Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Hier ist der Ort für Regelfragen zum Spielablauf bzw. zur Klärung der richtigen Umsetzung von Kartentexten.
Benutzeravatar
Zeegic
Magier
Beiträge: 95
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 23:27

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Zeegic » Do 23. Mai 2013, 05:33

Du greifst nie die Einheiten des Gegners an sondern immer nur die Einsatzziele. Dein Gegner bestimmt dann die Einheiten die dieses Ziel verteidigen. Sind alle gegnerischen Einheiten Fokusiert kann dein Gegner nicht verteidigen und du kannst einfach strickt auf das Einsatzziel marschieren.

Der Vorteil, wenn der Gegner nicht verteidigen kann, ist ganz simpel. Jedes mal wenn ein Einsatzziel nicht verteitigt werden kann bekommt das Einsatzziel automatisch einen Schadenspunkt (inkl. der die deine Angreifende Einheit macht)

Um gleich deiner nächsten Frage entgegen zu kommen. Ja das Einsatzziel bekommt diesen Schadenspunkt auch wenn deine angreifende Einheit eigentlich am Einsatzziel keinen Schaden anrichten kann weil ihr das Symbol fehlt.

Rulebook S. 23
If at least one attacking unit has survived, and there are no surviving defenders, this is an unopposed engagement and the attacking player deals one bonus damage to the engaged objective card.

Benutzeravatar
Art
Spam jedweder Art
Beiträge: 674
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 14:46

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Art » Do 23. Mai 2013, 07:41

Den Bonus bekommt man übrigens auch, wenn man im Kampf alle Verteidiger vernichtet.

Benutzeravatar
Vader
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 13:18
Wohnort: Nürnberg (Umgebung)

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Vader » Do 23. Mai 2013, 07:42

Zeegic hat geschrieben:Du greifst nie die Einheiten des Gegners an sondern immer nur die Einsatzziele. Dein Gegner bestimmt dann die Einheiten die dieses Ziel verteidigen. Sind alle gegnerischen Einheiten Fokusiert kann dein Gegner nicht verteidigen und du kannst einfach strickt auf das Einsatzziel marschieren.
Die einzige Ausnahme ist die Fähigkeit gezielter Angriffsschlag (z.B. Han Solo und Luke Skywalker), bei dem du im Angriff auch Einheiten Schaden zufügen kannst, die nicht als Verteidiger deklariert worden sind.
"I find your lack of faith disturbing." - Darth Vader

Star Wars LCG German Regional South Champion 2013

Games: L5R; X-Wing; Warhammer 40K; Arkham Horror; DSA; noch ne Menge mehr, wenn es die liebe Zeit zulassen würde

Benutzeravatar
Zeegic
Magier
Beiträge: 95
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 23:27

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Zeegic » Do 23. Mai 2013, 08:07

Genau, danke! Das wollte ich noch schreiben aber habs irgendwie verpeilt :(

Pentarn
Krieger
Beiträge: 32
Registriert: Di 22. Jan 2013, 21:37

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Pentarn » Do 23. Mai 2013, 11:02

zukosan hat geschrieben:Achja, und Ereigniskarten können jederzeit gespielt werden gegen Ressourcenbezahlung oder? Auch wenn der Gegner am Zug ist oder?
Ja, grundsätzlich ist das erlaubt - außer es ist auf der Karte ausdrücklich anders vermerkt ("nur während deines Zuges spielbar" bzw. "nur während des gegnerischen Zuges spielbar" oder so ähnlich, ich weiß die genau deutsche Übersetzung nicht :)). Das selbe gilt natürlich auch für Aktionen durch Fähigkeiten von Karten im Spiel, sofern die jeweiligen Voraussetzungen eingetreten sind (bspw. C3PO, dessen Fähigkeit man auch im gegnerischen Zug nutzen kann).

Benutzeravatar
Vader
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Mo 22. Apr 2013, 13:18
Wohnort: Nürnberg (Umgebung)

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Vader » Do 23. Mai 2013, 12:11

"Jederzeit" ist das leider nicht möglich: Aktionen können immer in den im Regelbuch beschriebenen Aktionsfenstern gespielt bzw. ausgelöst werden, wobei der aktive Spieler immer die erste Gelegenheit hat, und Reaktionen/Unterbrechungen auch ausserhalb der Fenster, immer dann wenn der triggernde Effekt eintritt.
"I find your lack of faith disturbing." - Darth Vader

Star Wars LCG German Regional South Champion 2013

Games: L5R; X-Wing; Warhammer 40K; Arkham Horror; DSA; noch ne Menge mehr, wenn es die liebe Zeit zulassen würde

Bajang
Erzmagier
Beiträge: 126
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 02:45

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Bajang » Sa 25. Mai 2013, 08:32

Ich hab ein paar Fragen zum Kampfablauf

Als Beispiel

HS Spieler bekommt den Kampfvorteil und greift mit „Rot Zwei“ (2 Schaden und 2 Lebenspunkte) an. Der Explosivschaden zählt nicht.

Der DS Spieler hat als Verteidiger benannt „AT-ST“ (3 Lebenspunkte und 1 Einheitenschaden).

Also „Rot Zwei“ greift an, und wird damit fokussiert. Er beschädigt den „AT-ST“ mit 2 Schaden.

Wird jetzt automatisch der 1 Einheitenschaden den der „AT-ST“ machen kann an „Rot Zwei“ verteilt bzw. wird der „AT-ST“ dadurch fokussiert ?

Wenn der „AT-ST“ nicht durch den Angriff fokussiert wurde, und jetzt noch angreifen kann. Darf er dann „Rote Zwei“ angreifen, obwohl dieser schon fokussiert ist, und ihm noch 1 Schaden zufügen?

Mich beschleicht das Gefühl das wir bei den ersten Partien etwas falsch gemacht haben :oops:

Viele dank im Voraus
"Denny Crane. Meine Scheiße stinkt nicht. Denny Crane. Sie kommt in schönen Farben raus, meistens Pastelltöne. Denny Crane!"

Subotai
Magier
Beiträge: 97
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 13:26

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Subotai » Sa 25. Mai 2013, 09:02

also ich habe es so verstanden(spiele seit gestern^^)
rot zwei (fokus) macht 2 schaden auf ein ziel seiner Wahl in diesem falle nur 1 verteidiger also auf at st(er überlebt)

so jetzt ist der ds spieler dran

er fokusiert at st und greift einen angreifer seiner Wahl an ,in dem falle weil einziger rot zwei und macht 1 schaden (auch er überlebt)

kampfende
angriff ist quasi abgewehrt
man kehrt zur Konfliktphase zurück und kann ein anderes ziel seiner Wahl mit unfokussierten einheiten angreifen

gruss subo

Ygritte
Erzmagier
Beiträge: 853
Registriert: Di 30. Nov 2010, 06:46
Wohnort: Berlin

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Ygritte » Sa 25. Mai 2013, 09:51

Bajang hat geschrieben:HS Spieler bekommt den Kampfvorteil und greift mit „Rot Zwei“ (2 Schaden und 2 Lebenspunkte) an. Der Explosivschaden zählt nicht.
Ich verstehe nicht, warum der Explosivschaden nicht zählen soll, wenn die HS den Kampfvorteil bekommt. :?:

Bajang hat geschrieben:Wird jetzt automatisch der 1 Einheitenschaden den der „AT-ST“ machen kann an „Rot Zwei“ verteilt bzw. wird der „AT-ST“ dadurch fokussiert ?

Wenn der „AT-ST“ nicht durch den Angriff fokussiert wurde, und jetzt noch angreifen kann. Darf er dann „Rote Zwei“ angreifen, obwohl dieser schon fokussiert ist, und ihm noch 1 Schaden zufügen?
Ja, natürlich. Jede Einheit, die am Kampf teilnimmt, muss zum Angriffschlag fokussiert werden (wodurch natürlich die Kampfsymbole entsprechend aktiviert werden). Ob eine Gegnerische Einheit einen Fokusmarker hat oder nicht ist für die Schadensverteilung völlig unerheblich. Du kannst auch, sofern du mehrere Fokussymbole beim Angriff hast, mehrere Fokusmarker an eine Einheit vergeben.
"You know nothing, Jon Snow."

Bajang
Erzmagier
Beiträge: 126
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 02:45

Re: Anfänger fragen - Könner antworten (Star Wars)

Beitrag von Bajang » Sa 25. Mai 2013, 11:40

Um den Explosivschaden geht es mir nicht, das hab ich verstanden (wenigsten etwas), der wird dem Einsatzziel zugefügt dank Kampfvorteil, deswegen hab ich geschrieben der zählt nicht.

Vielleicht ist mein Beispiel etwas schlecht gewählt, weil das Verhältnis 1 zu 1 ist. Ich versuch es mal anders:

Ich darf als Verteidiger, oder Angreifer, wenn ich die letzte unbenutzte Einheit habe. Meinen verursachten Einheitenschaden einer am Kampf beteiligten Gegnerischen Einheit zufügen, auch wenn keine dieser mehr Spielbereit (alle fokussiert) ist. Richtig?

Meine Einheit bekommt keinen Fokusmarker nur weil sie angegriffen wurde, ohne das der Gegner ein Taktiksymbol einsetzt. Richtig?

Beim Angriff fügt erst die eine Einheit schaden zu, ohne das die angegriffene Einheit, automatische ihren Einheitenschaden (sofern sie den welchen hat) dem Angreifer zufügt, und dadurch fokussiert wird. Richtig?
"Denny Crane. Meine Scheiße stinkt nicht. Denny Crane. Sie kommt in schönen Farben raus, meistens Pastelltöne. Denny Crane!"

Gesperrt

Zurück zu „Regelfragen Star Wars LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast