[Anfänger] Anfängerfragen: Stress, Ausrüstung & Co.

Hier kommen alle Regelfragen hinein, die bei X-Wing auftreten können

Bitte folgende Präfixe verwenden

[Raumschiffe] [Grundregeln] [Ausrüstung] [Gelände]
Benutzeravatar
Dogma_Alpha
Späher
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:43
Wohnort: Lübbecke

Darth Vader / 2 Aktionen

Beitrag von Dogma_Alpha » So 8. Mär 2015, 00:55

Und weiter gehts mit den Fragen ;)

Im Prinzip kann ich mir vermutlich die Frage mittlerweile selbst beantworten, aber eine Diskussion im gestrigen Spiel zwing mich nun doch, sie zu stellen:

1. Wenn mein Darth sein Manöver geflogen ist darf er ja statt einer, 2 Aktionen einstellen....und ne Fassrolle is ja nun ne Aktion! Wenn man nun die Grundregel heranzieht, die besagt, dass man jede Aktion nur einmal ausführen darf, bedeutet das doch auch in diesem Fall, dass er KEINE 2 Fassrollen nacheinander fliegen darf! Richtig???

2. Wenn ich z.B. einen Fokusmarker und ein Ausweichen auf einem meiner Schiffe habe (...z.B. "Nachtbestie" nach nem grünen Manöver das Auge und als Aktion eben Ausweichen...), dann darf ich die doch beide während eines Angriffs in der Verteidigung spielen, oder? SInd doch 2 verschiedene Aktionen!
Zuletzt geändert von Dogma_Alpha am So 8. Mär 2015, 01:29, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
urbanhusky
Erzmagier
Beiträge: 384
Registriert: So 19. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Vorarlberg

Re: (Anfänger) Stress, Ausrüstung und Asteroiden!

Beitrag von urbanhusky » So 8. Mär 2015, 01:20

1. Genau, selbst mit freien Aktionen darfst du nicht mehrmals dieselbe Aktion durchführen

2. Ausgeben von Markern ist keine Aktion!
X-Wing Spieler in Vorarlberg und Umgebung gesucht :)
Musik von urbanhusky: Chiptunes-inspiriert, Ambient-ish kostenlos/bezahl was du willst
Neu: Backlogged

Benutzeravatar
Dogma_Alpha
Späher
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:43
Wohnort: Lübbecke

Noch was...!

Beitrag von Dogma_Alpha » So 8. Mär 2015, 01:30

1. Aufrüstungskarten wie Treffsicherheit kann man doch quasi in jeder Runde als Aktion spielen, stimmts? Die wird doch NIE abgelegt bzw. werden Karten doch nur abgelegt, wenn es explizit drauf steht, wir z.B. bei Clusterraketen o.ä.!

2. Wie verhält es sich, wenn ich mit Protonentorpedos auf ein Ziel in Reichweite 3 feuere? Erhält er dann trotzdem seinen "Entfernungsbonus" bzw. "Hindernisbonus", wenn ein Asti im weg ist (...ein Verteidigungswürfel mehr...)? Und mein Gegner muss sich doch auch bei Sekundärwaffen im Feuerbereich befinden, richtig?

Benutzeravatar
Thallian_Folmin
Magier
Beiträge: 53
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 14:34

Re: (Anfänger) Stress, Ausrüstung und Asteroiden!

Beitrag von Thallian_Folmin » So 8. Mär 2015, 01:58

1. Ja.
2. Nein keine Bonuswürfel für die Entfernung bei Sekundärwaffen, weder für den Verteidiger bei 3, noch den Angreifer bei 1. Für Hindernisse gibt es aber sehr wohl den Bonus. Und ja es muss der Feuerwinkel verwendet werden, selbst wenn die Primärwaffe 360° hat (z.B. bei der Decimator).

Benutzeravatar
Dogma_Alpha
Späher
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:43
Wohnort: Lübbecke

Und noch eine ungeklärte Frage...!

Beitrag von Dogma_Alpha » So 8. Mär 2015, 09:47

Auf Vaders Pilotenkarte steht z.B. "TIE Advanced 1x"....heißt das, ich darf nur einen TIE Advanced aufstellen? Der Punkt vor den Namen auf den Spielkarten ist ja klar.....heißt z.B. nur ein Vader oder ein Luke, aber was heißt eben dieses "1x" bei "TIE Advanced"???

Graf
Erzmagier
Beiträge: 896
Registriert: Do 30. Okt 2008, 01:47

Re: (Anfänger) Stress, Ausrüstung und Asteroiden!

Beitrag von Graf » So 8. Mär 2015, 11:43

Nein, das bedeutet, dass du insgesamt nur eine Karte mit dem Namen "Darth Vader" in deiner Armee haben darfst. Das schließt Besatzungsmitglieds-Karten ein, die ebenfalls "Darth Vader" heißen.

Im von dir genannten Kontext heißt das: Du darfst beliebig viele TIE Advanced aufstellen, aber darunter nur einmal Darth Vader im Cockpit haben.

EDIT: Aaah, jetzt weiß ich, was du meinst. "TIE Advanced x1" ist schlicht und ergreifend der Name von Vaders speziellem privaten Flieger. Siehe hier: http://starwars.wikia.com/wiki/Darth_Va ... dvanced_x1
In der Tat etwas irreführend.

Benutzeravatar
Dogma_Alpha
Späher
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:43
Wohnort: Lübbecke

Re: (Anfänger) Stress, Ausrüstung und Asteroiden!

Beitrag von Dogma_Alpha » So 8. Mär 2015, 11:57

Graf hat geschrieben:Nein, das bedeutet, dass du insgesamt nur eine Karte mit dem Namen "Darth Vader" in deiner Armee haben darfst.
Ich dachte, dass man Charaktere, die den schwarzen Punkt im Namen haben, eh nur einmal aufstellen bzw. in der Armee haben darf (...was Besatzungskarten mit einschließt...)...soll heißen, dass wir im Spiel bisher auch nur immer einmal die einzigartigen Chars aufgestellt haben, da es ja von der Logik her selbst für nen Vader nicht möglich ist, an mehrerern Orten gleichzeitig zu sein.

Wir haben das allerdings anhand des schwarzen Punktes vor dem Namen entschieden und nicht an der Bezeichnung "TIE Advanced 1x", da wir da keinen direkten Bezug auf den Namen, sondern eher auf den "Flieger sehen.

Wolfspriester
Erzmagier
Beiträge: 410
Registriert: Di 9. Apr 2013, 18:10

Re: (Anfänger) Stress, Ausrüstung und Asteroiden!

Beitrag von Wolfspriester » So 8. Mär 2015, 12:35

schwarzer Punkt: Karten mit diesem Namen nur 1x pro Flotte einsetzbar, egal ob Pilot, Crewmitglied, Droide oder was auch immer.

Stichwort Limitiert: nur 1x pro Flieger einsetzbar; auf mehreren Fliegern aber mehrmals einsetzbar; auch zwei verschiedene Karten mit Limitiert auf jedem Flieger jeweils nur 1x einsetzbar

Regelfuchser
Erzmagier
Beiträge: 907
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 13:13

.

Beitrag von Regelfuchser » So 8. Mär 2015, 12:58

.
Zuletzt geändert von Regelfuchser am Sa 9. Dez 2017, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dogma_Alpha
Späher
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:43
Wohnort: Lübbecke

Sekundärwaffen

Beitrag von Dogma_Alpha » Mo 16. Mär 2015, 09:03

Thallian_Folmin hat geschrieben:Nein keine Bonuswürfel für die Entfernung bei Sekundärwaffen, weder für den Verteidiger bei 3, noch den Angreifer bei 1. Für Hindernisse gibt es aber sehr wohl den Bonus. Und ja es muss der Feuerwinkel verwendet werden, selbst wenn die Primärwaffe 360° hat (z.B. bei der Decimator).
Ok...verstehe! Aber sowohl der Angreifer als auch der Verteidiger dürfen doch ihr Würfelergebnis per Fokus oder Ausweichen auch bei Sekundärwaffen etwas aufpeppen,oder?

Antworten

Zurück zu „X-Wing Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste