr dankbar, wenn hier jemand eine Regelpassage kennt, bevor ich auf einen Gegner treffe, der darauf besteht, dass die Schadenssymbole gelten, wenn er Wedge an einen Speeder anschließt.
Seite 20 ff. Dort wird genau erklärt, dass man nur die Einheiten auf Angriffsschläge fokussiert. Dann werden deren Symbole abgehandelt. Da steht halt nicht, dass man auch Verstärkungen fokussieren kann und deren Symbole abhandelt.
Lebe für nichts oder stirb für etwas - Du entscheidest.
John Rambo
Benutzeravatar
santenza
Erzmagier
Beiträge: 858
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 16:19
Wohnort: Im Norden

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von santenza »

Sehe ich auch so. Die Einheit wird zu einer Verstärkung und damit gelten so auch seine Standartsymbole nicht mehr.
Benutzeravatar
santenza
Erzmagier
Beiträge: 858
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 16:19
Wohnort: Im Norden

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von santenza »

ich hol den Thread noch mla hoch, denn eine Frage ergab sich gestern beim Spielen mit Piloten.
Meine Frage zu Merkmal Charakter bei Piloten-Einheiten.
Wenn ein Pilot an einem Fahrzeug als Piloten-Verstärkung angehängt wird, so gilt sie im eigenltliche Sinne nicht mehre als Einheit.
Gelten dann seine Merkmale wie Charakter etc. weiterhin?
Und weil der Pilot selbst keine Einheit darstellt, kann sie auch nicht mit dem Macht-Würgegriff http://deckbauer.telfador.net/card.html&id=2559 Schaden zufügen, oder?
Benutzeravatar
AegonTargaryen
Erzmagier
Beiträge: 237
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 17:43

Re: Karte: Wedge Antilles

Beitrag von AegonTargaryen »

Ein Pilot, der aufgrund seines Textes oder mittels des Pilot [X] Keywords als Verstärkung gespielt wird, ist keine Einheit, sondern nur eine Verstärkung.

Die Kampfsymbole eines Piloten, der als Verstärkung gespielt wurde, spielen im Allgemeinen keine Rolle, da eine Verstärkung keinen Angriffsschlag durchführen kann. Allerdings gibt es im neusten Force-Pack die Tie Fighter Patrol, deren Text explizit besagt, dass sie die Kampfsymbole ihres Piloten erhält.

Ein Pilot, der als Verstärkung gespielt wurde, behält seinen Text, einschließlich von Eigenschaften (Traits) wie Character, Pilot etc..

Der Text von Force Choke besagt klar, dass das Ziel eine Character oder Kreaturen Einheit sein muss. Somit kann Force Choke einen Piloten, der als Verstärkung gespielt wurde, nicht als Ziel wählen.
Antworten

Zurück zu „Regelfragen Star Wars LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast