Neue FAQ (5.4)!

Hier kann über das erweiterbare Kartenspiel in der Welt von Westeros diskutiert und philosophiert werden.
Benutzeravatar
DarkBlue
Erzmagier
Beiträge: 973
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:32
Wohnort: Am Ende von Allem

Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von DarkBlue » Do 12. Feb 2015, 23:28

Hallo Leute,

zur Info:

http://www.fantasyflightgames.com/edge_ ... ?eidn=5363

Kurz zusammengefasst:

- Melisandres Wohlwollen ist auf der Restricted List
- Daenarys Targaryen (die Prized) ist auf der Restricted List
- Mit Harrenhal kann man nur noch Charaktere töten, die man kontrolliert und besitzt
- River-Plots sind zurückgestutzt (nur wirklich interessant für engl. Pool)
Edit: - Der Rettungseffekt von Unverbrannt funktioniert nur noch durch Ablegen des Zusatzes, keine Kombo-Möglichkeit mehr mit Fern und für sich.

Ist im Prinzip nur da, um ein paar Sachen etwas zurückzustutzen. Melisandres Wohlwollen war glaub ich schon länger überfällig.

Bis denne
Zuletzt geändert von DarkBlue am Fr 13. Feb 2015, 09:53, insgesamt 1-mal geändert.
I do not sow. Or read. Or give a damn.

Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von agohorst » Fr 13. Feb 2015, 08:46

DIe Änderungen an Unverbrannt würde ich auch noch für erwähnenswert halten... :)
(Man muss es nun abwerfen um den Charakter zu retten)

Benutzeravatar
DarkBlue
Erzmagier
Beiträge: 973
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 13:32
Wohnort: Am Ende von Allem

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von DarkBlue » Fr 13. Feb 2015, 12:51

Danke für den Hinweis, habe ich geändert.

Ansonsten scheint es aber wohl einen Toten zu interessieren...
I do not sow. Or read. Or give a damn.

Benutzeravatar
UnserIstDerZorn
JeremyPascalAlphaKevin
Beiträge: 173
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:51
Wohnort: Mittelhessen

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von UnserIstDerZorn » Sa 14. Feb 2015, 08:09

Autsch. Als Bara-Spieler ist man schon getroffen. Die Restriktion von Mels Favor ist zwar alles andere als überraschend, aber zusammen mit der Errata auf Harrenhal tut das schon weh...auf der anderen Seite ist man jetzt auch wieder zu etwas mehr Kreativität gezwungen. Der Deckbau in letzter Zeit War eher: 3xFavor, 3xWaffenmeister, 3xHarrenhal in die Deckbox und dann mal weiter sehen...mal schauen, wie das die Meta ändert :) die Restriktion und die Korrektur für Targ finde ich auch richtig. Alles in allem wurden die beiden Decktypen getroffen, die ich für momentan am besten hielt. Jetzt spielen halt alle wieder Lanni NA :/
"I'm not trying to honor you, I'm trying to get you run my kingdom while I eat, drink, and whore my way into an early grave."

"Joffrey, Renly, Robb Stark they're all thieves. They'll bend the knee or I'll destroy them."

Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von agohorst » Mo 16. Feb 2015, 14:28

Also ich spiele weder englischen Pool noch Bara...
Insofern: River intressieren mich überhaupt nicht.
Die Änderung an HArrenhal find ich richtig gut. Ohne jetzt mal wieder die Diskussion lostreten zu wollen, aber: Ich mag Mel's Favor. Klar ist die stark blablub, aber jedes Haus verdient starke Karten. Der springende Punkt an ihr ist doch, dass es das Spielen gegen Baras intressanter macht. Ist einfach ein cooler Effekt, wenn die eigenen Chars plötzlich gegen einen spielen (oder auch nur, dass man die ganze Zeit Schiss davor hat)! Ich gehöre aber zu der <In Kombination mit Harrenhal ists doch zuviel>-Fraktion: Wenn ich aufhöre, mächtige Characktere beim Deckbau auch nur zu berücksichtigen läuft das ganze finde ich doch etwas in die falsche Richtung.
Was die Restriktion angeht: Im englischen Meta vielleicht relevant... Aber im deutschen??! Ritterdecks, die ohne Preston auskommen müssen, ja, ok. Bara-TMP-Decks waren eh immer ecklige Grütze! :) Und alle anderen müssen sich halt was einfallen lassen statt dieser billigen Negotiations-Lösung. Alles in allem hält sich mein Mitleid in Grenzen.
Dany auf der Liste finde ich für "uns" auch wieder nur so miitel-spannend (welche harten Entshceidungen stehen denn nun an?!).

Schließlich: Unburnt!!
Ich persönlich find die Änderung richtig, richtig kacke (hatte eine Kommilitonin grade halbwegs vollgequatscht bekommen, zum Hamburger SC aufzumachen... Unter anderem wegen des ganz, ganz tollen Decks dass ich ihr vorgeschlagen hatte - und einen Tag später kommt die Erratierung :evil: (BTW: Unburnt OOH))
Davon abgesehen find ich das aber auch wieder richtig. Ich glaub zwar nicht, dass an der Unburnt + A&A Kombo das Spiel zugrunde gegangen wäre (wie gesagt: Starke Karten gönne ich jedem Haus). Aber dieser nonchalant, völlig kostenlose Save hat sich einfach nicht richtig angefühlt, so als ob es sich einfach nicht gehören würde ;)
Was haltet ihr denn von dieser Überkombotheorie?!* Mein Rasiermesser hält das für unwahrscheinlich; auf der andren Seite: Ist es üblich dass FFG FAQs kurz vor bzw. kurz nach Beginn einer Turniersaison veröffentlicht?! (Ernste Frage)

*) "Some people on French forum are saying that this FAQ was built to stop some kind of winning combo with Unburnt... A player sent it to FFG before playing it and so the FAQ comes down, nerfing this combo. Does anybody know what this was about, if these rumors are true ?"

dave
Erzmagier
Beiträge: 399
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:31

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von dave » Mo 16. Feb 2015, 15:52

agohorst hat geschrieben:Bara-TMP-Decks waren eh immer ecklige Grütze! :)
Hey!
agohorst hat geschrieben:Was haltet ihr denn von dieser Überkombotheorie?!* Mein Rasiermesser hält das für unwahrscheinlich; auf der andren Seite: Ist es üblich dass FFG FAQs kurz vor bzw. kurz nach Beginn einer Turniersaison veröffentlicht?! (Ernste Frage)
Es ist soweit ich weiß doch eher unüblich so zwischendrin mal ein FAQ zu releasen.
Aber mir fällt beim besten willen nichts ein wie man damit gewinnen können will. Und ich beschäftige mich eigentlich schon immer mal wieder damit ein paar Kombos zu finden.
Evtl. war es einfach wirklich, dass sie die Interaktion mit Unburnt vor dem Drucken der Karten übersehen hatten und beheben wollten. Und wenn sie schon dabei sind eben noch River zerstören und Harrenhal etwas besser balancen.

CountGermaine
Erzmagier
Beiträge: 1042
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 21:34

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von CountGermaine » Di 17. Feb 2015, 20:46

Wie ist das jetzt eigtl? Nach deutschen Turnierregeln gilt nur die deutsche FAQ, oder? Wurde 5.4 mittlerweile übersetzt, oder spielen wir noch nach der alten FAQ oder nimmt man nun doch einfach die englische?
When you play the game of thrones, you win or you cry

Nikotinlaus
Erzmagier
Beiträge: 420
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 11:42
Wohnort: Regensburg

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von Nikotinlaus » Di 17. Feb 2015, 22:04

Hm das wäre sehr interessant hier eine antwort zu bekommen, wenn die alte noch gilt könnte ich ja doch noch mein broken deck spielen ...^^
Da dies ein Internetforum ist, ist mir Rechtschreibung und da besonders Groß und Kleinschreibung völlig egal. Ich bitte dies zur Kenntnis zu nehmen.

dave
Erzmagier
Beiträge: 399
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:31

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von dave » Di 17. Feb 2015, 22:19

Mir egal was ihr macht, ich spiele mit FAQ 5.4
Wenn jemand meinen Charakter klaut und mit Harrenhal töten will dann nehme ich den Charakter halt einfach wieder auf meine Seite.

CountGermaine
Erzmagier
Beiträge: 1042
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 21:34

Re: Neue FAQ (5.4)!

Beitrag von CountGermaine » Di 17. Feb 2015, 23:01

Für mich wäre es vor allem Deckbautechnisch relevant. Das Deck, was ich in Köln spielen wollte wurde von der FAQ kaputt restricted. Hab jetzt ein neues altes, was ich ansonsten spielen würde xD
When you play the game of thrones, you win or you cry

Antworten

Zurück zu „A Game Of Thrones Kartenspiel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast