Staffel unter 100 Punkte

Hier könnt ihr eure Vorschläge für eure Jägerstaffeln posten

Bitte in den Threadtitel in eckige Klammern eine der folgenden "Klassifizierungen" angeben

[100 Punkte] [150 Punkte] [200 Punkte] [Sonstige] [Kombos]
Antworten
Spaceshake
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 17:23

Staffel unter 100 Punkte

Beitrag von Spaceshake » Mo 24. Okt 2016, 09:50

Hallo,

für den Einstieg habe ich mir zwei rote Startboxen gekauft. Somit habe ich 2x X-Wing und 4 TIEs zur Verfügung.

Mein Problem ist nun, mit welcher Punktezahl ist es Sinnvoll zu spielen, damit das Spiel es ausgeglichen ist.
Ein Grundspiel hat denke ich 31 Punkte. Im Netz habe ich einen Vorschlag von 65 Punkten gesehen, wenn 2 Startboxen verwendet werden. Könnt Ihr dies bestätigen?

Als Erweiterung interessiert mich dann Millenium gegen Lambda und Y-Wing gegen Darth Vader. Wären dies ausgleichende Erweiterungen?

Grüße

Spaceshake

KimO
Krieger
Beiträge: 43
Registriert: So 22. Aug 2010, 13:10

Re: Staffel unter 100 Punkte

Beitrag von KimO » Sa 29. Okt 2016, 13:23

Moin Spaceshake.

Mit 2 Boxen würde ich das Punktelimit auf 60 Punkte setzen. Damit kannst du dann 4 Namenhafte TIE's und 2 X-Wing mit Ausrüstung fliegen.
Denke daran das jeder Pilot und jede Karte mit einem schwarzen Punkt neben den Namen (R2-D2) nur einmal gespielt werden dürfen.

Wenn du dann gerne deine Sammlung Erweitern möchtest würde ich die folgendes empfehlen:

Helden des Wiederstands
Da bekommst du für rund 30 Euro einen Milleniumfalken und einen T70 X-Wing dazu. Dadurch hast du dann beim Squadbau gleich 3 solide Optionen zur Auswahl. Und auch eine Menge Ausrüstung die gerade für die X-Wing Sinn machen.
1. Milleniumfalke + Poe Dameron (beide Schaffe dann bis an die Zähne bewaffnet und ausgerüstet).
2. Milleniumfalke + 2 namenlose X-Wing (3 Schiffe mit guter Feuerkraft)
3. 3 X-Wing (je nach Anpassungen mit mehr Feuerkraft oder besseren Mänovermöglichkeiten).

TIE Fighter
In der Grundbox zum TIE sind nochmal ganz andere Piloten drin. Dadurch hast du auch die Möglichkeit einen Schwarm aus TIE's zu spielen, von denen jeder eine gute Fähigkeit besitzt, zudem sind da Ausrüstungen drin die das Schwarmthema unterstützen. Dadurch hat man für 10 Euro erst mal eine ordentliche 100 Punkte Liste.

Upsilon Shuttle
Erscheint erst demnächst mit der 10ten Welle auf deutsch. Dieses große Shuttle hat aber gegenüber dem Lambda-Shuttle den Vorteil, dass hier schon gleich die wichtigen Crewmitglieder drin sind. Es werden vorallem kleine Schwärme, also deine ganzen TIE's von diesem Schiff supportet und du brauchst keine weitere Box kaufen um die Crew-Slots sinnvoll füllen zu können. Einziges Manko ist halt, dass es erst noch erscheint.

Fliegerasse des Imperiums
Hier sind einige wichtige Karten drin die du immer wieder gebrauchen kannst und in jeder Liste gut sind. (Push the Limit) und Modifikationen. Zudem ist da auch ein Pilot drin der sehr viel auf Turnieren gespielt. Diese Schiffe setzen vorallem auf Wendigkeit sind dafür aber etwas fragil. Dafür hast du dann einen netten Gegensatz zu den behäbigen X-Wings.

Das wären erst einmal Vorschläge von mir. Ich habe dieses Jahr auch angefangen und hätte mir jemanden gewünscht der mir Tipps zum einsteigen geben kann. So habe ich erst mal nicht so tolle Sachen gekauft, bzw. hat mir dann hier und da wieder etwas gefehlt wodurch ich schnell mehrere Schiffe gekauft habe um die Ausrüstungskarten UND Schiffe zu haben, die ich am Ende dann wirklich spielen will. So hättest du bei den Rebellen auf jeden Fall mehr rohe Feuerkraft und bei den Imperialen Schwarm und Ausweichlisten abgedeckt.

Liebe Grüße
Kim

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 426
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Staffel unter 100 Punkte

Beitrag von Necrogoat » So 30. Okt 2016, 08:47

Schaut mal ins MosEisleyRaumhafen Forum. Da sind die X-Wing Spieler versammelt und sehr aktiv, da bekommt ihr auch genug Tipps.
Hier schaut kaum jemand rein
L5R LCG / A Game Of Thrones LCG (2nd Edition) / Warhammer: Conquest LCG

Antworten

Zurück zu „Jägerstaffelbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast