Netrunner Kaufempfehlungen ???

Alles zum neuen LCG in der Welt der Netrunner....
Antworten
bw_hh
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 10:04

Netrunner Kaufempfehlungen ???

Beitrag von bw_hh » Mo 11. Jun 2018, 10:19

Hallo. :)

Ich habe mir von Netrunner die Neuauflage vom Grundspiel geholt.
Nun ist die Frage, was man sich als nächstes noch alles holen sollte !?
Ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen. ;)

Als Info vorab, ich habe verschiedene Leute mit denen ich Netrunner spielen werde, allerdings wollen wir nun nicht an Turnieren etc. teilnehmen.

Ich tendiere derzeit dazu mir die 5 Deluxe Erweiterungen nach und nach zu holen.

1. Kontrolle und Schöpfung
2. Ehre und Profit
3. Ordnung und Chaos
4. Daten und Bestimmung
5. Herrschaft und Traum

Aktuell kommt uns der Runner etwas stärker vor...habt ihr auch in Hinblick darauf Empfehlungen, welche Sets man sich als erstes holen sollte oder welche man vielleicht nicht unbedingt braucht !? Es können auch gerne Kaufemfehlungen dahingehend gegeben werden, dass man sich Set xy jetzt holen sollte, da es OOP geht/ist und man später kaum noch bekommt. ;)
Falls es Datensatz-sets geben sollte, welche ein muss sind, dann könnt ihr natürlich auch gerne solche Empfehlen und schreiben, warum ihr meint, dass dieses Set auch noch ein Must-have ist. :)
Denn ich habe es so verstanden, dass in den Deluxe Erweiterungen alle Karten soweit drinnen sind und man mit den Datensätzen die Karten einfach noch mehrfach erhält, damit man diese häufiger spielen kann.
Falls dies nicht so ist, dann berichtigt mich gerne! :)

Dann noch die Frage, sollte man sich das Grundset ein 2. Mal holen, wenn auch wenn man keine Turnierambitionen hat ? Falls ja, warum ? ;)

LG und danke vorab bereits für eure Meinungen und Antworten. :) :)
Zuletzt geändert von bw_hh am Mo 11. Jun 2018, 12:27, insgesamt 2-mal geändert.

Baer
Erzmagier
Beiträge: 976
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Netrunner Kaufempfehlungen

Beitrag von Baer » Mo 11. Jun 2018, 10:25

Überlege dir besser zwei mal, ob du überhaupt noch etwas dazu kaufst. Netrunner endet im Herbst ( http://asmodee.de/news/ausgestopselt) und dann wird auch nichts mehr verkauft.

bw_hh
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 10:04

Re: Netrunner Kaufempfehlungen

Beitrag von bw_hh » Mo 11. Jun 2018, 10:35

Baer hat geschrieben:
Mo 11. Jun 2018, 10:25
Überlege dir besser zwei mal, ob du überhaupt noch etwas dazu kaufst. Netrunner endet im Herbst ( http://asmodee.de/news/ausgestopselt) und dann wird auch nichts mehr verkauft.
Ich weiß. Ich fand es lustig, dass ich an dem Tag, als ich mein Spiel erhielt, diese Ankündigung kam. :lol:

Allerdings sehe ich nun für mich keinen Grund darin, deswegen Netrunner zu ignorieren.
Nur weil dann nichts neues kommt, ist doch nicht plötzlich das bereits erschienene schlecht, oder ? ;)
Wir möchten auch nicht ausschließlich Netrunner spielen, denn wir haben noch massig andere Spiele, welche wir ständig spielen.
Folglich reichen uns wohl auch das Grundspiel und 2-4 Sets.
Wer fast nur ausschließlich Netrunner spielt und auch schon hunderte Partien gespielt hat, für den wären neue Erweiterungen schon interessanter..aber das trifft auf uns ja nun bei weitem nicht zu. ;)

hatch
Erzmagier
Beiträge: 187
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Netrunner Kaufempfehlungen ???

Beitrag von hatch » Mo 11. Jun 2018, 17:16

Auf BGG gab es für neueinsteigende Casualspieler den Hinweis revised Core + Kitara Zyklus + Traum und Herrschaft Deluxe Box zu holen - das müssen jedoch letztendlich andere beantworten, da ich selbst erst seit ein paar Wochen spiele.

In den FB Gruppen gibt immer wieder Sammlungsverkäufe, da solltest du ebenfalls fündig werden, selbst wenn es OOP wird, und hast letztendlich für das gleiche Geld mehr Karten.
bw_hh hat geschrieben:
Mo 11. Jun 2018, 10:19
Denn ich habe es so verstanden, dass in den Deluxe Erweiterungen alle Karten soweit drinnen sind und man mit den Datensätzen die Karten einfach noch mehrfach erhält, damit man diese häufiger spielen kann.
...
Dann noch die Frage, sollte man sich das Grundset ein 2. Mal holen, wenn auch wenn man keine Turnierambitionen hat ? Falls ja, warum ? ;)
LG und danke vorab bereits für eure Meinungen und Antworten. :) :)
Zu den Sets:
Sowohl in den Datensätzen, als auch in den Deluxe-Expansionen ist jede Karte 3x enthalten und diese sind auch nur dort enthalten. Anders verhält es sich bei den WM-Decks - diese wurden aus dem normalen Kartenpool zusammengestellt und wären dann tatsächlich "doppelt", wenn du alle anderen Sets bereits hättest.

Anzahl Core-Sets:
Du hast ja schon bei deinem Grundset festgestellt, dass in den Core Sets manche Karten nur ein- oder zweimal enthalten - je nachdem, wie du dein Deck aufbaust, kann es sinnvoll sein, bestimmte Karten mit dem Maximum in seinem Deck zu haben, so dass du möglichst schnell diese Karte(n) ziehst und spielen kannst.
Tipp: Momentan ist bei einigen Onlinehändlern das revised Core für fast die Hälfte des Normalpreises zu bekommen - daher würde sich mir die Frage nicht stellen ;)

Benutzeravatar
Floyd
Erzmagier
Beiträge: 186
Registriert: Di 9. Jun 2009, 19:18
Wohnort: Augsburg

Re: Netrunner Kaufempfehlungen ???

Beitrag von Floyd » Mo 11. Jun 2018, 17:19

hatch war jetzt zwar schneller, trotzdem nochmal von mir, weil ich es schon geschrieben habe:

Bei den Deluxe-Erweiterungen hast du Tödliche Direktive vergessen. Die hat zwar ein Legacy-Modul (und ist deshalb teurer), aber da sind auch 163 "normale" Karten drin, die gerne verwendet wurden (https://www.reddit.com/r/Netrunner/comm ... ata_packs/).

Und nein, in den Datensatz-Packs sind nicht Karten aus den Deluxe-Sets nochmal drin - das sind immer neue Karten. Die einzige Ausnahme ist die Neuauflage des Grundspiels: Dort sind teilweise Karten aus dem alten Coreset und den ersten zwei Zyklen Genesis und Spin drin. (Das alte Coreset, Genesis und Spin sind nicht mehr tunierlegal, das sollte den Casual-Spieler aber nicht unbedingt stören).

Du könntest dir den neuen Kitara-Zyklus holen (und Herrschaft und Traum sobald es erhältlich ist), die Karten sind eine gute Ergänzung, weil sie mit Blick auf das neue Grundset entwickelt wurden. Damit wärst du mit ca. 170 verschiedenen Karten auch in deinem Bereich 2-4 Sets und die Karten wären gleichmäßig auf alle Fraktionen verteilt.

Mit einem zweiten Grundspiel bekommst du zusätzliche Karten, die nur einmal oder zweimal in einer Box vorhanden sind. Normalerweise sind in allen Packs die Karten immer 3x enthalten, nur die Grundsets haben auch Karten, die nur 1x oder 2x drin sind. Für momentan gerade mal 17 Euro (!) bei bestimmten Händlern für ein Grundset muss man da aber ja fast schon zuschlagen.

bw_hh
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 10:04

Re: Netrunner Kaufempfehlungen ???

Beitrag von bw_hh » Mi 13. Jun 2018, 14:41

Ich danke euch für eure ausführlichen Antworten. :) :)

Smeary110
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Do 12. Nov 2015, 14:06

Re: Netrunner Kaufempfehlungen

Beitrag von Smeary110 » Do 16. Aug 2018, 20:04

Baer hat geschrieben:
Mo 11. Jun 2018, 10:25
Überlege dir besser zwei mal, ob du überhaupt noch etwas dazu kaufst. Netrunner endet im Herbst ( http://asmodee.de/news/ausgestopselt) und dann wird auch nichts mehr verkauft.
Wieso? Gerade jetzt ist es sinnvoll sich mit Erweiterungen einzudecken. Mach ich auch gerade und steig neu ein (schnell...solange noch Ware günstig bei den Händlern ist).

Benutzeravatar
DerPapa
Erzmagier
Beiträge: 224
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 16:34
Wohnort: Netrunner-Diaspora

Re: Netrunner Kaufempfehlungen ???

Beitrag von DerPapa » Sa 25. Aug 2018, 17:30

Alles 😜
Am besten beim online-auktionshaus, da gibts komplette Sammlungen von Aussteigern.

Antworten

Zurück zu „Netrunner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast