Kartenverteilung beim Deckbau

Hier kann man seine Decks vorstellen bzw. über neue Ideen diskutieren.
Antworten
kettenhund69
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Di 27. Aug 2013, 12:23

Kartenverteilung beim Deckbau

Beitrag von kettenhund69 » Mi 11. Sep 2013, 07:58

Hallo,

welche % verteilung bzw. welche Deckgrösse macht Sinn?

Wieviel % Charaktere - Ereignisse - Orte - Zusätze ?

Momentan besteht mein Deck aus 72 Karten davon aber 30 Karten Charaktere ... zu viel ?

Lucas Halton
Erzmagier
Beiträge: 274
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:24

Re: Kartenverteilung beim Deckbau

Beitrag von Lucas Halton » Mi 11. Sep 2013, 08:39

Also ich versuche die Decks bei 60 Karten zu halten.

Dann:
- 50% Charaktere
- 25% Orte
- 25% Ereignisse und Zusätze

Je nach Deck variiert das natürlich, aber das stellt man ja beim spielen fest. :)

Tobi
Erzmagier
Beiträge: 1016
Registriert: So 14. Sep 2008, 13:43
Wohnort: Bonn, Germany

Re: Kartenverteilung beim Deckbau

Beitrag von Tobi » Mi 11. Sep 2013, 10:13

Die Richtlinien sind...

1) Möglichst 60 Karten oder wenige darüber (63 sind auch noch OK, aber 60 sind besser)
2) mind. 50% Charaktere
3) maximal 25% Events und Zusätze
4) Orte füllen das auf, was oben übrig bleibt

Falls Du es noch nicht gelesen hast, schau mal hier rein... viewtopic.php?f=221&t=13886 (ist angepinnt, verblast aber ein wenig hinter den ganzen Threads der Heidelberger, die man langsam auch mal entfernen könnte...)

Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: Kartenverteilung beim Deckbau

Beitrag von agohorst » Mi 11. Sep 2013, 12:07

Ich weiß nicht, ob es hier irgendwie verpönt ist, Links zu cardgamedb-Artikeln zu posten*, aber vielleicht hilft dir das auch ein bisschen:

http://www.cardgamedb.com/index.php/ind ... cepts-r369



*) Dann möge mir das bitte jemand sagen! :)

Antworten

Zurück zu „GOT Deckbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast