Regel und timeing fragen

Hier ist der Ort für Regelfragen zum Spielablauf bzw. zur Klärung der richtigen Umsetzung von Kartentexten.
Antworten
Herrschaftsphase
Späher
Beiträge: 13
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 20:34

Regel und timeing fragen

Beitrag von Herrschaftsphase » Mo 30. Nov 2015, 06:14

Hallo zusammen wir haben gestern gespielt und es warfen sich da ein paar fragen auf vielleicht könnt ihr mir da helfen.
Also:
Nummer eins wenn ein Charakter z.B. Edard Stark die Stärke auf null Sängt hat die Herausforderung stattgefunden, ist die Gesamtstärke des Angreifers auf null Zählt Tödlich.
Nummer zwei Alchimisten Shop ist ja nicht einzigartig wenn ich mehrere unter meiner Kontrolle liegen habe addiert sich die Stärke zusammen für die Charakter mit Waffen Zusatz.
Nummer drei bei der Ereigniskarte Verstecktes Spiel Haus Martel genügt es um sie zu aktivieren wenn eine Sandschlange durch die Abhandlung einer Kampfherausforderung Stirbt
Nummer vier timeing Frage bei Ereigniskarten wann Kann ich jederzeit spielen, wann kann ich wenn Herausforderung drauf steht diese Karte spielen(nur am Anfang einer Herausforderungsphase oder zu denn zu oder während den Attacken)

Danke euch im voraus für eure Antworten :)

Herrschaftsphase
Späher
Beiträge: 13
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 20:34

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von Herrschaftsphase » Do 21. Jan 2016, 08:59

Würde noch auf ein helfende Antwort warten wenns möglich ist lg danke im Voraus

Schwaig
Erzmagier
Beiträge: 404
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 23:52

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von Schwaig » Do 21. Jan 2016, 10:36

Bin mir nicht sicher, ob ich deine Fragen richtig verstehe, aber ich antworte trotzdem mal drauf:
Herrschaftsphase hat geschrieben: Nummer eins wenn ein Charakter z.B. Edard Stark die Stärke auf null Sängt hat die Herausforderung stattgefunden, ist die Gesamtstärke des Angreifers auf null Zählt Tödlich.
Wenn Eddard Stark (Eddard Stark) verteidigt, senkt er den Schadenswert der Herausforderung auf 0, das heißt dass zB bei einer Militärherausforderung keine Leute durch den Schaden sterben müssten. Alles andere (wer die Herausforderung gewinnt, tödlich, etc.) ist dadurch nicht beeinflusst. Das heißt also, dass tödlich nach wie vor zum Tragen kommt.

Herrschaftsphase hat geschrieben: Nummer zwei Alchimisten Shop ist ja nicht einzigartig wenn ich mehrere unter meiner Kontrolle liegen habe addiert sich die Stärke zusammen für die Charakter mit Waffen Zusatz.
Wie du es sagst, stimmt es: Alchemist's Shop (*) ist nicht einzigartig, kann daher mehrmals unter der Kontrolle des gleichen Spielers im Spiel sein und verleiht dann natürlich auch mehrfach den Bonus.
Herrschaftsphase hat geschrieben: Nummer drei bei der Ereigniskarte Verstecktes Spiel Haus Martel genügt es um sie zu aktivieren wenn eine Sandschlange durch die Abhandlung einer Kampfherausforderung Stirbt
Nein, das genügt nicht. Das Verlieren einer Challenge ist der Auslöser für http://deckbauer.telfador.net/bbcodecard.html&id=6891, das Töten eines Sandschlange-Charakters sind die Kosten. Wenn du eine Militärherausforderung verloren hast und einen Sandschlange-Charakter als Schaden dafür tötest, bezahlst du damit nicht gleichzeitig die Kosten für das Ereignis. Du müsstest dann noch einen weiteren Charakter töten, um das Ereignis spielen zu können.
Herrschaftsphase hat geschrieben: Nummer vier timeing Frage bei Ereigniskarten wann Kann ich jederzeit spielen, wann kann ich wenn Herausforderung drauf steht diese Karte spielen(nur am Anfang einer Herausforderungsphase oder zu denn zu oder während den Attacken)
In allen Phasen des Spiels gibt es sogenannte Aktionsfenster, also Zeitpunkte an denen Aktionen ausgelöst werden können (Mehr dazu, wo diese genau sind, findest du in der FAQ). Normale Aktionen (die mit Aktion: beginnen) kannst du jederzeit in so einem Aktionsfenster auslösen. Spezielle Aktionen (wie zb. Herausforderung:) kannst du in allen Aktionsfenstern der jeweiligen Spielphase spielen (also im Beispiel in allen Aktionsfenstern der Herausforderungsphase).


Kleiner Hinweis: wenn du Fragen zu speziellen Karten hast ist es höflich, diese zu verlinken (so wie bei mir jetzt), dann müssen die Leute, die darauf antworten nicht extra alles raussuchen und du wirst eher eine Antwort auf deine Fragen bekommen.

Viele Grüße,
Schwaig

Herrschaftsphase
Späher
Beiträge: 13
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 20:34

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von Herrschaftsphase » Do 21. Jan 2016, 18:01

Vielen Dank werde das verlinken beherzigen sorry für die Umstände.nochmals danke

krk
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Feb 2016, 17:48

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von krk » Di 16. Feb 2016, 18:04

Hallo an alle,

nachfolgend mein Problem:

Stark vs. Baratheon
Gegner (Stark) spielt Valar, ich habe u.a. folgende Karten im Spiel:
Maester Lomys (Jederzeit: Beuge M.Lomys und lege je ein Machtmarker von einer beliebigen Anzahl von dir kontrollierter Char. ab, damit jeder dieser Char. bis zum Ende der Phase "kann nicht getötet werden" erhält.)
An M.Lomys ist Lightbringer angehängt.
Einige weitere Char. haben bereits Machtpunkte (wg.Ruhmreich) auf sich liegen.

Jetzt die Frage:
Kann ich M.Lomys mit Lightbringer retten und danach seine o.g.Jederzeit-Fähigkeit auslösen und somit durch Ablegen der Machtpunkte die jeweiligen Char. retten?

Ich freue mich auf hilfreiche Antworten - DANKE!

Schwaig
Erzmagier
Beiträge: 404
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 23:52

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von Schwaig » Di 16. Feb 2016, 19:36

Hallo,

das Timing funktioniert hier (und bei anderen ähnlichen Vorfällen) folgendermaßen (ist jetzt auf das Wesentliche reduziert und berücksichtigt zB nicht das spezielle Timing vom when revealed Effekt des zweiten Plots):

1) Valar Morghulis wird aufgedeckt, alle Charaktere werden "Ziel" des Effekts
2) Save / Cancel Reaktionen können gespielt werden. Hier kannst du Lightbringer benutzen um den Maester zu retten. Auch weitere Rettungsreaktionen können gespielt werden
3) Alle nicht geretteten Charaktere sterben und haben nun folgenden Zustand: Moribund: Deathpile
4) Passive Effekte, andere Reaktion etc...

Die Aktion von Maester Lomys kannst du also nicht nutzen, weil es eine Aktion (keine Reaktion) ist und zu diesem Zeitpunkt keine Aktionen gespielt werden können. Das hättest du vor dem Aufdecken der Plotkarten machen können, wenn du schon mit Valar rechnest zb.

krk
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Feb 2016, 17:48

Re: Regel und timeing fragen

Beitrag von krk » Di 16. Feb 2016, 19:57

Wow !!!
Danke für die ultraschnelle Antwort !
Bis demnächst wieder...

Antworten

Zurück zu „GOT Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast