Das Grauen aus dem Eis- Spielaufbau

Regelfragen rund um das Ältere Zeichen!

Moderator: WarFred

Antworten
lmx
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 19:48

Das Grauen aus dem Eis- Spielaufbau

Beitrag von lmx » Mi 1. Mai 2019, 20:00

3 Alaska Abenteuerkarten werden offen ausgelegt, 3 verdeckt. Werden die Offenen durch Offene ersetzt und Verdeckte durch Verdeckte? Aus der Anleitung geht das nicht hervor.

Benutzeravatar
Grub
Erzmagier
Beiträge: 244
Registriert: Di 28. Nov 2017, 20:05
Wohnort: Kiel

Re: Das Grauen aus dem Eis- Spielaufbau

Beitrag von Grub » Mi 1. Mai 2019, 21:32

Moin,
kenne mich mit den Spiel noch nicht so aus, muss noch meine erste Partie spielen (das Grundpsiel sollte diese Woche per Post kommen :) ), aber vielleicht hilft das YT Video von der Erweiterung:

https://www.youtube.com/watch?v=0oFEsr-w1qg&t=361s

ÄZ scheint ein nettes kleines Nebenspiel zu sein
Das Ältere Zeichen, Descent (2. Edition), Eldritch Horror, Kosaren der Karibik, Verbotene Welten, Villen des Wahnsinns (1.+2.Edition), World of Warcraft, Zombicide (Klassisch)

sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1087
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Das Grauen aus dem Eis- Spielaufbau

Beitrag von sir tom » Mi 1. Mai 2019, 22:46

Im Grunspiel werden lt. Regelwerk (zu Beginn) 6 Abenteuerkarten "offen" (also mit Textseite nach oben) aufgedeckt - ebenso alle weiteren ... durch die Erweiterungen ändert sich das ... dann werden nur noch 3 offen und 3 verdeckte zu Spielbeginn ausgelegt ... alle weiteren werden zuerst verdeckt ausgelegt :D
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch + Erweiterungen/PoD's) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories und StarWars Rebellion

lmx
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 19:48

Re: Das Grauen aus dem Eis- Spielaufbau

Beitrag von lmx » Do 2. Mai 2019, 11:14

Danke, jetzt hab ich's auch gefunden :-)

Obwohl mir die 50/50 - Variante auch gefällt. Letztlich kann man ja auch etwas herum experimentieren und seinen eigenen Weg finden.

Antworten

Zurück zu „Das Ältere Zeichen - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast